1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Psychologische Studie zum Thema Astrologie

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Psychologin, 4. März 2010.

  1. Psychologin

    Psychologin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2010
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Liebe Mitglieder!
    Mein Name ist Nathalie Rohde, ich studiere Psychologie an der WWU Münster, wo ich gerade an meiner Bachelorarbeit schreibe.
    Mein Thema ist die Einstellung zu Astrologie und Wahrscheinlichkeitseinschätzungen. Ich würde euch alle gerne um Unterstützung bei dieser Studie bitten.
    Hierzu müsstet Ihr mir nur eine E-Mail an NathalieRohdeATgmx.de (das AT durch ein @ ersetzen) schicken, dann erhaltet Ihr den Link zum Fragebogen.
    Es dauert nur ca. 10 Minuten und ist sogar ganz interessant.
    Ihr werdet natürlich, wenn Ihr das wollt, über die Ergebnisse informiert.

    Bitte helft mir, Erkenntnisse über Astrologie zu gewinnen!
    Danke für jeden ausgefüllten Fragebogen!
    Super wäre es, wenn Ihr den Fragebogen an Eure Freunde versendet; je mehr, desto besser :)

    Viele Grüße! Nathalie Rohde
     
  2. Xchen

    Xchen Guest

    hi Psychologin,

    hast Du recherchierst, wieviel solche Arbeiten schon geschrieben sind?

    ich hab mir einige angeschaut, sie sind schlecht, weil der Ansatz allein schlicht dumm ist. Wenn ich keinen Zugang zu Astrologie hab, dann kann ich nicht eine Arbeit darüber schreiben, es sei denn, ich schreibe, als Beispiel: 100 Antworten pro, 1000 dagegen. und weiter in diesem Stil, was ich für Verarschung der Wissenschaft betrachte.
     
  3. Sepia

    Sepia Guest

    Werbung:
    stell doch eine paar Fragen hier.!?
    Mit Deinem Fragebogen hast Du vielleicht nicht an alles gedacht was wichtig wäre um die Astrologie richtig zu verstehen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen