1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rauhnächte - Elfentraum

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Elfentraum, 25. Dezember 2011.

  1. Elfentraum

    Elfentraum Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    1.452
    Ort:
    Deu
    Werbung:
    Januar

    =

    verd.:
    =


    Haha, wer hätte das gedacht?

    Naja, wenigstens steht der Sarg auch für Transformation - im Januar geht es mir eh meistens nicht ganz so gut.
     
  2. Elfentraum

    Elfentraum Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    1.452
    Ort:
    Deu
    Januar

    =

    verd.:
    =

    verst.:
    =
     
  3. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    ich glaubem die situ mit dem herrn ist etwas festgefahren. du hängst ein bissel fest und wirst dich wohl mit ihm nicht treffen, sondern als kontaktmöglichkeit schreiben (?)
    puh mit den karten auf platz 03 kann ich nicht soviel anfangen :confused:
     
  4. Elfentraum

    Elfentraum Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    1.452
    Ort:
    Deu
    Also, ich würde den Sarg als Transformation sehen: etwas endet (hoffentlich bald dann, wenn es sich auf den Hrn. bezieht) und durch die Blumen sieht das ganze aus, als ob es sich zum Positiven dreht.

    Der Park könnte fürs Büro stehen, viellt. muss ich eine Entscheidung treffen (er oder ich? haha, war Spaß)....

    ...die mir auf Dauer Schmerzen bereitet...

    ...und mich Energie kostet...

    Könnnte aber auch etwas ganz anderes sein.... :D

    (die Hoffnung stirbt zuletzt)

    Bei der letzten Reihe hab ich schon gedacht, ob Mr. X Kontakt zu meinem Ex sucht und die beiden jetzt eine dauerhafte Kumpel-Freundschaft starten? :eek:
     
  5. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.828
    Ort:
    Raum Wien
    Glaub da sind noch kleine Bedrückungen im Jänner. Die sich aber lösen, du kommst mehr aus dir heraus, es wird dir alles klarer erscheinen - es entwickelt sich gut :thumbup:

    lg Gaby
     
  6. Elfentraum

    Elfentraum Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    1.452
    Ort:
    Deu
    Werbung:
    Danke Gaby :kiss4: - ich könnt grad heulen :D über Deinen Post - ich habe echt keine Lust, dass das noch einen Monat so weitergeht :lachen:
     
  7. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.828
    Ort:
    Raum Wien
    Ooch Elfentraum - doch nicht den ganzen Jänner - du ziehst es noch mit - oder glaubst du, du könntest bis nächsten Sonntag alles ablegen? Es wirkt noch nach - aber die Auflösung liegt ja schon drin und die positive Wende - also he - mehr Zuversicht bitte :rolleyes: :) :D
     
  8. Elfentraum

    Elfentraum Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    1.452
    Ort:
    Deu
    Es ist ja schon bald Januar, von daher - ein paar Tage wird's sicher noch dauern, damit hab ich mich ja abgefunden :lachen:

    Dass die Auflösung drin liegt erleichtert mich jetzt nur ein bisschen - wie schon mehrfach erwähnt:

    es nervt mich ja schon selbst :rolleyes:

    Mehr Zuversicht *strammsteh - jawoll*
     
  9. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    da wird was begraben, zu grabe getragen - sarg und park als sinnbild für den friedhof, daneben die schlange.
    dass kann ne person sein, die es zu verabschieden gilt (ich meine nich sterben sondern etwas beenden) oder komplikationen allgemein.
    mit anker daneben kam mir aber als erste idee, dass ihr auf arbeit vielleicht ne verabschiedung habt?
    geht irgendwer in rente, wechselt den bereich, die abteilung - könnte auch sein.
     
  10. Elfentraum

    Elfentraum Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2006
    Beiträge:
    1.452
    Ort:
    Deu
    Werbung:
    nein, es könnte ein Kollege sein, von dem ich mich "emotional" verabschiede ;)

    das würde (mir) sehr gut passen :thumbup:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen