1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rätselhafte Heilung

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Sun42, 7. März 2010.

  1. Sun42

    Sun42 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Beiträge:
    6.439
    Werbung:
    Wunder an den Grenzen der Medizin

    Rätselhafte Heilung


    Ist es möglich, dass Patienten in Träumen den Weg zur ihrer Genesung finden? Kann Hypnose körperliche Erkrankungen heilen? Ist es denkbar, dass Menschen gesund werden, weil ihnen ein Arzt die Hände auflegt?
    Quelle: © hr, 28.12.2009


    http://www.hr-online.de/website/fer...ey=fs/allgemein/20091228_raetselhafte_heilung
     
  2. Renate8

    Renate8 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    984
    Ja, ist es möglich.
    Träume sind ja auch nur Kommunikation mit dem Unbewußten...
    allerdings gibt´s es solche Träume und Wunschträume und Albträume... :D

    Nur das mit der Vernunft kann kaum Jemand auf dem Punkt bringen.
    Im Alltag herrscht die Unvernunft...;)
     
  3. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ja, es ist defintiv möglich.
    Nur nicht bei jedem.
    Weil viele Faktoren zusammen spielen müssen.
    Selbst Daskalos konnte nicht ausnahmslos jedem helfen, wenn beispielsweise noch ein Karma offen war (was auch bei Jane Roberts genauer erklärt wird, was genau Karma ist).

    Die Quintessenz: Man kann nur jemandem helfen, der sich helfen lassen will.

    Die Sache mit dem Gesundträumen hat Jane Roberst in ihren "Gespräche mit Seht" gut aufgearbeitet - ein Buchtipp.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen