1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

quadratischer Raum - wie strukturiere ich sowas?

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von Bertrine, 12. Februar 2019.

  1. Bertrine

    Bertrine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Beiträge:
    21
    Werbung:
    Hallo liebes Forum,

    Ich möchte gerne ein paar Denkanstösse finden für meinen quadratischen Allraum (Küche, Ess, Wohn). Ich lade einen Grundriss dazu hoch wo die Küche eingezeichnet ist. Leider hat das Quadrat auch noch zwei grosse, sich gegenüberliegende Fensterflächen, so dass ich fürchte dass ich mich "nackt" und unbeschützt fühlen könnte.

    Ich ziehe im April um. Ich kann also jetzt noch nichts ausprobieren. Nur drüber sinnieren, das mache ich jetzt schon. Und ich habe ein bisschen Sorge dass der Hauptraum steril, leer und unenergetisch wird.

    Kurz zum Grundriss: der Eingang zur Wohnung ist oben rechts, dann Mini-Flur und oben links der offene Durchgang zum "Quadrat". Der Allraum ist recht exakt 6x6m. Unten links ist der offene Durchgang zu den Schlafzimmern und Badezimmer. u

    Habt ihr ein paar Tips oder Gedanken dazu?
    Viele Grüsse,
     

    Anhänge:

  2. ErichO

    ErichO Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2019
    Beiträge:
    1
    Hallo
    ich hatte vor kurzem das selbe Problem. Ich bin in eine neue Wohnung in Wien gezogen und hatte auch keine Idee was ich wie und wo hinstelle bzw. einrichte. Außerdem musste ich mein Bedetimmer renovieren lassen. Das alles war sehr nervenaufreibend für mich, da ich sowar zum ersten Mal gemacht habe.
    Aber ich hatte Glück, denn die Firma die mir beim Bad geholfen hat, hat mir auch kostenlos Tipps und Tricks für die restliche Wohnung gegeben. Vielleicht fragst du auch einmal bei einer Firma nach. Die meisten sind sehr nett und helfen dir weiter.
    Ich würde links von der Kücheninsel einen Esstisch (Essbereich) machen und den Rest als Wohnzimmer nutzen, da mir das Wohnzimmer bei weitem wichtiger ist, als der Essplatz. Außerdem nutzt man den auch nicht so oft. Nur wenn Freunde oder Familie da ist. So ist es zumindest bei mir.
    Hoffe ich konnte dir irgendwie weiterhelfen
     
  3. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    9.367
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Werbung:
    Hallo Bertrine,

    entspricht jetzt zwar sicherlich nicht unbedingt den Regeln des Feng Shui, aber manchmal setzen halt einfach die Gegebenheiten ihre Grenzen. Eventuell lägen aber in dem beigefügten Anhang ein paar Gedanken, die man mit einbeziehen könnte?


    Merlin
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden