1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Puppe als Fakir

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von steffi74, 30. Juni 2005.

  1. steffi74

    steffi74 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    69
    Ort:
    bielefeld
    Werbung:
    Hallo ihr alle,
    ich brauche mal dringend einen Rat.
    In meiner Nachbarschaft ist ein Mehrfamilien Haus. Die Leute dort verstehen sich alle gut miteinander, sie sind halt nur alle Arbeitslos.
    Letzte Woche haben alle draussen im Garten gesessen. In einem Baum hing eine Art Handpuppe die man mit einem Fakir vergleichen könnte. Im Turban ist ein Stein, die Hände geballt wie Boxhandschuhe.
    Eine Bewohnerin des Hauses sagte niemand weiß wer die Puppe in den Baum reingehangen hat nur man darf sie nicht entfernen (sie hatte früher viel mit Zigeurnern zutun).
    Am anderen Tag ist ihre Katze gestorben und sie hat sie unter den Baum begraben und ein Kreuz aufgestellt. Ein Hausbewohner ist dann nach ein paar Biere am Baum hoch und hat die Puppe runter geholt und auf das Kreuz gestülpt.
    Die Puppe schaute zur Haustür. Als sich dann die Sonne drehte und auf die Tür zeigte sind am Haus zwei Fliesen abgesprungen und zerplatzt mit einem riesen Knall.
    Gestern dann ist ein Bewohner 44 Jahre aus dem Bus gestiegen und tod umgefallen (Herz-Kreislauf Versagen). Alle haben nu Angst und meinen es hätte mit der Puppe zutun. Was ich schreibe ist keine Spinnerrei auch wenn es sich so anhört. Was könenen die Leute nun machen??? Wie soll man diese Puppe entsorgen????


    Danke für schnelle Antwort.


    Steffi
     
  2. Gold Pelikane

    Gold Pelikane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    749
    Ort:
    Wien

    sende mal daten damit man mal ein bezugs punkt hat , namen und geburtsdatum von den einwohner photo des hauses photo der puppe photo des baums und wann das ganze passiert ist

    alles per e mail und werde dir antworten ob was da ist, oder ob alles rein zufall war !!
    mfg
    GoldPelikane
     
  3. Honey25

    Honey25 Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Zuhause
    ****Kommentar entfernt, da durch das Löschen einiger Beiträge kein Bezug mehr besteht! akutenshi****

    @steffi74

    Würd ja gern vorbei kommen und die Puppe entfernen. Möchte euch aber nicht ins unglück stürzen. Jedes Unglück danach würdet ihr dann sicher auf mich schieben.

    Bleib deshalb besser zuhause :escape:

    Schreib doch mal Gebrielle Köstinger an.
    Hmmh, obwohl, kannste vorerst sein lassen, sie hat im moment keine Zeit.
    Sie kommt bald ins Fernsehn darum kann sie sich im moment mit sowas nicht beschätigen.
    Schade aber auch.

    Aber wenn du sie dennoch fragen möchtest, geb ich dir gern ihre email adresse. Bei interesse schick mir ne PN.

    lg
    Honey
     
    Lunah gefällt das.
  4. akutenshi

    akutenshi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    2.209
    Ich habe jetzt die Off-Topic Beiträge entfernt und hoffe, dass die Diskussion jetzt beim Ausgangsthema bleibt! Gold Pelikane und Lunah würde ich bitten ihre Differnezen per Mail, PN oder im Unterforum "Unter Uns" zu lösen. Sollte jemand Einwände gegen die Moderation haben, dann auch bitte im Unterforum "Unter uns" ausdiskutieren. Danke!

    NACHTRAG: Die Off-Topic Beiträge die diesem Beitrag gefolgt sind könnt ihr jetzt in Unter Uns finden: Geteilt aus dem Thema: Puppe als Fakir. Dort also auch bitte jede weitere Diskussion! DANKE!
     
  5. steffi74

    steffi74 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    69
    Ort:
    bielefeld
    Hallo Ihr lieben,
    verstehe das jetzt zwar alles nicht wegen verschoben oder so, aber was können wir machen.
    Weiß jemand was so eine Puppe zu bedeuten hat???

    Liebe Grüße steffi
     
  6. Lunah

    Lunah Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    879
    Ort:
    willst du mich besuchen kommen? ;)
    Werbung:
    Aku, bitte lass den Beitrag diesmal stehen ;) Auch wenn ich letztlich das gleiche sage, wie schon vorher, wo dus nicht verstanden hast!


    @ Steffi : So eine Puppe ist ein wunderbares Mittel, um Dinge zu übertragen. Je mehr Aufmerksamkeit sie bekomme, umso besser wirkt sie. Die genaue Technik werde ich hier nicht beschreiben, aber es dürfte das Beste sein, diese Puppe zu entfernen. Allerdings wird das nicht einfach werden, weil diese Dinge sich von Natur aus dagegen sträuben, wieder entfernt zu werden. Trotzdem: Traut euch! (Oder lasst es jemanden anders, der unbeteiligt ist, tun)

    Lunah
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen