1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rasputin und Ich

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Fresenius, 1. Dezember 2010.

  1. Fresenius

    Fresenius Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    Ich war materialistisch eingestellt, jagte dem Geld nach, und war einfach blind. Ich war blind für Liebe, blind für Zuneigung, blind für das wahre, das reale. Mein selbst bestand lange aus einem Gefäß, mit einer Seele die verloren war.

    Bis ich ihn traf. Es war Liebe auf den ersten Blick und ich war wie verhext, doch es war jene Hexerei, welcher sich ein Mensch nur allzu gerne hingibt, sich ausliefert und blind vertraut.

    Schon lange kenne ich diesen Kater und ich fühle eine tiefe Zuneigung zu ihm. Es ist nicht bloß eine normale Zuneigung nein es ist die wahre Liebe, wie sie nur seelenverwandten vorbehalten ist.

    Seitdem ich Rasputin kennengelernt habe, habe ich für andere Männer keine Augen mehr, er ist der einzige, der ewige. Derjenige dem ich mein Herz, meine Seele, mein Leben geschenkt habe. Leider wolten es die Schicksalswege so dass ich ein Mensch bin und er ein Kater. So können wir unserer körperlichen liebe keinen ausdruck verleihen, seit Jahren lebe ich enthaltsam und gebe mich niemandem hin, denn Rasputin ist mein ein und alles.
    Wahrhaftige Liebe, ist treu sowohl mit Seele als auch mit Körper.

    Schon lange versuche ich rauszufinden, wieso wir uns so nahe sind und doch eine derartige Barriere besteht.

    Wieso ist das so?

    Kann es sein dass er etwas schlimmes in seinem früheren Leben getan hat, wenn ja so bin ich sicher dass er es um unser Liebe willen getan hat.

    Wie hoch ist die wahrscheinlichkeit dass wir im nächsten Leben auf der selben Stufe stehen und zusammen sein können?

    Wenn er es nicht schaffen sollte als Mensch wiedergeboren zu werden, wie schaffe ich es als katze wiedergeboren zu werden, was genau muss ich tun.

    Die dosis der taten will ja genau bemessen werden, denn wenn ich zuviel schlechtes tu so wäre ich womöglich ein mehlwurm, und wäre dann zu tief unter ihm.

    Ich weiss das klingt verrückt was ich hier sage, ich sollte auf mein karma achten, doch Liebe ist mächtiger als karma und wenn es sein muss sage ich dem karma den krieg an.

    Peace, und auf antworten wäre ich wirklich froh, danke
     
  2. Origenes

    Origenes Guest

    Naja wahrscheinlich macht er nicht so viel Probleme wie ein Menschenmann...
     
  3. larenata

    larenata Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    75
    ich bin auch ein katzen liebhaberin aber was du da schreibst ist schon heftig auch ich möchte das es meinem kater gut geht aber sowas macht mir angst ich bin froh das du nicht in meinem bekantenkreis gehörst ich würde mich gruseln überdenk einmal deine gefühle::hamster::hamster::hamster:
     
  4. Origenes

    Origenes Guest

    Naja mag vielleicht ne platte Bemerkung sein, aber schau dir mal ihr Benutzerbild an :D
     
  5. hallo

    hallo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2007
    Beiträge:
    2.321
    Ort:
    Ö
    Hi Fresenius,
    ich überlege gerade, wie es deinem Haustier wohl dabei ergehen mag.

    Ich möchte nicht eine Sekunde lang mit deinem Kater tauschen müssen, der muss sich ja wie erdrückt fühlen.
     
  6. apana

    apana Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    49
    Werbung:
    Lerne erkennen, dass die Stufen im Grunde (für den Geist) "Illusion" sind, dann bist du immer bei "ihm". Mit dem Ego(Verstand) etwas herunter oder herauf stufen ist meiner Ansicht nach definitiv der falsche Ansatz und wird nie zu wirklichem Erfolg führen. Verstehst oder? Das ist mehr Schein als SEIN. ;) Und wenn wir grad dabei sind... gegen das Karma kann man nicht in den Krieg ziehen. ;) "Vergebung" ist dazu das Stichwort...
    Es ist nicht einfach Wunschvorstellung und spirituelle Wahrheit auseinander zu halten, da haben wir alle mit zu "kämpfen". Da kann man das Wort eher verwenden als beim Karma, meine ich.
    Alles Gute
     
  7. dieverwirrte

    dieverwirrte Guest

    Zieh ihn jeden Tag an den Schwanz.
     
  8. cosworth84

    cosworth84 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    800
    Ort:
    bei der Liebe in mir
    http://www.myvideo.at/watch/4860513/Katze_am_Chillen

    Vielleicht gehts der Katze auch so gut, dann wäre aber der Name
    Grasputin besser :D
     
  9. babooshka

    babooshka Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    761
    Ort:
    hin terder hecke
    Meiner heißt einfach nur Putin. Findich auch gut.
     
  10. cosworth84

    cosworth84 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    800
    Ort:
    bei der Liebe in mir
    Werbung:
    Da fällt mir ein super Witz ein

    "Was heißt `ich habe eine Henne gestohlen´ auf russisch? Antwort: Vladimir Putin"

    Nix für ungut , ich bin schon weg :D

    LG
     

Diese Seite empfehlen