1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Reaktion des dritten Auges?

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Enterprise, 10. Juni 2005.

  1. Enterprise

    Enterprise Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Hochegg
    Werbung:
    Hallo!

    Mir passiert es öfter (meist abends vor dem Einschlafen), dass sich meine Stirn, dort wo sich das dritte Auge befindet, eiskalt anfühlt! Ich fühle mich aber nicht unwohl dabei.

    Kann es sein, dass das eine Reaktion meines dritten Auges auf was weiss ich was ist?

    Ich habe keine Erfahrung damit, wer weiss was das sein könnte?

    Falls ich im falschen Forum bin, bitte entschuldigt, ich wusste nicht wohin mit meiner Frage!

    Liebe Grüsse
     
  2. vittella

    vittella Guest

    Hallo Enterprise,
    das habe ich auch manchmal,allerdings nur während der Meditation und immer seltener.
    Ich erinnere mich an die Inizierung als ich auf das dritte Auge meditieren sollte zum ersten mal um das Licht wahrnehmen zu können,was in uns ist,oder sein soll...da hatte ich das Gefühl,dass meine Stirn anfängt zu gefrieren derart kalt war diese Stelle-
    nach einer halben Stunde etwa hörte es dann auf und war auch nie wieder so kalt wie damals.
    Ob das ist,weil das Auge aktiv benutzt wird (zum ersten mal) ,oder ob es den Kampf zwischen der negativen und positiven Schwingung in einem ist,oder ob es einfach normal ist,oder ob Dein Auge Dich ruft,weiss ich nicht...aber ich würde mir nicht zu viele Sorgen darum machen,es gibt nicht für alles eine Antwort,mit der wir etwas anfangen können...
    meditierst du denn auf das Auge?
    Oder machst Du sonst welche Uebungen damit?
     
  3. Enterprise

    Enterprise Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Hochegg
    Hallo vitella!

    Nein ich meditiere nicht auf das Auge und mache auch keine Übungen damit, zumindest nicht bewusst!
    Ich mache mir auch keine Sorgen :) !
    Ich dachte nur, dass das hier vielleicht auch schon mal jemand hatte.

    Danke für deine Antwort!
    Liebe Grüsse
     
  4. milon

    milon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2004
    Beiträge:
    874
    Ort:
    München
    Warum
    liebende Meditierende
    bekommt man bei der Eurleuchtung
    ein drittes Auge
    und kein drittes Ohr???
     
  5. muka

    muka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    1.870
    Ort:
    D
    ein drittes ohr wäre so schlecht zu positionieren ? :D
     
  6. Lunah

    Lunah Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    879
    Ort:
    willst du mich besuchen kommen? ;)
    Werbung:
    :schaf: Och, warum?

    Mitten auf dem Kopf, :tongue2: um die kosmischen Klänge zu vernehmen?! :sekt:
     
  7. muka

    muka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    1.870
    Ort:
    D
    ja und unsere nächste nase haben wir dann an den fusssohlen, an jeder ein loch :tongue3:
     
  8. Palo

    Palo Guest

    Da wird es aber ziemlich schwierig mit dem Laufen und vor allem immer der ganze Dreck in den Löchern. :)
     
  9. muka

    muka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    1.870
    Ort:
    D
    Werbung:

    :lachen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen