1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Raupe

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von rivella03, 7. Januar 2016.

  1. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Hallo meine lieben

    Ich wende mich mal an die schamanen weil ich nicht weis wo ich sonst fragen sollte.

    in den rauhnächten vor am 29 Dezember habe ich bei mir in der wohnung eine raupe gefunden..

    ich habe sie in ein gläschen gegeben und ihr salat gegeben...

    ca 2 tage später habe ich geträum ich hätte sie aus versehen mit der messerspitze gestochen..

    seit gestern ist sie bewegungslos und isst nichts mehr..ist zusammengeschrumpft und fast schwarz geworden...

    ich befürchte sie ist gestorben :(:(:cry:

    was soll ich aus dem ganzen herausnehmen? ich habe das zuerst so gedeutet dass mir die raupe sagen will dass ich mitten in einer umwandlungsphase bin..in den kinderschuhen sozusagen, und dass ich mich gedulden soll...

    und nun ist die gestorben ....ist alle hoffnung verloren..?

    lg rivella
     
  2. Holztiger

    Holztiger Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.440
    Ort:
    Voralpen, Aut
    Manchmal muss altes sterben, neues kann geboren werden. Der Schmetterling bist du, nicht die rAupe, die du gefunden hast.
     
  3. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Schweiz
    hmmm...der schmetterling der eine raupe gefunden hat...:)

    ich hoffe echt du hast recht ;)
     
  4. Holztiger

    Holztiger Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.440
    Ort:
    Voralpen, Aut
    Die Raupe war immerschon auch ein Schmetterling, es liegt in der Natur ihres Wesens. Die sichtbare Verwandlung ist nur die Bestätigung nach Aussen hin, weil dann jeder sieht: Aha, aus der Raupe ist ein Schmetterling geworden, jetzt kann sie fliegen und das konnte sie vorher ja noch nicht...darum die Unterscheidung.

    So ist es auch mit den Träumen der Menschen. Viele Raupen, die herumkrabbeln, einige werden fliegen, andere nicht :)
     
  5. Salat ist oft gespritzt und das hat sie möglicherweise nicht vertragen...-oder doch?- ... und sie hat sich nur verpuppt ! :)
     
  6. Waldkraut

    Waldkraut Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    2.152
    Ort:
    Wald
    Werbung:
    klingt so als hätte die Raupe sich einfach nur verpuppt ... sie ist eh spät dran ;)
    einfach mal bis zum Frühling abwarten ....
     
  7. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Schweiz
    echt jetz? soll ich sie also nicht wegwerfen? kann ich sie also bis im frühling im glas lassen?
     
  8. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Schweiz

    dann soll ich wohl am boden bleiben .. :(
     
  9. Amarok

    Amarok Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    5.938
    Nimms mir bitte nicht übel, aber man muss nicht aus jedem Furz und Knorks eine "myyyyystische" Botschaft bzw einen Symbolismus machen.
    Dann käme man aus dem "deuten" und "orakeln" garnichmehr raus.
    Wie schon geschrieben wurde, warscheinlich hat sich die Raupe einfach nur ins Puppenstadium begeben (zugegeben, bissel sehr spät).
    Wenn sie wirklich tot sein sollte, ist es eben so; das ist Natur.
    Wir sollten aufhören jeden Quatsch mit "ethischen" verwestlichtem Denken bewerten und sehen zu wollen :)
     
    Anevay, Glückskeks333, starman und 3 anderen gefällt das.
  10. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:

    es ist ja seeehr alltäglich dass man zu hause ende dezember ne raupe findet !
     
    SoulCat gefällt das.

Diese Seite empfehlen