1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Radix von Paris Hilton - Wie seht ihr das?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Emily83, 26. Januar 2011.

  1. Emily83

    Emily83 Guest

    Werbung:
    Mich würde mal interessieren, wie ihr das seht, denn sie gibt sich schon eher etwas dumm und oberflächlig in der Öffentlichkeit, ich denke, das ist alles Show, und dass sie sehr wohl was im Köpfchen hat. Wie seht ihr das bei ihrem Radix...

    Geburtstag: 17.2.1981, Uhrzeit: 2:30, Ort: New York

    Grüße. :)
     
  2. Emily83

    Emily83 Guest

    *oberflächlich
     
  3. fckw

    fckw Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    5.803
    Here we go.
     

    Anhänge:

  4. Kira

    Kira Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    428
    Ort:
    Wien
    Würd ich so nicht sagen, mit einem Mond in Haus 8 als Herrscher von 8, Mars im Fisch als Herrscher von 4 und Neptun in 1 ....
     
  5. Emily83

    Emily83 Guest

    @ Kira

    Das meinte ich ja, sie gibt sich in der Öffentlichkeit so, ist es aber nicht, mit einem Mond in 8 sehr unwahrscheinlich. :)
     
  6. keoma

    keoma Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    1.160
    Werbung:
    Ja, sie gibt sich in der Öffentlichkeit so oberflächlich (= verstrickte Waage), weil das nunmal ihr großes Thema ist. Drei Planeten in 10, darunter der Geburtsherrscher. Sollte das Horoskop stimmen. Als spannungsfreier Gegenpol steht das 2. Haus mit ebenfalls drei Planeten, die weniger Trouble machen als ein Pluto oder Saturn.
    Zudem ist da kaum ein Stäubchen Erde zu finden, was die Wassermann-Planeten mal ein bisschen auf den Teppich holen könnte. Sie mag zwar eine logische Denkerin sein, aber die Bodenhaftung ist quasi nicht vorhanden.
     
  7. Kira

    Kira Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    428
    Ort:
    Wien
    Das glaub ich auch nicht so ganz, Saturn als Herrscher von 2 in 10 erhöht in der Waage.
     
  8. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.253
    Vielleicht zeigt sie sich wirklich oberflächlich (Neptun in 1), aber in ihr schlummert ein kleiner Revoluzzer (SO/ME/UR-QUA). Ich glaube nicht, daß sie leicht zu "händeln" ist, sie wird immer ihren eigenen Weg gehen, sich nicht von jemandem "festnageln" lassen, ihre eigenen unkonventionellen Wege gehen....

    Die Venus in 2 im Trigon zu Jupiter in 10 zeigt das große Vermögen aus dem Elternhaus. Mit Jupiter in 10 wird die Öffentlichkeit stets ihre jupiterhafte/schillernde Seite wahrnehmen. Pluto in 10 verstärkt diese Tendenz. Ich könnte sie mir sogar als Konzernführerin vorstellen. Dafür ist ein Jupi mit PL in 10 wie gemacht...:) Ausserdem stehen JU + SA hervorragend in Konj. und ebenfalls in 10, im Trigon zu Venus in 2: Sie wird das richtige "Händchen" und den Riecher für Finanzen haben.


    Soweit in Kürze.


    LG
    Juppi
     
  9. Emily83

    Emily83 Guest

    Das würde nun heissen, dass Waagen oberflächlich sind? Waagen sind sehr kommunikativ und lassen sich nicht so leicht auf etwas oder jemanden ein, aber oberflächlich sind sie nicht.

    Selbst wenn das so wäre, ihr Saturn am MC und generell im 10. Haus plus Pluto zeigen das Gegenteil von Oberflächlichkeit. Saturn ist in der Waage auch noch erhöht.

    Die Sonne und den Merkur würde ich schon im 3. Haus deuten. Was die Erdqualitäten angeht, stimme ich dir bis zu einem gewissen Grad zu, doch die Venus im 2. Haus, genauso wie ihr 10. Haus befinden sich in Erdhäusern, was das Ganze ein klein wenig erdig macht. :)
    Mond Sextil Saturn gibt ihr emotional auf einen Halt.

    Grüße.
     
  10. keoma

    keoma Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    1.160
    Werbung:
    Ne, soll es nicht heißen. Verstrickte Waage ≢ gut gestrickte Waage

    Und woher kommt es dann, dass sie oberflächlich, gar blöd auf viele (=Öffentlichkeit) wirkt?
    Im 10. Haus zählt doch der Ruf. Und das, was diesen Ruf produziert.
    Man kann hier den Medien nicht einmal unzulässige Berichterstattung vorwerfen, wenn man ihre hervorblitzenden Geschlechtsmerkmale, ihre amateurhaft gedrehten Pornos, den Selbstmord ihrer in einer Show ermittelten Freundin, zahlreiche versäbelte, öffentliche Events, ihren Gefängnisaufenthalt usw. nachgugeln kann. Warum existiert das alles, bei einem erhöhten Saturn am MC?
    Befremden nur mich diese Ereignisse? Und vermitteln nur mir den Eindruck, dass da jemand mit seiner öffentlichen Souveränität hadert?

    Oder das hier: http://www.n-tv.de/leute/Hilton-mit-Drogen-erwischt-article1369596.html


    Also meine Luft-Venus in 2 ist nicht erdig.... :) die regelt 2. Haus-Dinge auf Zwillinge-Art.

    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen