1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Quadrat Herrscher 10.Haus/6.Haus

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Sydney, 14. Juli 2015.

  1. Sydney

    Sydney Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Neuseeland
    Werbung:
    Frage an die Experten zu meinen 10.Haus/6.Haus Quadraten
    Herrscher von 10 (Fische/Neptun) in 6 (Schütze) und von 6 (Schütze/Jupiter) in 10 (Fische) im Quadrat. Was sagt das? Also im tieferen Sinne...

    Ich habe einen Fische MC in Konjunktion mit Jupiter (Fische 10.Haus). Yay! Das Symbolon Bild dazu ist die Pythia... Ja, das lebe ich seit der Neptun über meinen MC gelaufen ist. Ausserdem habe ich den Mond in Fische 10.Haus.
    Kurz gesagt: Ich bin Künstlerin. Ich verbinde Astrologie mit meinem Zugang zum Quantenfeld und daraus entstehen einzigartige, empfangene und gemalte Seelensteine die ich von Neuseeland aus in die ganze Welt versende. Ausserdem arbeite ich im Energiefeld hands-on mit einer sanften Körper-Energie-Arbeit.

    Mein 6. Haus und meine Sonne (plus Stellium) steht in Schütze.
    Meine Schütze Sonne/Konj Merkur (6.Haus) steht dabei im Quadrat zum Fische Mond (10.Haus). Ausserdem habe ich eine Mars/Neptun/Mondknoten-Konjunktion (neptun/MK gradgenau!) in Schütze 6.Haus, die im Quadrat steht zu meiner MC/Jupiter Konjunktion.

    By the way: mein ansonsten leeres 2.Haus steht in Krebs und der Herrscher Mond in 10.
    Ich denke, ich sollte international bekannt und reich sein...? ;)
     
  2. Greenorange

    Greenorange Guest

    Guten Abend, Sydney! :)

    Schau dir deine Venus/Pluto an, zeigt u.a. wie man subjektiv die Liebe der anderen sich selbst gegenüber empfindet, erlebt, bewertet. Mars/Neptun ist u.a. für Umsetzungserfolg eigener Vorstellungen zuständig. Mit Jupiter entweder beflügelt oder gebremst. Saturn als Herr von 7 in 1 stellt den erwarteten Erfolg(-sdruck) in den Vordergrund, statt der Inhalte, die Du transportierst. Neptun als Herr von 10 bei diesen Konstellationen weist auf fehlende Selbsteinschätzung hin, mit Mondknoten verbunden Wahl der Kontakte (Irrlichter).

    Sekundäre Progression Sonne/Mond betreffend zeigt die Möglichkeit, in einem Jahr Rückenwind dieser Konstellation zu geniessen. Inhaltlich? - dazu kannst Du dieses Jahr nützen. Da es sich um Luftzeichentrigon handelt, würde ich ideelle, visionäre positive Gedanken in das Konzept verknüpfen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Juli 2015
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen