1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rätselhafte Stätten

Dieses Thema im Forum "Andere Völker und Kulturen" wurde erstellt von Lightdreamer, 1. Januar 2010.

  1. Lightdreamer

    Lightdreamer Guest

    Werbung:
    Unterirdische Städte

    Wie die Stadt Petra existieren noch andere Städte hauptsächlich in der Türkei die sich unterhalb der Erdoberfläche verbirgen.
    Die Stadt Derinkuyu erstreckt sich unterirdisch über etwa 4 quadrat Kilometer und es wurden bisher 13 Stockwerke freigelegt weitere werden noch vermutet.
    Das unterste Stockwerk liegt derzeit 85 Meter tief........

    ***Bilder aufgrund Coyprightfrage entfernt!!!***
     
  2. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    gefällt mir gut


    ist wahrscheinlich immer relativ warm da. Eine Kerze und eine Decke - und man kann schon leben. Oder geht das ohne WLAN gar nicht?
     
  3. Lightdreamer

    Lightdreamer Guest

    :D

    es gibt so viele wunderschöne mystische stätten dachte mal ich eröffne da nen thread zu......
    hoffe auf eine schöne mystische Ansammlung he he :rolleyes:

    lg
     
  4. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Also ich würde da wirklich gerne mal reingehen. Aber solche Gelegenheit ergeben sich nie.
     
  5. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.194
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich habe mal vor ein paar Monaten eine Sendung über die Türkei gesehen, in der Nähe dieser unterirdischen Stadt sind Dörfer, die ihre Häuser auch in den Kalkstein hineingehauen haben, die Felsformationen sind turmartig, sieht fantastisch aus ( leider habe ich den Namen des Ortes vergessen ) und da hat sich ein älteres Ehepaar aus Deutschland auch ein Haus im Fels gekauft und lebt da jedes Jahr für ein paar Monate und fühlen sich da sehr wohl. In dem Zusammenhang wurde eben auch über die unterirdische Stadt gesprochen, war sehr interessant und schön. Die Stadt wurde so angelegt, damit sie nicht überfallen werden konnten, weil man es von außen nicht sah.
    lg Siriuskind
     
  6. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Werbung:
    Du meinst Kappadokien?
     
  7. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.194
    Ort:
    Niedersachsen
    Ja, genau, es war Kappadokien. Danke. Und diese Stadt muß da auch sein.
     
  8. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Ja, aber da fahren die ganzen Reisegruppen hin. Das ist sicher nicht mystisch und einsam.
    Sondern eher neckermännisch. Und da komm ich grad gar nicht in Wallung.
     
  9. Lightdreamer

    Lightdreamer Guest

    Externsteine im Teutoburger Wald

    Die Externsteine sind eine Felsengruppe, die wie ein urzeitliches Relikt mittn in einer sonst steinfreien Landschaft steht. Vor allem, aber sind sie menschliche Spuren mittelalterlicher möglicherweise auch vorgeschichtlicher Benutzung, die das Rätsl dieser bizarren Steine ausmachen...........

    ***Bilder aufgrund Coyprightfrage entfernt!!!***
     
  10. Susannah

    Susannah Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Tirol
    Werbung:
    wunderschöne Aufnahmen, erinnert mich an den granit rose in der Bretange.
    Dass es sowas im Teutoburger Wald gibt, hätt ich nicht gedacht.

    Wisst ihr, dass es in Sizilien Pyramiden gibt? Kleine, natürlich nur?
     

Diese Seite empfehlen