1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Probleme mit Vertrag? 9er-Legung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Stefanella, 12. August 2012.

  1. Stefanella

    Stefanella Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2012
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Süddeutschland
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    da im Moment bei mir große Veränderungen im Berufsleben anstehen, die sehr wichtig sind, beschäftigen mich einige Fragen.
    Doch ganz besonders möchte ich gerne wissen, ob es Probleme oder Schwierigkeiten mit einem bestimmten Vertrag geben kann. Die Frage bereitet mir derzeit etwas Kopfzerbrechen.
    Ich habe mal eine 9er-Legung gemacht und in die Mitte den Ring für Vertrag gelegt.

    gezogen habe ich in der Reihenfolge:

    2-3-4
    5-1-6
    7-8-9

    Und hier sind meine Karten:





    Ich traue mich in dieser Legung keine eigene Deutung abzugeben und hoffe, Ihr könnt mir helfen und mich evtl. etwas beruhigen.

    Ganz herzlichen Dank!!!

    Eure Stefanella :blume:
     
  2. micha0897

    micha0897 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    16.570
    hallo Stefanella

    ich sehe da keine Probleme, die Sicherheit die du suchst, bringt dir ein Gespräch mit jemand der sich in der Materie auskennt.Der Schlüssel liegt als letztes, deswegen denk ich es ist sicher, hab aber bisher nie für andere gedeutet, also kann ich für nichts garantieren, aber das ist mein Eindruck von deinem Blatt. Darf ich fragen um was für einen Vertrag es sich handelt ?

    Lg Micha
     
  3. Stefanella

    Stefanella Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2012
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Süddeutschland
    Hallo Micha,

    erst mal lieben Dank für Deine Hilfe und Deutung!

    Wäre wirklich super, wenn ich keine Probleme bekommen werde und ja, morgen werde ich auch diesbezüglich noch ein Telefonat führen ;)
    Es handelt sich um die Anmeldung bei einem sozialen Träger für eine Versicherung.

    Die Karte, die mich in meinem Bild etwas verunsichert hat, waren die . Ich verbinde sie meist mit Unruhe und Nervosität. Aber ich hoffe mal auf Deine Aussage, dass alles gut ausgehen wird.

    Vielen Dank nochmal und liebe Grüße.
    Stefanella
     
  4. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Hallo Stefanella!

    Mir liegen Signifikator-Legungen nicht so sehr. Ich mag aber gerne mal thematische Abwechslungen.

    Deine Frage war, wie sich der Vertragsabschluss entwickelt.

    Der erste Blick auf die Karten ist positiv. Es wird Telefonate 12 geben und Aufregungen, wobei die Vögel dir keine Sorgen bereiten sollten, denn diese Aufregungen sind meist von kurzer Dauer und nicht sorgenvoll (es sei denn andere Karten würde darauf hinweisen). Du wirst mit zwei männlichen Personen zu tun haben. Da zwei Erfolgskarten zu sehen sind 3+16, darfst du davon ausgehen, dass die Angelegenheit einen positiven Verlauf nehmen wird. Ich sehe wirklich nichts besorgniserregendes, möglicherweise nur, dass der Vertrag nicht auf Lebzeiten geschlossen wird 5 in 8.

    Viele Grüße
    Winnnipeg
     
  5. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    :thumbup:

    die eulen/vögel sind aber auch positive aufregung/neuigkeiten........jede karte hat positive + negative seiten,......;)
     
  6. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Werbung:
    Danke Freija. :) Hättest du Lust auf eine eingehendere Besprechung der Eulen / Vögel? Auch die Ruten würden mich brennend interessieren. Habe schon eine kleine Internetrecherche dazu gemacht über Ruten als Züchtigungsinstrument. Ich mag aber auch gerne freies Brainstorming. :)

    Würde mich freuen, wenn du Lust hast.

    Viele Grüße
    Winnipeg
     
  7. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    ruten sind für mich ärger, grant......aber auch der zauberstab, hab ich schon mal in nem tread geschrieben,
    so wie die sense arbeit,......bruch, trennung sein kann, ist sie aber auch das gerät mit dem man die ernte einfährt....., oder allles halb so wild, schnelle ende zum guten.....

    ich hab die oraklekarten darum sind s bei mir die vögel,......

    vögel stehen unter anderem ja auch für frohsinn, beweglichkeit, leichtigkeit......
    da kommt es immer auf die nebenkarten an.......wie sie zu deuten sind.......

    würd ich sagen ;) :)
     
  8. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Danke. Besser in einem gesonderten Thread, oder? Ist für Stefanella auch netter. :)
     
  9. Stefanella

    Stefanella Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2012
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Süddeutschland
    @Winnipeg:
    Herzlichen Dank, Winnipeg für Deine Deutung!! Da bin ich ja erleichtert, dass ich keine Schwierigkeiten bekommen werde. Telefonat(e) werde ich auf jeden Fall noch führen, gleich morgen schon. Vielleicht sind es auch wirklich nur kurze Aufregungen, die ich habe, bzw. mir selber mache.
    Dass der Vertrag möglicherweise nicht auf Lebzeiten geschlossen wird, deute ich mal so, dass ich nicht bis ans Lebensende arbeiten gehen werde und irgendwann mal in Rente gehen möchte :D Der Vertrag wird durch meinen künftigen Arbeitgeber abgeschlossen....

    @Freija:
    Du hast sooo Recht. Es gibt natürlich auch positive Aufregung. Aber blöderweise denkt man, bzw. denke ich immer gleich erst mal an negative Aufregung ;) Da sollte ich wohl mal umdenken und mich nicht immer gleich verrückt machen ;)

    Ich danke Euch beiden für Eure Hilfe und Deutungen!!

    Und übrigens finde ich genauere Kartendeutungen super interessant, von daher dürft Ihr gern in "meinem" Thread darüber diskutieren. :thumbup: Ich freue mich schon sehr, von Euch noch zu lesen und zu lernen. Dafür schon mal vorab ganz herzlichen Dank und eine :umarmen:

    Alles Liebe.
    Eure Stefanella
     
  10. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    Werbung:
    entweder deutet man für sich zu positiv, oder zu negativ,......

    drum is es ja fein, wenn andere was zu sagen, gel :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen