1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Psyche krank?

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von petra75, 1. April 2011.

  1. petra75

    petra75 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2010
    Beiträge:
    18
    Werbung:
    Hallo,

    mein Leben war nie einfach, dennoch war ich immer ein sehr lebensfroher, starker Mensch :). Doch irgendwie ist seit einem Jahr "der Wurm drinnen".
    Viele Probleme belasten mich und mir ist sprichwörtlich "das Lachen vergangen", schlafe besonders viel (gerade so, als ob ich da aus der Realität fliehen könnte), mache schon meine Arbeit (vernachlässige nichts oder so), fühle mich innerlich einfach hohl/leer, ich kann das Gefühl gar nicht beschreiben, selbst Gedanken an den Tod kehren immer wieder (nicht dass ich mich jetzt umbringen will, es stellen sich eher so Gedanken ein, wie dass das "schön" ist wenn man seine Ruhe hat).

    So, denkt Ihr dass meine Psyche krank ist? Sind das Depressionen? Diese Frage kam mir heute mal so ganz spontan. Vor allem habe ich irgendwie Angst, dass diese Entwicklung sich fortsetzt, von mir vlt. dann eher unbemerkt und ich dann gar nicht mehr in der Lage bin mir Hilfe zu holen etc. :confused:
     
  2. anni583

    anni583 Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Beiträge:
    383
    Es kann sein, dass du eine Depression hast. Das weiß ich, weil ich selber eine leichte Depression habe.

    Hilfreich ist jetzt, dass du versuchen kannst dich abzulenken. Zum Beispiel mit Freunden spazieren, shoppen oder ins Kino gehen oder auch schöne Musik hören (das hilft mir manchmal). Du kannst auch versuchen wenns geht positiv zu denken für ein paar Tage, dann wird sich die Depression verbessern und du hast wieder etwas Spaß am Leben.

    Gute Besserung :trost:

    lg
     
  3. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    sehnsucht nach frieden ist normal und das recht eines jeden
    man kann den "psychischen" weg gehen- ist okay
    hab ich auch gemacht
    wenn ich nochmal die wahl hätte würde ich es heute vielleicht anders machen
    ich würde da den meditativen weg wählen oder zumindest in begleitung
     
  4. gilla

    gilla Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    438
    Ort:
    frankfurt
    weiß nicht ob du an gott glaubst, falls ja bitte ihn um kraft und alles was du dir für dich wünschtst , nur nichts materieles,

    lieben gruß gilla
     
  5. petra75

    petra75 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2010
    Beiträge:
    18
    Werbung:
    Hallo,

    danke, werde jetzt mal mehr auf mein Inneres hören, versuchen mir dort oder da etwas "Auszeit" zu gönnen und hoffen, dass es wieder besser wird :).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen