1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Probleme eine Beziehung zu beginnen. Immer gleiche Muster! HILFE

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Zenzi07, 19. Februar 2019.

  1. Zenzi07

    Zenzi07 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2019
    Beiträge:
    288
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    auf Anraten eines lieben Mitgliedes eröffne ich diesen Thread.

    Es geht darum, dass ich seit 4 Jahren unfähig bin, nicht verletzt und enttäuscht zu werden und ich ändern kann was ich will, im Grunde drehe ich mich absolut im Kreis.

    Ich hoffe, ihr könnt mir hier weiterhelfen und mir ein paar Tipps und Denkansätze geben.

    Hier meine Daten:
    01.03.1991 Baden (CH)
    04:12 Uhr morgens

    Was ist eigetnlich mein Problem?
    Was muss ich konkret lösen, um den Richtigen anzuziehen?
    Wann wird dieser kommen und wie kann ich es erkennen?

    LG Zenzi
     
  2. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    16.195
    Hallo Zenzi,

    wir beide hatten ja schonmal an anderer Stelle und UF hier Austausch zu deiner Situation und ich würde dir sehr wünschen, dass du auch hier auch noch von Anderen ergänzende Meinungen dazu bekommst und vllt. auch von selbst davon Betroffenen. Viele verschiedene Blickwinkel erweitern die Sicht und können ein Bild rund machen.... ist da meine pers. Meinung.

    Ich stelle dir hier wenigstens schon mal deine Grafik ein.

    1 astro_2at_zenzi_hp.44812.327419.png

    LG
    .
     
    flimm und Zenzi07 gefällt das.
  3. Zenzi07

    Zenzi07 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2019
    Beiträge:
    288
    @Red Eireen das ist lieb, Danke :love:
     
    Red Eireen gefällt das.
  4. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    16.195
    Du ziehst eigentlich immer den Richtigen- dafür an- um etwas in dir zu lösen. Und ob etwas wirklich in dir gelöst ist oder doch nur verdrängt oder beiseite geschoben-- ist dann an dem nächsten Mann auch erkennbar- der dir das dann spiegelt.

    Und da kommt es dann auch tatsächlich auf feinste Nuancen an....besondes was dein eigenes allererstes Bauchgefühl und Gespür angeht- was du da gerne abtust- und nicht darauf hörst... würde ich sagen....

    Und ein exzellentes Bauchgefühl und Intuition für den allerersten Moment der Begegnung - hast du mit dem Mond/Uranus Trigon von Haus 8 zu Haus 1 absolut und unverkennbar.

    Lass mal innerlich ein paar Sachen "Revue passieren"...

    .
     
    Babyamazone und Zenzi07 gefällt das.
  5. Seal144

    Seal144 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2018
    Beiträge:
    2.670
    Ort:
    Skydancer
    Kiron im siebten Haus, das Haus des Du
    in Opposition zu Uranus Neptun
    und auch Mondknoten Saturn

    also Krebs in Opposition zu Steinbock.... ich sehe das als Heiler aufgabe an: "the woundet healer "ist Kiron der dadurch lernt, durch die Verwundung, sich selbst zu heilen.

    Alles andere ueberlasse ich den hochbtuchten Astro Genies hier. :blume:

    Das ist mir halt sofort ins Auge gesprungen.

    Bei Vollmond geboren... das volle Licht-Potential!


    LG Ali:)
     
    Red Eireen und Zenzi07 gefällt das.
  6. Zenzi07

    Zenzi07 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2019
    Beiträge:
    288
    Werbung:

    @Seal144 danke Dir :) ich wusste nicht, dass ich bei Vollmond geboren wurde hihi!
    Was bedeutet volles Licht-Potential?

    Das mit dem Kiron ist ja super *Achtung Sarkasmus*
    Ich muss mich jetzt so lange verletzen lassen, bis ich mich selbst heilen kann.
    Das macht rückblickend Sinn, ich glaube ich konnte vieles durch Verletzungen heilen, siehe dazu sogar meinen Thread:

    http://esoterikforum.at/threads/welche-verletzungen-halfen-euch-bei-der-heilung.226553/

    Aber ich hab jetzt echt keine Lust mehr. Ich will kündigen! Es reicht einfach! Wirklich es war genug!
    Aber so ne Macke wie ich ja anscheinend noch habe, kann ich mich evtl auf die nächsten 4 schlimmen Jahre einstellen.
    Ich bin sauer! Kann ich nicht ne andere Stellung haben, die Heilung durch Friede, Freude, eierkuchen erlebt????? AaAAARGHHHHH :mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad:
     
    Seal144 gefällt das.
  7. suza

    suza Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    461
    Wie kommst du darauf, dass es die nächsten 4 Jahre so weitergeht?

    Dein Radix empfinde ich alles andere als negativ. Jupiter im 7. Haus ist eine gute Stellung (lange Beziehung/Ehe)...
     
    Zenzi07 gefällt das.
  8. Zenzi07

    Zenzi07 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2019
    Beiträge:
    288

    @suza nett, dich hier 'kennenzulernen'

    Das habe ich eigentlich gerade aus kindischem Trotz geschrieben, um ehrlich zu sein. Ich habe die letzten 4 Jahre schlimme Enttäuschungen erlebt und ja, das nagt an mir... Ich empfinde, dass ich viele Fortschritte gemacht habe und es scheint, als drehe ich mich immer noch im Kreis.

    Gibt es denn irgendeine Tendenz, wann diese lange Beziehung aktiv werden könnte?
     
  9. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    16.195
    Liebe @Zenzi07

    das was bei dir den Partnerschaftsbereich so besonders macht, ist - dass da, was die dafür zuständigen Signifikatoren und Herrscher angeht die beiden "Lichter" mit betroffen sind- Mond als Herrscher des Krebs von Haus 7 und Sonne als Herrscher des Löwen von Haus 8.

    Mond und Sonne eben sehr persönliche Planeten sind, wo alles dann eben auch sehr persönlich nahegehend wird. Dazu kommt auch noch der Merkur- als Herrscher der eingeschlossenen Jungfrau -im 8. Haus der eheähnlichen Partnerschaften und als der Dritte im Bunde- wenn es um den ersten Regel-Kreis der persönlichen Planeten geht- auf den sich jedes Horoskop aufbaut -mit Mond- Sonne- Merkur - (nach meinem Deutungsansatz).

    Dein Mond als Herrscher deiner Begegnungen und auch Partnerschaften ist aus sich heraus in Haus 8 grundsätzlich sehr an einer verbindlichen, langlebigen und treuen Partnerschaft interessiert. Ein Mond in Haus 8 hat Mond/Pluto Entsprechung und da ist man vom Fokus her auch ausdauernd und auch treu angelegt- oft auch bis über den Tod hinaus. Das 8. Haus ist die Hingabe an ein höheres Prinzip im Sinne der lebensförderenden Arterhaltung. Wo auch der eigene Tod nicht gescheut und in Kauf genommen wird um z.B. die eigenen Lieben und Kinder vor Schaden zu bewahren.

    Das ist also schon einmal die Kraft und Intensität die deinem Mond innewohnt. Und die du gerne mit
    Haut und Haar in Partnerschaften investieren willst. Mit persönlichen Planeten im 8. Haus- ist man dann auch an nichts Oberflächlichem interessiert- alles muss Tiefgang haben- und einen an die eigenen Grenzen bringen, damit man sie überwinden und überschreiten kann. Das da da dann auch Erfahrungen gemacht werden die das Normale weit übersteigen- und auch sollen - und die "Normalos" blass werden lässt - nur beim Zuhören- ist ja dann damit auch erklärlich und verständlicher.

