1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Psychischer/emotionaler Missbrauch

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von ApercuCure, 27. Februar 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ApercuCure

    ApercuCure Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2012
    Beiträge:
    10.457
    Werbung:
    Seelische, auf emotionaler ebene ausgeübte gewalt ist schwerer zu identifizieren als körperliche misshandlungen.
    Beschimpfungen, diffamierungen und abwertungen sind ein beliebtes mittel die integrität einer person zu untergraben und ihr ansehen bei anderen zu schädigen.

    Zu diesen formen der gewalt gehören z.B. preisgeben von persönlichen sensiblen informationen, lächerlichmachen in der öffentlichkeit durch beleidigende-persönlich gefärbte und abfällige Äußerungen, erzeugen von schuldgefühlen, erschleichen von vertrauen, ausnutzen des vertrauens und der unwissenheit aller beteiligten für eigene ziele, belästigung und terror durch ständige anrufe, verfolgung im I-net, nächtliche anrufe, e-mailfluten, und "nein" nicht nur frauen sind davon betroffen.

    Ist es emotionaler missbrauch, wenn eine person versucht eine andere person/mehrere personen gegen eine dritte person schlecht zu stimmen?

    Missbrauchte personen injiezieren sehr oft diese negativen muster und gebrauchen diese unbewußt selbst.
     
  2. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.902
    Hee ..? ~ hier ist Psyche und Persönlichkeit!
     
  3. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.902
    Ist alles moralisch.
     
  4. ApercuCure

    ApercuCure Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2012
    Beiträge:
    10.457
    Was meinst du genauer damit?
     
  5. Amant

    Amant Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    4.097
    Na da, wo alles begonnen hat, warum nun abschweifen. ;-)
     
  6. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.902
    Werbung:
    Morgen vielleicht gerne.


    GN allen!
     
  7. nizuz

    nizuz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    12.322
    tja, warum fragst du dann

    wenn du keine oder nur dir genehme Antworten willst ?

    Eine solche Frage ist doch pauschal gar nicht zu beantworten, sondern situationsbezogen und ganz individuell, ob sich wer emotional mißbraucht fühlt oder nicht und warum.

    Daher: was soll dieser Thread und welcher *klasse* Sender-Film ist bei dir eingeschaltet ?

    Möglicherweise hast du was privat zu klären und versuchst gerade *die User* mit solchen polemischen Äußerungen emotional für deinen *Film* zu mißbrauchen.^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2014
  8. ApercuCure

    ApercuCure Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2012
    Beiträge:
    10.457
    wie kommst du da drauf? Hmm?

    Das war keine antwort sondern ein auftrag (begib dich....usw..und dann wird dir und......):rolleyes: vllt. sollte es auch ein rat gewesen sein?

    Ja, hier liegst du in meinem kontext. Ist das so? Oder gibt es nicht doch gemeinsame übergeordnete mechanismen/muster, wo man sagen kann: das ist missbrauch?

    Ich denke schon, das es so ist.
     
  9. nizuz

    nizuz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    12.322
    es war eine Antwort.
    Ob du diese als Rat, Auftrag oder sonstwas klassifizierst ist deine Sache.

    die eigentliche Frage

    hast du hübsch weggelassen.
     
  10. ApercuCure

    ApercuCure Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2012
    Beiträge:
    10.457
    Werbung:
    Was du als antwort kassifizierst is mir auch wurscht. Das hatten wir schon.;)

    Eingangspost gelesen? Ja? Gut. Das ist der film. Anderen gibts nicht.
    Konzentrier dich darauf, wenn du willst, wenn nicht, laß es.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen