1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rätsel um Anton

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von pluto, 19. April 2008.

  1. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Werbung:
    Hallo,

    es geht um Anton: geb. 16.12.1925 in Leimen bei Heidelberg in D. Uhrzeit ist nicht bekannt.

    Hättet ihr Lust diesen Mann einmal astrologisch zu untersuchen? (Wäre es möglich, dass jemand sein Horoskop hier reinstellt?)

    Liebe Grüße Pluto
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.711
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    shalom pluto,

    wer ist "anton", ein verwandter von dir? und um welches "rätsel" geht es da?

    ein sog. "mittagshoroskop" (ohne zeitangabe) zeigt nichst aus dem "realen lebens" von anton, sondern nur seine "geistigen zustand"... ohne die möglichkeit zu wissen was in seinem leben wirklich passiert ist.
    das schreibe ich dir nur, damit du siehst... wlche einschrenkungen ein horoskop ohne genaue geburtzszeit hat.


    shimom1938
     
  3. hi2u

    hi2u Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    2.372
    Ort:
    hart an der Grenze
    Hi, Pluto!

    Kennst du des Rätsels Lösung?
    Oder suchst du zu einem dir Unbekannten zusätzliche Sichten?
     
  4. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Hallo,

    Anton ist ein Mann, der bekannt sein dürfte, oder ihr habt zumindest schon von ihm gehört. Mehr möchte ich nicht schreiben, sonst ist es zu einfach sein Horoskop zu beschreiben. Es geht mir auch um eine neutrale Sicht von euch.

    Auch ein Horoskop ohne Uhrzeit hat Transite und Auslösungen, womit Stationen seines Lebens erkannt werden können.

    Liebe Grüße Pluto
     
  5. Hallo Pluto,

    laut der Deutung, die ich aus Galliastro entnehmen konnte, passt auf deinen Anton ein Mann besonders: Bert Hellinger, der als Anton geboren wurde und Missionar gewesen ist.

    Bert Hellinger (* 16. Dezember 1925 in Leimen) ist ein deutscher Familientherapeut und Buchautor. Er war viele Jahre lang als Theologe Leiter einer südafrikanischen Missionsschule. Später entwickelte er, unter Abwandlung von Methoden der systemischen Familientherapie, mit der Familienaufstellung ein von ihm als "Lebenshilfemethode" bezeichnetes, teilweise dramatisch-spektakuläres Arbeiten mit Menschen, das wegen seiner Art und teilweise iatrogenen Auswirkungen mit zunehmendem Bekanntwerden beständig umstrittener wurde. Er selbst versteht sich als Praxisphilosoph oder Lebenslehrer, seine Arbeit als angewandte Lebenshilfe. Sein Taufname ist Anton Hellinger, als Ordensmitglied der Kongregation der Mariannhiller Missionare führte Hellinger den Namen Suitbert, abgekürzt als „Bert“. Diesen Kurznamen behielt er auch nach seinem Ordensaustritt 1971 bei. Quelle Wikipedia


    Lieben Gruß

    Martin
     
  6. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.274
    Ort:
    Achtern Diek
    Werbung:
    Hi Martin,

    ich kann leider deine pdf-Datei nicht öffnen. Ich habe folgende Daten von Hellinger: 16. Dez. 1925, Leimen, 15:25 Uhr.


    LG
    Silke
     
  7. Guten Morgen liebe Silke,

    hmm, ich erstelle PDF´S mit einer Free-Ware und habe keine Probleme damit, sie zu öffnen, dazu ist die Software gut.

    Wünsche dir einen sonnigen Tag.

    Lieben Gruß

    Martin
     
  8. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Hallo,

    dass das Rätsel so schnell gelöst werden konnte. :weihna1

    Eigentlich hätte mich mehr die Deutung seines Horoskopes interessiert, wie sich die Vorgehensweise usw. dieses Mannes astrologisch erklären lässt und wieso er so viele Anhänger hat, incl. denen, die behaupten er sei nicht ihr Vorbild.

    Im Horoskop stehen Mars und Saturn in Konj. in Skorpion. Skorpion ist ja bekannt dafür, dass er gerne die Fäden in der Hand hält. Es ist nur noch ein geringer Grad zur Suggestion und Manipulation gegeben. Mars-Saturn: innerhalb von Grenzen handeln und handlungsfähig bleiben, passt auch zu ihm. Vielleicht sind ihm seine eigenen Grenzen zu starr und deswegen möchte er sie anderen "aufdrängen".

    In einem neuen Artikel stand, dass er zwar Psychoanalyse, Gestalttherapie u.a. gelernt hat, jedoch nie abgeschlossen hat. Er wurde sogar aus der Psychoanalytischen Vereinigung ausgeschlossen. Schon damals lehrte er lieber als dass er selbst lernte.

    Was fällt euch noch zu seinem Horoskop ein bzw. auf?

    Liebe Grüße Pluto

    @Martin: die Pdf-Datei sind die Gestirnsstände und keine Radixzeichung

    @ Silke: meinst du die Uhrzeit ist passend?
     
  9. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
  10. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.274
    Ort:
    Achtern Diek
    Werbung:
    Hallo Pluto!:)



    Ich hatte dieses Radix irgendwann mal aus einer Datenbank erhascht und meinte gelesen zu haben, dass die Uhrzeit aus der standesamtlichen Urkunde entnommen wurde. Und ich meine, es passt…….


    Seine Sonne steht zwar im 6ten Haus, aber dicht am DC und zeigt die bewundernde, treue Anhängerschaft. Das SO/UR-QUA zeigt, dass er ohne nach links oder rechts zu gucken „seinen“ Weg der Heilung geht, auch gegen Widerstände. Daher wohl auch der frühe Austritt aus dem Klosterleben, denn für so ein Leben fehlt mit SO/UR natürlich die Demut und die Akzeptanz, sich von Autoritäten etwas sagen zu lassen.
    Der Mond in 7 bringt ihm eine emotionale Klientel, die er durch seine MO/PL-OPP. fest im Griff hat. Mars und Saturn stehen im QUA auf seinen MC. Er steht der Öffentlichkeit misstrauisch und auch kämpferisch gegenüber.
    Interessant ist das Elternbild. Ich habe mich bei Hellinger immer gewundert, warum bei ihm die Frauen so schlecht wegkommen und warum er sie so oft schlecht macht und herabwürdigt. Die MO/PL-Opp. zeigt nicht gerade eine warmherzige Mutter an, im Gegenteil, sie wird ihm heftig zugesetzt haben. Auch steht sein UR in 10. Das 10te Haus sehe ich als Mutterhaus an. Somit zeigt der UR dort eine Mutter, die sich durch häusliche Pflichten gebunden fühlte. Vielleicht wollte sie auch keine Kinder und hat dies ihren Sohn spüren lassen? Also hier sehe ich schon eine Übertragung Mutter = Frauen.
    Den Vater sehe ich im 4ten Haus. Mit dem Neptun dort war er seinem Sohn sicher keine Stütze. Es zeigt einen Vater an, der emotional mit der Vaterrolle überfordert oder gar nicht erst anwesend war. Möglich ist auch, dass er krank war und deshalb die notwenige Unterstützung nicht geben konnte.
    Ich kenne Hellingers Biografie nicht weiter, nur das übliche. Gibt es Infos aus seiner Kindheit oder hält er sich da bedeckt? Hmmm, mir fällt gerade so ein, mit NE am IC wird er sich sicherlich, was seine Herkunft betrifft, bedeckt halten. Würde mich jedenfalls nicht wundern.......


    Lieben Gruß
    Silke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen