1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rauschen in Ohren?

Dieses Thema im Forum "Traditionelle östliche Medizin" wurde erstellt von ruhige, 12. Juli 2011.

  1. ruhige

    ruhige Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo liebe Esoterik-User,
    hab vor ein paar Tagen eine Studie gelesen, wo drinnen stand, dass immer mehr junge Leute an Tinnitus leiden. Kennt ihr die Krankheit? Ich hab nämlich zum ersten Mal davon gehört. Was muss man denn tun, um die nicht zu bekommen bzw. wenn man sie schon hat, was macht man dann? Infos dazu hab ich noch nicht gefunden. :confused: Wünsch euch noch einen schönen Abend!
     
  2. Elfenwesen

    Elfenwesen Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Österreich (Wien)
    Kommt auf die Ursache drauf an - oft ist es psychosomatisch - dann heißt es Stress abbauen! Massage, alternative Therapien etc.
     
  3. ruhige

    ruhige Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Wien
    ach so, psychosomatisch klingt schon mal nicht schlecht, weil man das heilen kann. Schlimmer wäre natürlich, wenn es andere Ursachen dafür gäbe. Hast du schon mal so was gehabt, wenn du dich so gut auskennst?
     
  4. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.266
    Ort:
    wasserkante
    hallo ruhige,

    http://tcmcare.ch/content/view/41/65
    wenn du unter tcm- tinnitus googelst ,findest du noch mehr zu dem thema.

    lg
     
  5. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    Gibt viele mögliche Ursachen, von Stress, Lärm, Atherien bis Psyche....leider nach dem feststellen nur etwa 3 Monate behandelbar bzw linderbar...danach heissts sich damit mehr oder weniger abfinden.
     
  6. ruhige

    ruhige Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hab gerade deinem Rat gefolgt und auch noch eine andere Seite gefunden, die heißt tinnitus-hilfe.at (kann keine Links anhängen), ist aus Österreich, muss mir alles in Ruhe durchlesen. Habt ihr eigentlich auch solche Probleme oder eher nicht?
     
  7. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    oh tinitus oh tinitus
    was ich da hör ist der reinste stuss
    im osten ist es der nada
    hier ne krankheit
    im osten ist sat die wahrheit
    hier ists der sat-an
    da scheint beim lauf der sonne vom osten nach westen irgendwas schief zu laufen
    ex oriente lux
    aus dem osten kommt das licht
    ja da kann man schon mal neidisch werden und die welt auf den kopf stellen
     
  8. angelviola

    angelviola Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    477
    Ort:
    daheim
    Ich hab Tinitus! War deswegen aber noch nie beim Arzt. Hab mir das wohl bei einen von vielen discobesuchen zugezogen.
    Mal rauscht es mehr mal weniger. Wenn ich mich gestresst fühle mehr. Wobei ich das auch nur höre, wenn absolute Ruhe ist und wie oft hat man das schon?
    Meist stört es mich nicht. Tut ja nicht weh, es ist ein akustisches Rauschen im Ohr, was man auch gut überhören kann!
     
  9. ruhige

    ruhige Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Wien
    echt? Dich stört das nicht? Ich dachte, das ist störend, aber man kann sich wahrscheinlich an alles gewöhnen, stimmts? ;). Ich bin auch zeimlich oft in Disco gegangen, ich liebe tanzen! Meinst du, dass jeder diese Krankheit irgendwann mal bekommen kann?
    Ich hab gestern diese Seite tinnitus-hilfe.at durchgeschaut und rausgefunden, dass man sich so ein Gerät kaufen kann, das dagegen hilft, heißt Ear-Laser. Schon mal davon gehört?
     
  10. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    Werbung:


    wenn man tinnitus hat sollte man sich in behandlung begeben,
    richtig ist - es gibt verschieden ursachen dafür
    abgeklärt wird das durch eine reihe von untersuchungen...
    Halswirbelsäule, Hörtest, augenuntersuchung,.....
    in 1% der fälle kann es ein tumor sein....
    es gibt dann eine standard behandlung mit infusionen und wie gesagt ursachenbehebung sofern eine erkannt werden kann...

    es gibt leute die mit tinnitus begonnen haben und im laufe der zeit einen gehörsturz erlitten haben, also würd ich das mal nicht so auf die leichte schulter nehmen

    ach ja und tinnitus kann von rauschen sirren, summen, alles sein, also auch ein permanenter ton
     

Diese Seite empfehlen