1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Raider Waite Liebesangelegenheiten

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Lost78, 6. Januar 2018.

  1. Lost78

    Lost78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2018
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    Guten Abend,
    mich würde es interessieren, was Ihr zu meinen Karten sagt, im Bezug auf das Potenzial einer Liebesbeziehung, die sehr unklar und ungewiss ist...

    8 der Kelche Vergangenheit
    2 der Kelche Gegenwart
    Ritter der Münzen Zukunft

    Ich bin gespannt und Danke Euch herzlichst!!!!
     
  2. Skyline

    Skyline Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2016
    Beiträge:
    961
    Ort:
    Ruhrpott
    Lohnenswert, würde ich sagen. Der Ritter der Münzen ist der solideste. Als PK steht er für einen realistischen und auch fleissigen Menschen, der bereits etwas geleistet hat. Er hält etwas in der Hand (Münze) und steht auf festem Boden (Pferd steht wie eine Statue mit allen Vieren fest auf der Erde). Als Beziehungskarte deutet man ihn für eine feste und vertraute Beziehung.

    Die 8 Kelche steht für einen ungewissen Aufbruch. Allerdings selbst gewählt. Sich auf die Suche nach dem Glück begeben. In der Beziehung steht diese Karte für eine Trennung.
    Die 2 Kelche steht für sich verlieben, eine liebevolle Begegnung - aber auch sich wieder versöhnen.

    LG Sky
     
    Lost78 gefällt das.
  3. Lunatic2

    Lunatic2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    332
    Würde mich auch gerne mal beim deuten versuchen:

    Acht der kelche und zwei der kelche sind absteigend. Als würde sich etwas von den glücklichen zehn kelchen entfernen. Hattest du oder er/sie eine sehr glückliche und erfüllte zeit hinter sich, von der ihr euch erst langsam weiterbewegt?
     
  4. sannyasin

    sannyasin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2010
    Beiträge:
    239
    In der Vergangenheit ging es um Rückzug. Es war alles da um etwas aufzubauen und dennoch war das Thema, ob es überhaupt eine gemeinsame Zukunft gibt. Es war eine Zeit voll Unsicherheit und Unklarheiten. Nun würde eine bewusste Entscheidung getroffen, zur Liebe. Die zwei Kelche stehen für eine harmonische Beziehung und fordern auf die Nähe zuzulassen und sich auf den Partner einzulassen. Der Ritter der Münzen stehen für das was man sich aufgebaut hat. Es folgt quasi die Belohnung für eure Bemühungen an der Partnerschaft gearbeitet zu haben. Man erntet was gesät wurde. Hört sich für mich gut gut, Ich hoffe, ich habe die Weite Karten soweit richtig übersetzt. Normal lege ich nur Crowded....
     
    Lost78 gefällt das.
  5. Lost78

    Lost78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2018
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    Vielen Dank euch...es ist etwas kompliziert..wir haben uns schon irgendwie verliebt, stecken aber beide in „Goldkäfigen“..ich bin verheiratet, zwar nicht mehr glücklich aber es sind Kinder da und Haus und man überlegt 5 mal welchen Schritt man da machen soll...und ich bin auch so ein Angsthase und traue mich nicht, auszubrechen obwohl das Herz danach schreit... sehr schwer
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen