1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

pyramiden

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von fliechda, 18. Juli 2006.

  1. fliechda

    fliechda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    hallo an alle :)

    mir ist grad ein traum von heute nacht eingefallen. ich war mit einem arbeitskollegen unterwegs und wir haben pyramiden besichtigt. der traum war toll und ich wusste dass er etwas bedeutungsvolles hat.

    ansich sind die pyramiden ein tolles traumsymbol. aber ich habe daneben noch gelesen, dass es für eine junge frau (mich) eine ehe mit einem äußerst unangenehmen mann verheißt :confused: ...mit dem mann mit dem ich die pyramiden besichtigt/gesehen habe, habe ich (zufällig) grad ein "tächtelmächtel"...

    könnt ihr mir helfen klarheit über die deutung zu bekommen?! wäre/bin euch sehr dankbar!

    liebe grüße
    fliechda
     
  2. Nordluchs

    Nordluchs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    2.208
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hallo Fliechda!

    Die Pyramide steht für Kreativität, Energie und Streben nach höheren Einsichten, außerdem für Reifung der Persönlichkeit. Die Pyramide ist fließende Energie, die das materielle Fundament mit den geistigen Regionen durchdringt. Deshalb kann sie Auskunft über die eigene innere geistige Reife geben. Je kraftvoller sie im Traum erscheint, desto mehr Persönlichkeitsreife hat man bereits erlangt.
    Die Pyramide besteht aus einem Quadrat und vier gleichseitigen Dreiecken, kann also als Traumbild das streng auf Ordnung gerichtete Handeln bedeuten.

    So steht es in meinem Traumlexikon. :)

    Hast du denn vor ihn zu heiraten? Wenn nicht, brauchst du dir da ja keine Gedanken drüber machen. ;)

    LG
    Nordluchs
     

Diese Seite empfehlen