1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Pyrit am Boden zersprungen

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von snoopelius, 7. März 2008.

  1. snoopelius

    snoopelius Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Liebe Steinkundigen,

    hab mir heute einen kleinen Pyrit gekauft und ihn auf der Terrasse mittels weißem Salbei geräuchert und dabei gemurmelt "... wirke gemäß deiner göttlichen Bestimmung." er fiel mir sofort aus der Hand und zersprang.

    Ist dies als ein Zeichen zu werten? Wenn ja, welches?

    Danke im voraus für eure Antworten.

    lg
    Snoopelius
     
  2. Plasma

    Plasma Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    55
    ja du hasst ihn fallen gelasen ? dan ist er futsch pyrit zerbricht ..
    oder ist er in deiner hand Zersprungen ?
     
  3. snoopelius

    snoopelius Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Wien
    ja er ist mir aus der Hand gerutscht
     
  4. Plasma

    Plasma Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    55
    dan war es wahrscheindlich einfach pech ..


    hab da auch schon ein paar sachen kabut gemacht ..
    manchmal zerspringen sie auch in der hand.. dan hasst du ein Zerbrösmeltes dings übrig ..

    oder sie verlieren die farbe..

    ich gebe sie dan der Erde Zurück und vergrabe sie irgend wo ..
     
  5. snoopelius

    snoopelius Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Wien
    aha, danke für den tip, hab die Stücke noch auf dem Tisch liegen, werd ich morgen vergraben.

    Alles Liebe
    snoopelius
     
  6. Suani

    Suani Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hi
    könnte aber auch sein das der Pyrit zur Zeit nicht für dich geeignet ist (das ist meist auch so wenn man einen Stein verliert oder nicht mehr findet). Ist nichts persönlches, nur energetisch.
    l.g. Suani
     
  7. Phoenix69

    Phoenix69 Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Beiträge:
    53
    Ort:
    am Wasser
    hallöchen!

    ich würde auch sagen, dass der stein zur zeit nicht der richtige für dich ist.

    hatte auch eine zeit lang einen lieblingsstein den ich tag und nacht getragen hatte, er ist mir dann auch auf den boden gefallen und zerbrochen. hab mir danach gleich einen anderen von der sorte besorgt, jedoch hatte ich das gute gefühl nicht mehr und nun liegt er bei den anderen bis ich ihn wieder "brauche".

    am besten du gibst die splitter der natur zurück (vergraben in der erde).

    lg phoenix
     
  8. snoopelius

    snoopelius Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Wien
    Ja, ich hab eh vor, ihn zu vergraben.

    Danke
    snoopelius
     
  9. Plasma

    Plasma Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    55
    Werbung:
    kannst dich Trösten heute ist mir auch eine Kristall spitze auf den boden gefallen spitze ab ..
    ich denke meine Blumen werden sie Freuen Das sie einen neuen Bewohner haben ..

    :liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen