1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ratespiel: Pathoprüfung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Veri, 15. April 2009.

  1. Veri

    Veri Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Graz, Österreich
    Werbung:
    Hallo!

    Ich hab nächsten Donnerstag meine Pathoprüfung und weil sie mich schon in meinen Träumen verfolgt, hab ich gedacht ich zieh ein paar Karten :)

    Die Prüfung schaut so aus: mündlich, aus einem Fragenkatalog von 99 Fragen kommen 3.

    Ich hab die Karten gefragt, welche 3 denn kommen werden :rolleyes:
    Ich will mit den Karten jetzt nicht schummeln oder so, ich lern sowieso alle 99 Fragen (kann eh schon den großteil), aber es würd mich aber trotzdem interessieren, ob man durch die karten einen Tip kriegen könnte (werd nach der Prüfung gleich auflösen ;))

    Ich weiß nicht, ob man durch die Karten jetzt die nummern kriegen kann, oder einfach die betreffende Körperregion!
    Wünsch euch viel spaß beim raten :D

    Legereihenfolge:
    1-2-3
    4-5-6
    7-8-9

    //
    //
    //
     
  2. Kahlan

    Kahlan Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    545
    Puh,

    ich weiß natürlich überhaupt nicht, was du mit "Pathoprüfung" meinst?

    Aber wenn du von Körperregionen schreibst - vielleicht kann man da was rausbekommen.

    Die erste Reihe ist Baum-Kreuz-Herz, da könnte es um Gesundheitsprobleme des Herzens gehen, wäre jetzt meine Vermutung?

    Die zweite Reihe, puh, Blumen stehen für Geschwüre, Ring für chronisch, aber das Schiff? Keine Ahnung :confused:

    Dritte Reihe, Lilie für Unterleib, Fortpflanzungsorgane?

    Hmm, ich bin gespannt! Viel Glück für die Prüfung!

    Liebe Grüße, Kahlan
     
  3. Veri

    Veri Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Graz, Österreich
    ich hätte die erste reihe eventuell als herz-kreislauf-probleme gedeutet, is mir aber auch nur so spontan eingefallen :)
    danke für dein input :)

    oh sorry: Pathologie: Krankheitslehre ;)
     
  4. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    würde sagen herzerkrankungen.
    baum im sinne von bronchien (sternumregion) dazu das kreuz (evtl bewegungsapparat hier würde ich thoraxbereich nehmen, also brustwirbelbereich), herz daneben liegt ja auch in der region.
    irgend ne cardiosache beim ersten. (auch blutkreislauf betreffend)

    bei den letzten zwei sind die QSkarten interessant.
    beides mal die sense.
    vielleicht handelt es sich um plötzliche oder rasche erkrankungen.
    oder sehr schmerzliche, evtl auch bei denen ne OP sehr dringlich ist.
    nehme mal das zweite:
    hm, blumen könnten für ne art "geschwür" oder "tumor" stehen.
    der ring für den kreislauf stehen.
    evtl auch ne stenose *???* wenn man den ring für den kreislauf oder plastisch für die adern (ne art rohr) nimmt und das schiff für den fluss in verbindung mit den blumen, als verengung (weil innerlich was ensteht/ansammelt).
    schiff steht auch für die leber, könnte der pfortaderkreislauf gemeint sein.
    leberzhirrose/fettleber evtl oder leberkarzinom.

    lilien sind bei mir die geschlechtsorgane.
    also in dem bereich nachsehen.
    wäre wiederum auch stimmig mit dem reiter (geschlechtsverkehr)
    reiter selbst steht für untere extremitäten und der schlüssel für den eisenhaushalt.
     
  5. Veri

    Veri Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Graz, Österreich
    wow du kennst dich ja auch aus mit den diversen krankheiten :) bin beeindruckt!

    die krankheiten, die du genannt hast, kommen auch alle im fragenkatalog vor, da bin ich mal sehr gespannt, welche fragen tatsächlich kommen werden :banane:
     
  6. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Werbung:
    hab nun aber nicht mit häuserdeutung nachgesehen.
    bin ein wenig im zeitverzug, wenn ich es schaffe sehe ich später noch einmal drüber.

    schiff auf wolken...hm, wenns ne lebersache ist evtl nen rückstau. ikterus evtl.
    vielleicht aber auch ödeme, wasser auf der lunge???

    kurz noch zum herz....qs in der ersten reihe sind die ruten.
    stehen auch für zwei seiten.
    links/rechtsherzinsuffiziens kommt mir grad in den sinn.
    ruten selbst stehen auch für die muskulatur ;)
    herz is ja ein rechter muskel *hehe*

    wirken die fragen ineinander über, denn so kämst du dann auch wiederum evtl zu den lungenödemen.
    oder sind die fragen unabhängig?
     
  7. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    baum nebem herz kann aber auch herzkranzgefäße bedeuten....würd ich mal tippen.

    mensch schade, dass ich kaum zeit hab das find ich selbst grade sehr interessant.

    würde mich auch interessieren was gefragt wurde.
    meinst du kannst ein feedback nach der prüfung abgeben?
    drück dir auf jeden fall schonmal feste alle daumen !!
     
  8. Veri

    Veri Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Graz, Österreich
    ja wo das mit schiff und wasser gesagt hast, is mir auch Ödem in den Sinn gekommen und mit dem Ring vielleicht in einem Hohlraum, wie zb im Bauchraum (Aszites)

    danke jedenfalls für deine ganzen bemühungen!
    die prüfung is zwar erst (gsd muss ich sagen) morgen in einer woche!
    ich werde ganz sicher ein genaues feeback geben !

    danke nochmal :kiss4:
     
  9. Veri

    Veri Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Graz, Österreich
    es kommen ja gar keine wolken vor ;)

    die fragen sind eher unabhängig.
    1 Krankheit ist eine Frage oder bei längeren Kapiteln auf mehrere aufgeteilt, aber ich bekomme 3 seperate fragen, die kapiteln hängen somit also nicht zusammen.
     
  10. Veri

    Veri Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Graz, Österreich
    Werbung:
    komm grad direkt von da prüfung!
    hab einen 2er, fühle mich aber ungerecht benotet.. aber egal, jetzt mal zu den themen:

    1. Frage: Schäden durch Druckveränderungen
    2. Fragen: Embolie
    3. Frage: Leberzirrhose

    also gar nicht so weit daneben würd ich mal sagen :D

    lg
     

Diese Seite empfehlen