1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Problem mit dem Pendel

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von darksun80, 6. Dezember 2009.

  1. darksun80

    darksun80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    6
    Ort:
    NRW - OWL
    Werbung:
    Also, erstmal eine lange Geschichte: Ende August dieses Jahres habe ich mich von meiner langjährigen Freundin getrennt (wir nennen sie mal Frau A), wir haben unsere große gemeinsame Wohnung aufgegeben. Sie hatte nach einer Reise einen anderen Mann kennengelernt, was mich so wütend und fertig gemacht hat, das bei unserer Trennung böse Worte gefallen sind. Ich hab auch immer das Gefühl gehabt, das sie selber nie wusste, was sie im Leben eigentlich möchte. Nungut, jetzt gehen wir getrennte Wege, haben uns seit Anfang Oktober nicht mehr gesehen. Meine Stimmung ist leider nicht so toll, esse nicht mehr viel, habe sehr viel geweint und bin sehr fertig gewesen. Ich habe aber gemerkt, das ich meine andere ex Freundin (Frau B) viel mehr geliebt habe als meine letzte Freundin. Damit ich alle Fragen (ich lege mir schon jahrelang Karten) mit einem anderen Instrument beantworten kann, habe ich mir ein Pendel und einige Pendeltafeln aus dem Netz geholt. Seit gestern bin ich dabei und habe alle Dinge berücksichtigt, die man beim Pendeln beachten sollte. Gerade eben habe ich noch meine Pendelfähigkeit ausgependelt, sie lag bei 100 %. Heraus kommt immer wieder das gleiche, Frau A - Liebe ; Frau B - Freundschaft (obwohl ich lieber Frau B zurückhaben wollte) - Mit einer weiteren Kontrolltafel habe ich das pendel nochmal gefragt, ob diese Antwort richtig war, sie wurde als richtig angezeigt.

    Ich wollte dieses Weihnachten Frau B treffen, und ihr sagen, was ich noch für sie empfinde. Frau A, also meine letzte Beziehung, kann mich eigentlich doch gar nicht lieben, weil unsere Trennung schlecht gelaufen ist, oder? Wir sind uns letzten Mittwoch zufällig überm Weg gelaufen, haben uns aber nicht angesehen / Sie ist später geflüchtet.

    Meine Frage ist einfach, kann ich dem Pendel vertrauen? Soll ich mit Frau A nochmals ein vernünftiges Gespräch führen? Ich meine, sie fehlt mir auch, aber ich selbst würde sagen, das mir Frau B mehr fehlt...
     
  2. Altaischamane

    Altaischamane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    ich würde mich nie getrauen bei solchen mich persönlich betrffende Themen zu pendeln. Das riesige Problem beim Pendel ist, sind wir nicht neutral, so beeinflussen wir das Ergebnis. Ich hatte mal einen Freund, der hatte die Angewohnheit vorauszusagen, was beim pendeln herauskommt. Es stimmte immer mit seiner Voraussage überein, allerdings sehr oft nicht mit dem tatsächlichen Zustand.
     
  3. stella77

    stella77 Guest

    Hallo Darksun80,

    An deiner Stelle würde ich aufhören, solche Fragen zu stellen.
    Pendel ist mehr zum Suchen von bestimmten Dingen und nicht für die Liebessachen.

    Du selbst weißt auch nicht, ob dir jetzt die Frau A oder Frau B mehr fehlt. Wie kann dann der Pendel wissen?

    Du sollst mit dir selbst klar kommen. Willst du die A oder die B?

    Ein Gespräch zu führen ist gut. Dann weißt wenigstens, was die andere Person über dich denkt.

    Viel Glück,
    Stella
     
  4. SERAPIS

    SERAPIS Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    91
    definitiv in so einem falle hände weg von pendel und karten, es ist nur eine vorstellung das es EINE richtige entscheidung gibt, dem ist aber nicht so;

    eine frage "welche die richtige wäre" kann nicht beantwortet werden, jedenfalls nicht mit richtig(er) oder falsch(er) ....oder prozentangaben .... "mein pendel sagt zu 75% frau A" ..... das iss einfach furchtbar!!!

    meiner erfahrung nach funktioniert da spendel ausschliesslich zum muten (also finden von gegenständen, wasser etc) und auch dann nur nach jahrelangem training;

    hatte vor jahren schon mit spielkarten und gegenständen experimentiert, teilweise bei 50:50 oder 25:75 chance immer zwischen 80 und 100% erfolgsquote was klar zeigt dass man fernfühlen kann ....

    andererseits gab es auch fehlerquoten selbst an besten tagen, besonders schwierig war es wenn ich nicht sofort das ergebnis überprüfen konnte, hier mischte sich immer wieder das oberbewusstsein ein, und hier ging es nicht um "gefühlsmässige" wichtige entscheidung sondern bloss um wasseradern oder spielkarten etc ....

    weiters: das pendel in lebensfragen einzubeziehen heisst zumindest meiner persönlichen meinung nach einer falschen vorstellung nachzujagen es gäbe ein richtig oder falsch;

    ja oder nein ist darüber hinaus eine zu eingeschränkte fragemethode denk ich mal ...


    einfach mit den personen kommunizieren, Deine Vorstellungen erzählen und auch vom gegenüber Wünsche und Entscheidungen akzeptieren .....

    also Antwort: vertraue dem Pendel wenn du etwas suchst oder mutest, aber lass niemals in "Lebensfragen" Pendel oder Karten entscheiden ....

    eine methode wäre meditation .... schreibe Dir logisch rational alle gründe / argumente auf die Dir einfallen bez. eines problems .... was soll ich in dem und dem falle tun ,..... denke zuerst logisch nach bis Dir nichts mehr einfällt ..... dann meditiere darüber, zünd ne kerze an und stelle die frage an dein inneres Selbst..... dann entlasse die frage aus dem oberbewusstsein ..... und wenn gedanken und bilder in Dir aufkommen schreib diese auf ......

    mit etwas übung funktioniert dies WESENTLICH besser als pendel und karten, manchmal folgt auch ein traum, luzider traum oder OBE in den folgenden nächten nach den meditationen ....

    lg

    serapis
     
  5. darksun80

    darksun80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    6
    Ort:
    NRW - OWL
    Werbung:
    das klingt sehr interessant, ich werde das unbedingt mal ausprobieren :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen