1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Raphael Anrufen

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Spine, 21. Juli 2010.

  1. Spine

    Spine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Hallo ersteinmal.

    Ich bin neu hier im Forum. :danke:

    Ich stell mich erstmal vor , mein name ist Kai ich bin 20 Jahre und lebe alleine.

    Das Leben war nie einfach für mich doch mein Glaube half mir immer weich zu fallen.

    Hier kommen wir zu meinem Glauben , ich bin Evangelisch , sehr gläubig. Aber ich habe dennoch meinen eigenen Glauben.

    Ich bete zu Gott , und vor allem zu den Erzengeln.
    Ich denke nichtmehr das wir von Gott hier noch hilfe bekommen werden, er hat uns seinen Sohn geschickt und wir haben Ihn umgebracht.

    Die Engel sind jedoch immer an unserer Seite, ich weiß das.

    Das ist mein Glaube, und bitte stellt in nicht in Frage.

    Ich bin eh schon ein wenig nervös weil ich mich hier an Esoteriker "widme" :) So hoffe ich , dass Ihr mir helfen könnt.


    Ich bete jeden Tag sehr viel , mein Glaubensbekenntnis, zu den Erzengeln , Stoß und Sturmgebete öfter am Tag. Sonntags bin ich in der Kirche.

    Ich setze mich ehrenamtlich ein und helfe leuten die hilfe benötigen und gebe meine Hilfe und Liebe wo ich nur kann.

    Ich fühle mich dem Erzengel Raphael sehr verbunden und zu Ihm bete ich am meisten . (Gefühlt).

    Ich kann aus diesen Gebeten Kraft ziehen.
    Mein Wille ist Stark und nichts kann mich aufhalten ich ziehe so große Kraft, Freude daraus zu helfen , wodurch ich wiederum mehr helfen kann.

    Leider ist das wie eine Sucht für mich.
    Mir reicht das nichtmehr.

    Ich weiß , dass Raphael auf mich herabsieht.

    Lange geschichte, wer das gelesen hat , schonmal meinen Dank :)


    Ich möchte wissen, wie ich Engel anrufen kann.
    Gibt es eine möglichkeit ?

    Gibt es eine Möglichkeit mir Raphael NOCH näher zu bringen ?
    Ich möchte diese Flamme in mir.



    Lg
    Spine :)


    Edith : PS :

    Ich habe sogar einige Tätowierungen , Engelsrunen , etc - doch all das , bringt mich nicht näher . Ich habe innerlich nicht das Gefühl , die nähe zu diesem Engel zu finden , die ich finden möchte...
     
  2. tatzi

    tatzi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    MITTEN IM LEBEN
    Zuerst mal ein Herzliches Grüß Gott an dich.
    Wenn du den Engeln nah sein willst , brauchst du sie nur zu rufen , sie werden immer zu Stelle sein . Raphael ist auch mir sehr nahe, darum kann ich dich verstehen , aber lasse dir und auch ihm ein wenig Zeit. Es ist nicht immer gut, denn Dingen voraus zu sein, denn nicht immer ist alles so wie scheint, denke einmal darüber in Ruhe nach, was du wirklich möchtest.

    L. G.
    tatzi
     
  3. Spine

    Spine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    10
    Hallo und danke Tatzi :)

    Ich bin meinem Engel nah . Aber es genügt mir nicht. Ich kann das schwer erklären ohne das es lächerlich für euch klingt , aber ich will "mehr":

    Ich bin Ihm nah aber das genügt mir nicht , ich will diesen Engel in mir . Neben mir sehen, nur für mich.

    Gibt es eine möglichkeit , Engel wirklich , zu mir zu rufen ? Ich weiß Sie sind immer bei mir , ganz besonders Raphael.

    Ich übe mich nun seit 4 Jahren in ruhe und Geduld. Und Lerne und Bete und gebe mir mühe.

    Aber ich möchte Ihn , zu mir rufen können. Dieses Gefühl ist schwer zu beschreiben.
     
