1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Quersummen berechnen ?!?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Heartbreaked, 26. August 2010.

  1. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.449
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Werbung:
    Noch eins....bei einigen Familien ist es wirklich besser, wenn jemand seinen eigenen Weg - dann so kann man nach gewonnen Abstand zu den Dingen, wieder einen normalen Kontakt pflegen und es muss nicht zum endgültigen Bruch kommen.

    Ich bin halt kein Engel :rolleyes:
     
  2. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.449
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Ist bei euch das Thema Eifersucht irgendwie aktuell ?
     
  3. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    13.611
    Ort:
    Hessen
    mir ist so grob aufgefallen das ihr anscheinend auch unterschiedliche vorstellungen habt in verschiedenen bereichen des lebens und das untereinander die wertigkeit der vorstellungen nicht akzeptiert werden.

    und das gilt es evtl mal zu klären, also wer welche genauen vorstellungen über was hat weil grundsätzlich liegt ja schon ne gute familienstimmung da. nur jeder hält die vorstellungen des anderen für ne illusion, also hirngespinnst quasi.

    lilie in haus baum = anker...ein thema könnte dabei familienwerte sein bzw die man mit bekam von zuhause aus, aber nicht deinen entsprechen.

    wäre so meine grundidee für ein ansatz
    lg jessey
     
  4. Heartbreaked

    Heartbreaked Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Danke für die vielen Antworten.

    Zu Hause wohne ich schon nicht mehr seit ich 19 bin. Also schon ein paar Jährchen her.
    Und das mit den Vorstellungen etc. stimmt auch alles, ich kann es keinen von beiden Recht machen weil ich nun mal die meisten Dinge anders sehe. Und dann auch so mache wie ich es möchte.
    Eifersucht ist auch da....Interessant wo siehst du das alles?

    Aufgeben will ich das alles weil ich einfach keine Kraft habe mehr zu klären und zu reden - weil ich immer gegen Wände spreche und sie im Endeffekt doch immer alles besser wissen.
    Gute Familienstimmung wo sieht man die ? Das wäre mir neu....ich gehe immer mit dem Gefühl da weg es zu nix gebracht zu haben.
     
  5. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.449
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Hallo Hartbreaked,

    danke für deine Antwort,


    Dann hör doch auf alles (auf)klären zu wollen und sich zu rechtfertigen.

    Vielleicht ist ein zeitlicher Abstand für euch, aber vor allem für dich mal nötig.

    Eifersucht ( Herz und Fuchs und dazu noch Lilien)

    Denk an deine Gesundheit und nun wird es Zeit, dass du neue Kräfte sammelst, damit du wirklich kein Magengeschwür bekommst. Lass es dir einfach gut gehen.

    VG
    IbkE
     
  6. Heartbreaked

    Heartbreaked Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Werbung:
    Dankeschön.

    Ja an dem Punkt bin ich auch.
    Deswegen hab ich mich schon so weit wie möglich zurück gezogen.

    Hoffentlich passiert bald mal wieder was schönes :(
    Irgendwie ist im Moment überall bei mir der Wurm drin.

    Könntest du mir nicht was legen - wie es so demnächst aussieht ?

    Liebe Grüße Cindy
     
  7. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    13.611
    Ort:
    Hessen
     
  8. Heartbreaked

    Heartbreaked Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Mit den gegenseitigen Vorstellungen ist es etwas schwierig.

    Meine Mutter steht auf die alten Werte. Also heiraten kinder kriegen etc. Das ist ja auch alles schön und gut, aber bisher habe ich es solange mit keinem Mann ausgehalten weil immer etwas nicht gestimmt hat. Solche Typen ziehe ich an. Und meine Mutter hat mit 20 mit zwei Kindern und geschieden dagestanden, so stelle ich mir das halt nicht vor. Von daher lasse ich mir Zeit. Und mit diesem Thema entstehen halt immer die Streitigkeiten, weil ich keinen Freund habe und das alles noch nicht. Aber sowas kann man nicht erzwingen.
    Meine Schwester hat sich jetzt übers Internet jemanden gesucht den sie bald heiraten wird usw.
    Ist alles eine schwierige Situation und reden hilft einfach nicht mehr.
     
  9. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    13.611
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    kann ich verstehen, würd mich auch nerven und so erfolgreich war sie mit ihrer einstellung anscheinend ja auch nicht. viell solltest du wirklich erstmal auf abstand gehen, viell begreifen sie das dann eher weil das problem: der ring liegt ja als wiedrholungstendenz in den eckkarten, selbst wenn friede und sonnenschein sein sollte zeigt der fuchs ja immer ohren spitzen und wachsam sein die idylle könnte nämlich trügerisch sein und zack haste wieder das gleiche thema an der backe.

    warum können manche eltern ihre kindern nicht selbt ihr leben bestimmen lassen :rolleyes:
    lg jessey
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden