1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Prostituten

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von taimie, 26. Dezember 2009.

  1. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Werbung:
    Ich muss gerade wieder einmal schmunzeln, weil mir eine Geschichte ein gefallen ist, die einer Freundin und mir passiert ist. Ihr Sohn seineszeichens 6 Jahre alt, fragte uns so beiläufig : Mama, Tante Patricia was sind denn bitte Prostituten? Meine Freundin und ich sahen uns verdutzt an, und fragten Ihn : Was meinst Du denn damit? Daraufhin er: Na die Damen die so am Strassenrand stehen und auf Ihre Freunde warten, was genau machen die dann wenn die Freunde sie abholen kommen?! :D :D

    Ich sah meine Freundin lachend an und meinte: Na dann auf auf, aufklärung angesagt :D

    Es hat sich heraus gestellt das die im Kindergarten darüber gesprochen haben, worauf ich meinte : Nimm Dein Kind doch da raus ;)

    Mal abgesehen von dem doch recht lustigen Einstieg in die Sache, wie steht Ihr dazu ? Seht Ihr das nur als Job wie jeder andere? Oder ist das doch eher verwerflich? Ich muss gestehen ( obwohl es für mich nie in Frage käme!! ) das ich da eher offen gegenüber bin. Jeder kann entscheiden was er machen will, sicher manche werden dazu gezwungen, aber ich finde solche Damen weder besser noch schlechter als ich es bin....was meint Ihr dazu?
     
  2. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen

    Seh das ähnlich offen wie du, auch wenn das für mich keinesfalls als Beruf für mich in Frage käme. Hab ich richtig verstanden, das die darüber im Kindergarten gesprochen haben? Die Kinder nur unter sich, oder mit den Erzieherinnen?
     
  3. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Nein laut Ihm nur er und sein Kumpel, was mich wenn ich jetzt darüber so nach denke doch etwas bedenklich stimmt warum Kinder über sowas reden!
     
  4. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen
    Find ich auch sehr bedenklich. Ich hab meine Ausbildung im Kindergaten absolviert und da ist mir so eine Frage nie unter gekommen.
    Stellt sich dann nur die Frage, wie die Beiden dann auf das Thema gekommen sind?! Vielleicht hat sein Kumpel ja einen älteren Bruder, von dem er sowas aufgeschnappt haben könnte. Oder sie haben ein älteres Kind irgendwo getroffen. Wenn das nur von den Kindern kam, kann man das ja dem Kindergarten nicht anlasten. War für die Mutter sicherlich in der Tat ein schockierendes Erlebnis. :D;)
     
  5. samo

    samo Guest

    Na weil sie es irgendwo im Fernsehn oder auf der Straße gehört habn.
    Natürlich ist es bedenklich aber den kleinen gleich aus dem Garten zu nehmen ist meiner Meinung nach weit übertrieben. Schließlich können ja die Betreuer nichts dafür.

    Zum Thema:
    Jedem das seine, wer auf diesem Weg Geld machen will, bitte nur zu.
    Allerdings sobald es gegen den eigen Willen geht ist es mit aller macht zu bekämpfen.

    LG
     
  6. Etceterah

    Etceterah Guest

    Werbung:
    Najo, die Kleinen mit Handy laden sich ja schon Pornos im Net runter und beschweren sich mit 15 dann, dass sie bei der Freundin bestimmte Sachen nicht machen dürfen....:rolleyes:
     
  7. Isisi

    Isisi Guest

    Freiwilligkeit vorausgesetzt, steht es niemandem zu darüber ein Urteil zu fällen.

    Jeder kann nur für sich persönlich entscheiden was er in der Lage ist zu tun.

    Isisi
     
  8. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Ja , unglaublich sowas.....




    soll nochmal einer sagen früher war alles besser :lachen:


    Solange es keines von diesen perversen Mangas ist...*schüttel*

    XD
     
  9. Etceterah

    Etceterah Guest

    :tomate: :D :tomate:
     
  10. Cleopatra2000

    Cleopatra2000 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    3.960
    Werbung:
    Sehe ich genau so. Wenn es diese Damen aus freiem Willen machen, dann kratzt es mich nicht im Geringsten. Und - obwohl ich selber niemals Lust auf sowas hätte, könnte ich mich durchaus auch anfreunden mit solchen Frauen.

    Ich bin mir sicher, dass es sehr interessante und auch gebildete Frauen gibt - auch in diesem Milieu.
     

Diese Seite empfehlen