  4. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Hallo Spine

    Erstmal herzlich willkommen hier im Forum! :)

    Hm... Sag mal, verrennst du dich da nicht in etwas? Du *willst* ein bisschen zuviel vom Verstand her und blockierst dich damit in gewisser Weise. "Ich will, ich will, ich will!", schreit das Ego. Weisst, was ich meine?

    Raphy lächelt grad ganz sanft... Alles ist gut. :) Raphael ist bei dir, Raphael wirkt in dir und durch dich. Näher gehts gar nicht... :)

    Fordere bitte nicht so viel, andere Menschen bedürfen auch der göttlichen Heilung (Raphael). Ein Engel nur für dich ganz allein? Das funktioniert nicht, ausser dir gibt es noch ca. 7 Mrd. weitere Menschen. :)
    Das ist schön, dass du dich ehrenamtlich für Andere einsetzt! :thumbup: Aber bitte hör' auf, mit *dem Himmel* handeln zu wollen. So wie du schreibst, liest sich das, als würdest du aus Berechnung helfen. ;)

    lichtbrücke
     
  5. Spine

    Spine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    10
    Hallo Lichtbrücke,

    danke für deine Antwort.


    Vielleicht hast du Recht, vielleicht will ich zuviel.

    Es ist nur, dieses gefühl welches ich habe wenn er mir nahe ist und ich andere menschen lächeln sehe - manchmal kriege ich nicht genug davon ,von dieser Barmherzigkeit.

    Ich bin auch ein wenig Sensibel , so habe ich neulich einem Blinden aus der U-Bahn geholfen , und danach beim Aufgang bemerkt das ich Weine , obwohl ich garkein gefühl von "mitleid" hatte. Sondern einfach nur helfen wollte.

    Vielleicht verlang ich einfach zuviel , ich will keinen Engel für mich , schon garkeinen Erzengel.

    Meine klägliche Präsenz ist dafür viel wertlos , diese Zeit zu verschwenden.

    Ich würde ihn nur gern auch einmal sehen können , verstehst du ?

    Ich höre und fühle in nur , manchmal seh ich ein türkises/grünes licht wenn ich die augen beim beten lang geschlossen hab , aber das ist alles.

    Ich würde diesen Engel der mir erlaubt soviel zu tun , gerne einmal "sehen".
     
  6. guybrush

    guybrush Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    1.550
    Ort:
    Melee Island...;-)
    Werbung:
    also ich weiss nicht : Immer wenn ich Engel Raphael anrufe, höre ich "Kein Anschluss unter dieser Nummer "... :lachen:

    Aber im Ernst..

    Gott hat uns seinen Sohn geschickt, weil er sich nicht mehr kümmern will u. Wir ihn umgebracht haben?

    Hallo, wer hat dir solchen Blödsinn eingeredet?

    1. ist Gott eben in der Gestalt Jesu zur Erde gekommen - den wo bliebe die überausgrosse liebe von Gott dem liebevollen Himmlischen Vater zu seinen Geschöpfen , wenn er bloss seinen Sohn also jemand anders schicken würde?? Machen ja nicht mal Menschen so...
    Also, wenn ich ein Vater wäre, der sieht, das seine Kinder ins Verderben rennen, dann würde ich doch mich selbst darum kümmern, das sie wieder auf den rechten Weg kommen u. niemand anders schicken.. Ich, wo ich ein schwacher, sündiger Mensch bin, u. Gott, der rein ist u. die reinste Liebe ist, warum sollte dieser anders handel, u. wer hält ihn auf, sich selbst ins Fleisch (darum eben der "Sohn" ) zu zeugen. Durch die vielumstrittene unbefleckte EMpfängnis?

    2. haben "wir!" Jesu nicht persönlich umgebracht, aber dennoch wird er tagtäglich geistig neu gekreuzigt...
     
  7. guybrush

    guybrush Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    1.550
    Ort:
    Melee Island...;-)
    Eigentlich fällt mir ein, das Engel immer den Menschen erscheinen, die dafür bereit sind, sich als Würdig erweisen. Den erst wenn die Geistige Sehe total eröffnet ist - dann kannst du die Engel auf u. abfahren sehen, wie es auch in der Bibel so schön heisst.... das geht eben nur, auch wenn viele aufschreien werden, durch den Weg, den uns Jesus gezeigt hat.

    Und noch dazu : Engel dienen Jesus resp. Gott. Sie lassen sich nicht anbeten, sondern verweisen immer darauf, das Gott alleine anbetungswürdig ist.. u. Ehre ihm allein gebührt.
    Und vor allem reden sie nicht so halbvergorenes, schwammiges Zeug ala Kryon daher... :D
     
  8. Spine

    Spine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    10
    Das heißt , ich bin vielleicht einfach noch nicht bereit , eine sichtbare erscheinung des Engel's zu sehen?

    Darauf kam ich nicht .

    Vielleicht erwarte ich zuviel für das was ich gebe.

    lg
     
  9. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Hallo Spine

    Mir springt grad 1 Satz von dir ganz besonders ins Auge, das tut richtig weh...

    Mein Gott, Spine....... :( Sag das bitte nie mehr wieder, löse dich von der Vorstellung, dass deine Präsenz kläglich und wertlos ist. Du bist ein Licht, bist ein Leuchtturm! Oder was meinst du, warum Raphy in dir und durch dich wirken kann? Weil deine Energie so *hell* ist, dass ein Miteinander der Engelkräfte und dir möglich ist. Je "dunkler"/dichter die Energie eines Menschen ist, umso weniger kommen die Engelenergien durch.

    Ja, siehe oben. Das kommt, weil du dich selbst zu gering schätzt. Du darfst aufstehen! ;) Demut ja - aber bitte nicht am Boden rumkriechen. So wie dein inneres Licht nach oben strahlt, strahlen auch die Engel zurück. :)

    Dass du Raphy mal gerne sehen würdest, verstehe ich voll und ganz. Den Wunsch hatte ich auch schon öfter... Engel sehen, mit ihnen "normal reden" können, usw. Aber offensichtlich hatte ich da auch ein bisschen verquere Vorstellungen, denn wenn ich etwas sehe, erahne ich es meist. Lass dir einfach Zeit, versuche nichts zu erzwingen. Wenn die Zeit reif ist dafür, passiert es sowieso. Aber sei dann nicht enttäuscht, wenn du keine Engelgestalt, sondern irgend ein anderes Zeichen siehst *g. Ich selbst habe noch nie eine Engelgestalt gesehen. Du siehst, du bist damit nicht alleine. ;)

    Ein wenig sehr, würde ich sagen. ;) Ich kenne das von mir sehr gut, ich bin auch so ein Gefühlsriese (Hellfühligkeit, Empathie). Das sind nicht immer deine eigenen Gefühle, du nimmst auch Gefühle von anderen Menschen auf. Die Dankbarkeit des Blinden hat sich bei dir in Tränen gelöst. :)

    lichtbrücke
     
  10. Spine

    Spine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Danke, Lichtbrücke für die lange Antwort.

    Ich bin schon wieder ein wenig glücklicher hier Leute gefunden zu haben die mir Glauben/Mich verstehen anstatt mich auszulachen.

    Vielleicht , Vielleicht bin ich auf dem richtigen Weg. Und es dauert nur.

    Vielleicht überschätze ich das auch einfach nur und ich werde nie sehen wer diese liebe auf mich reflektiert.

    Zu der kläglichen Präsenz , Lichtbrücke , es klang vielleicht ein wenig arg aber es ist so.

    Ein Erzengel wird seine Zeit nicht Opfern mir zu sichtbar zu erscheinen nur weil ich Ihn sehen möchte.

    Ich tue viel / gern gutes.

    Aber das wäre als erwarte ich von Angela Merkel, dass Sie mit mir essen geht nur weil ich meine Steuern zahle.

    Dummer vergleich , aber jeder Mensch soll gutes tun. Ob ich deshalb soetwas erwarten darf , ist fraglich. Deshalb bin ich hier.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen