1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Punschideen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von @MANUELA, 17. Oktober 2007.

  1. @MANUELA

    @MANUELA Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    966
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallöchen!

    Ich eröffne sehr bald wieder die "Punschsaison":weihna1
    und wollte Euch fragen ob jemand von Euch vielleicht
    gute Rezepte hat? bzw. Ideen?
    .....auch was Speisen betrifft?!

    Bin Euch für jeden Tipp sehr dankbar!


    Danke im voraus, Manuela
     
  2. Женечка

    Женечка Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.395
    Ort:
    erde/sbg.at
    Ein Espresso mit Kardamon würde jetzt passen :)
     
  3. Janelee

    Janelee Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    385
    Ort:
    Rösrath
    Ich hab mal so einen selbstgemachten Kinderpunsch getrunken. Den hat eine Bekannte bei uns zubereitet (hab leider nicht alle Gewürze mitbekommen, kann ich aber nochmal erfragen)

    Dazu hat sie Apfelsaft erhitzt und Punschgewürze rein gegeben (vermutlich etwas Nelke und Kardamon) und das ganze lurt aufkochen lassen und es wurde heiß serviert!

    Das war super lecker und extrem gemütlich mit so einem Becher in der Hand:)

    :liebe1:
     
  4. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    Alk, Fruchtsaft, Glühweingewürz, Fruchtlikör.
     
  5. Morticia

    Morticia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    29.799
    Ort:
    Bayern
    naja dann verrat ich dir mal mein rezept

    1/2 schwarztee
    1/4 rotwein oder apfelsaft
    2 orange unbehandelt
    1 zitrone -"-
    1/4 würfelzucker
    rum zum abschmecken
    1/8 wasser

    8 stück würfelzucker wird mit zitronen und orangenschale abgerieben, diese mit übrigen zucker und dem wasser zum kochen bringen den fertigen tee, wein oder apfelsaft, geschnittene u. geschält orangen, saft der zitrone und rum dazu
    der punsch soll heiß sein darf aber nicht mehr kochen

    wenn du den alkohol weg lässt dann ist es auch ein autofahrer bzw. kinderpunsch

    viel spass lg mummin
     
  6. @MANUELA

    @MANUELA Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    966
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallöchen!

    Danke für Eure Antworten!

    Janelee was ist bitte Kardamon? :)
    Noch nie gehört....uff*

    Die üblichen Punschsorten weiß ich,
    aber ich wollte mal was ganz spezielles machen :banane:
    Ich muß es immer zuerst abschmecken *lach*
    weil wenn es mir schmeckt,
    kommt es auch meistens an ;)

    Will ja auch kein "Essigwasser" verkaufen :escape:

    lg an Euch, Manuela
     
  7. Janelee

    Janelee Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    385
    Ort:
    Rösrath
    Huch hatte das Wort sogar etwas falsch geschrieben :clown:

    Schau mal hier http://www.uni-graz.at/~katzer/germ/Elet_car.html

    :liebe1:
     
  8. Женечка

    Женечка Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.395
    Ort:
    erde/sbg.at
    Es wird gemahlen... :)
     
  9. @MANUELA

    @MANUELA Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    966
    Ort:
    Wien

    ?????
     
  10. @MANUELA

    @MANUELA Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    966
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Danke Janelee :)

    lg Manuela
     

Diese Seite empfehlen