1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Raumbestaltung

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von Rubin, 1. Juli 2008.

  1. Rubin

    Rubin Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Erde
    Werbung:
    Hallo alle zusammen! Würde gerne Heilsteine in meine Wohnräume stellen. Grundsätzlich ist mein ziel, das jedes Zimmer im Haus ein bestimmtes Chakra anspricht. Ebenso lass ich Feng shui Elemente einfließen.
    NUN ist meine Frage ob man alle Steine so einfach aufstellen soll, oder ob sie dann wiederum zu schwach wären, weil sie nur auf der HAUT wirken?
    Sollte man bestimmte steine nicht in best. Feng shui-Bereiche stellen wie Freundschafts-, Partnerschafts- oder Erfolgsbereich,...oder kann man alles überall hinstellen

    Hat da jemand erfahrung? Bitte um ein paar Ideen. liebe grüße, Rubin
     
  2. Rubin

    Rubin Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Erde
    Sorry, wollte Raumgestaltung schreiben.:rolleyes:
     
  3. Helsunterwelt

    Helsunterwelt Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Harzrand /Niedersachsen
    Hi

    Die geeigneten Standardsteine sind: Amethyst- reinigende, ausgleichende und schützende Funktion, hebt das Raumklima. Nicht in die Sonne stellen, da er leicht ausbleicht.
    Bergkristall- ist individuell einsetzbar. Vorsicht nicht in die Sonne stellen ,da im Zweifelsfall Brandgefahr.
    Rosenquarz- der Liebesstein, in die Beziehungsecke gestellt, soll er die Anziehungskraft steigern, doch ist es ratsam zur Regulierung einen Amethyst dazu zu tun, sonst wird es zu viel des Guten. (Beziehungsecke hinten rechts, von der Eingangstür am weitesten entfernt.) Auch ein Stück Rosenquarz neben dem Bett hat diese Wirkung. Nicht in die Sonne legen, da er ausbleicht.
    Selenit- unter dem Kopfkissen bringt positive Energien ins Leben.
    Man kann ihn aber auch auf einen helle Box stellen, von hinten von Licht angestrahlt sieht schön aus und wirkt auch wunderbar.
    Rauchquarz- eine große Stufe oder eine geschliffene Spitze zwischen/vor eine Strahlungsquelle aufgestellt, hilft gegen diese Strahlungen.
    Fluroritstufe- vor dem PC schützt vor seinen Strahlungen, Lepidolit ebenso, auch schwarzer Turmalin soll helfen.
    Zitrindruse- in die Wohlstandsecke gestellt, soll den Wohlstand erhalten und aufhäufen. (Wohlstandsecke hinten links, am weitesten von der Eingangstür entfernt.)

    Generell ist dazu zu sagen, das winzige Steinchen aber nicht wirksam genug sind, und die passende Größe ist eher selten unter hundert Euro zu bekommen.

    Gruß
    Hel
     
  4. Rubin

    Rubin Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Erde
    Werbung:
    herzlichen Dank
     

Diese Seite empfehlen