    Der Partner wird mit Mond aus 7 in Haus 8 also für diese tiefen Grenzerfahrungen gesucht und auch benötigt- Herrscher von H7 in Haus 8.

    Sonne als Herrscher von Haus 8- auch mit Sonne/Pluto Entsprechung- hat die gleiche Intention - und Leidenschaft einem Prinzip treu zu bleiben-wie auch dein Merkur als Mitherrscher von Haus 8- aber eben einen anderen und völlig gegensätzlichen Einsatzort bei dir- nämlich dich selbst abzugrenzen und zu schützen. Und mit dem da engen Zusammenstehen in enger Konjunktion sind sich da Sonne und Merkur auch sehr einig- und in Opp. und sozusagen Gegnerschaft zu deinem Mond und auch in Übermacht. Dir da ein inneres Tauziehen liefern- es immer einen Gegner und Herausforderer für dich und bei dir geben muss, um wechselseitig auf einer Seite aktiv zu werden.


    Was dann hierfür aber bedeutet- dass wenn Partnerschaft ausgelöst ist- durch einen Transit und auch sein muss- damit du dich innerlich bereit fühlst- dann wird auch gleichzeitig mit einer der Seiten auch sofort die Opposition ausgelöst....und der damit zusammenhängende Schwierigkeitsgrad - je nachdem wo du da jetzt gerade stehst- und dich weiterentwickelt hast.

    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2019
    Zenzi07, suza und Babyamazone gefällt das.
  10. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    16.195
    Werbung:
    Dein Mond als Partnersignifikator hat für sein Anliegen zwei Verbündete - Uranus und Neptun im ersten Haus im Trigon zu deinem Mond. Das was die Sache dabei kompliziert macht und machen kann- ist- dass Uranus das 2. Haus zusammen mit Neptun beherrscht- das für Eigenschutz und Sicherheit und Abgrenzung unter anderem steht.

    Darin aber deine Sonne und dein Merkur vereint in den eingeschlossenen Fischen stehen. Und dich da mitfühlend und durchlässig machen, wenn du es über die erste Begegnung hinaus laufen lässt- und wenn du eine vorherige Warnung ignoriert hast- und du hast IMMMER eine vorherige Warnung. Davon bin ich überzeugt. Und zwar von zwei Verbündeten die für sehr sensitive Wahrnehmungsantennen sorgen- Uranus und Neptun.

    Aber dein Mond hat auch einen an ihm zerrenden Aufmerksammacher - deinen Mars - der im Quadrat zu ihm steht. Und dich u.U. gegen das handeln lässt- was du da mit dem Mond und seinen Verbündeten wahrgenommen hast und womit du dir sebst auch Schaden anrichten kannst und dich verletzen kannst- weil da deine Venus mit ins Spiel kommt..

    Mars regiert dein 3. Haus- in dem deine feurige Venus steht, die da gerne aktiv ist und die Initiative ergreift- ob verbal oder sonst aktiv- die immer Austausch und Abwechslung braucht und sich da auch von den Jupiter-Männern angezogen fühlt- die Löwe-mässig was her machen und den grossen Auftritt lieben (Venus/Jupiter Trigon) - die sich aber auch durchaus ganz schön breit machen können bei dir und sich da einiges herausnehmen- wenn du ihnen diesen Raum gibst und bietest.

    Weil auf dieser Ebene dann auch schnell deine Saturn Opp zu deinem Jupiter greift- du die Pflicht - Verantwortung und "Schuld" für etwas übernimmst- und dem Partner / Mann lange die "Kür"und das Vergnügen gönnst und das sich nicht verantwortlich Fühlens

    Dein Gefühl und dein "inneres Kind"- mit Chiron in Haus 7 in der Begegnung ganz hinten anstehen lässt und verdrängst und dich lieber um das "innere sich verloren fühlende Kind" des anderen kümmerst - wo man sich dann bei dir "ausheulen" darf und grosszügiges Verständnis findet.

    .

    .
     
    Zenzi07 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden