1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Prostituierte, Eifersucht

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Berlinerin, 14. Mai 2014.

  1. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben!

    Wirklich ein seltsamer Traum heute Nacht...
    Bitte helft mir mit einer kleinen Idee, ich wäre sehr dankbar, denn ich verstehe NIX.

    Ich war in einer Wohnung, mit 2 Männern (und noch einer Frau). Aber plötzlich klingelte es an der Wohnungstür und eine junge hübsche sehr aufreizende Frau kam ins Zimmer und sagte: "AUF GEHTS!"
    Sie stand so da, also: so nach dem Motto ungefähr "Hier bin ich! Ihr Männer habt mich bestellt! Nun kann es mit uns losgehen! (zu Vereinigen).

    Ich dachte: DAS kann doch alles NICHT wahr sein! Jetzt haben doch tatsächlich die Männer, mit denen ich hier zusammenbin eine PROSTITUIERTE zu sich bestellt!

    WAS soll ICH denn hier? Bin ich KEINE Frau? Das ist aber unverschämt! Obwohl ICH hier bin, plötzlich eine andere Prostituierte herzubestellen!?

    Ich dachte immer noch, nein das gibt es doch nicht. Und nun sagte aber der eine Mann zu der anderen Frau, die auch noch mit mir da war: "DU musst jetzt GEHEN" Ich lasse mich jetzt mit dieser ein, die ich bestellt hatte.

    Ich dachte, ok, dann bleib ich wohl davon verschont und es gilt nicht MIR.
    Nööö - denn plötzlich sagte der andere Mann: "tut mir Leid, dir das zu sagen, AUCH DU musst jetzt gehen."

    WIE ich mich dabei GEFÜHLT hatte - kann man sich ja wohl vorstellen :(

    :confused:

    Bitte helft! Dankeschön!
     
  2. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.071
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    okay, ich weiß nicht, aber die Technik ist, die eigene Rolle in Frage zu stellen, und nicht die der anderen um sich zu entwickeln, auch im astral :-*

    eifersucht wahrscheinlich gar nicht so stark, eher dass So gegen dass Jetzt. ob es da was dahinter gibt? es gibt das Soo, die ist jenseits der Zeit und der Unendlichkeit.

    Wir versuchen uns jederzeit am Leben zu fühlen und das ist das Sein oder auch Soheit genannt.

    Es sieht auf den ersten Blick wie anständig und unanständig aus, aber wenn wir wirklich ganzheitlich studieren, nicht nur mit dem Kopf oder dem Herzen, dann kommen
    wir in die sukzessive in die große Esoterik, dass meint gar nicht porno oder vertümmelung des Ichgefühls * Selbstbeobachtung, sondern diese innere sagen wir Läuterung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2014
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen