1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Räucherwerk... was mache ich falsch?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Abfallprodukt, 21. Juni 2009.

  1. Abfallprodukt

    Abfallprodukt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo :)

    Ich habe mir heute Patschouliblätter zum Räuchern gekauft, inklusive Tonschale und Räucherkohle.
    Ich habe vorher nie Kräuter geräuchert.

    Habe einige Anleitungen im Internet gelesen und daraufhin etwas Sand in das Schälchen, die Kohle entzündet, auf den Sand gelegt und dann eine Fingerspitze der zerkleinerten Kräuter darauf.
    Das Zeug verbrennt, selbst in größeren Mengen, in ein paar Sekunden.

    Hab es auch schon ohne Fecheln versucht...

    Ist das normal oder mache ich irgendwas falsch?
     
  2. Ldzukunft

    Ldzukunft Guest

    :lachen: dein Name Gefällt mir
     
  3. Leopoldine

    Leopoldine Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Niederrhein
    Jau, Dein Name ist cool, Abfallprodukt. Ich hoffe, Du fühlst Dich nicht so. :D

    Nun zu Deiner Frage: Ich denke, Du machst alles richtig. Bei mir sind Kräuter genau so schnell verbrannt. Was länger braucht, sind Harze, die schmilzen und werfen Blasen und lösen sich erst langsam auf, sie riechen auch intensiver und länger. :)

    Ich könnte noch anfügen, dass es sinnvoll ist, wie beim Grillen, die Kohle erst richtig heiß werden zu lassen.
     
  4. Elin

    Elin Guest

    Am besten ist es, wenn du ein Räuchersieb verwendest.
    Gib den Begriff einfach mal bei Google ein und du wirst schnell fündig...:)
     
  5. Abfallprodukt

    Abfallprodukt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    4
    Vielen Dank für die schnellen Antworten und natürlich für das Lob bezüglich meines Benutzernamens :)

    Gibt es eine Möglichkeit so einen Sieb selbst zu machen? Zumindest provisorisch fürs erste.
     
  6. Elin

    Elin Guest

    Werbung:
    Ich würd dirs nicht empfehlen selber zu machen.
    Muss ja alles feuerfest sein, da solltest du kein Risiko eingehen.
    So teuer sind die Siebe ja nun nicht. Wenn du dir heute eins bestellst, dann haste es innerhalb weniger Tage und los kanns gehen....:)
     
  7. Abfallprodukt

    Abfallprodukt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    4
    Vielen Dank für eure Hilfe :)

    @Elin: Henke ist Genial ;)
     
  8. Leopoldine

    Leopoldine Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Niederrhein
    Ja, nimm ein Teesieb.

    natürlich aus Metall - sorry, konnte ich mir jetzt nicht verkneifen:D

    Vielleicht kannst Du den Rand wegschneiden? Das habe ich noch nicht versucht.

    Ich habe früher mal ein gekauftes Räuchersieb benutzt, aber die Löcher sind kleiner als beim Teesieb und verkleben von den Harzen. Das funzt dann nicht mehr so toll. Bei Blättern könnte das aber durchaus besser klappen. Da kenne ich mich nicht so aus, weil ich mehr auf Harze stehe. Probiere es halt erst mal mit einem billigen Teesieb aus.
     
  9. Elin

    Elin Guest

    Ah, ein Kenner/in.....wie schön....:)
     
  10. Elin

    Elin Guest

    Werbung:
    Deswegen nimmt ma ein Räuchersieb ausschließlich für Wurzeln und Kräuter.
    Eigendlich ne klare Sache....;)....


    Ein Räuchersieb ist dafür da, dass die leichter entzündlichen Sachen nicht so schnell abbrennen...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen