1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

"Prinz der Kelche" im Liebesorakel

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von bluenote, 14. Januar 2010.

  1. bluenote

    bluenote Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    10
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe mal eine Legung "Liebesorakel" für mich gemacht, um zu sehen, wie eine ehemalige Freundin zu mir steht.
    Ich habe für die Legung das Crowley-Deck verwendet.

    1 - Signifikator: VIII Ausgleichung
    2 - Was den Fragenden bewegt: 3 Schwerter
    3 - Wie die andere Person zum Frager steht: Prinz der Kelche
    4 - Vorschlag zu Einstellung/Verhaltensweise: I Magier


    Positionen 1 und 2 sind mir relativ klar: nach einigen Umbrüchen im persönlichen Bereich bin ich gerade dabei, meine innere Mitte zu finden bzw. habe ich sie gefunden. Ich bin zur Ruhe gekommen, reflektiere die vergangenen Monate und bin am abwägen, was mir wichtig ist bzw. worauf ich verzichten kann.
    Die drei Schwerter zeigen mir, dass mir etwas Kummer bereitet. In diesem Fall ist der Kummer durch die Trennung von meiner Freundin bedingt, für die ich immer noch Gefühle habe. Die Trennung liegt ca. ein halbes Jahr zurück.

    Der Magier steht für mich als Aufforderung, aktiv zu werden. Allerdings sagt die Karte für mich nichts über ein mögliches Ergebnis aus.

    Probleme habe ich mit der Deutung des "Prinz der Kelche" auf Pos. 3. Die Kelche stehen ja für die Gefühle (habe irgenwo auch den Begriff "beflügelte Gefühle" gelesen), aber die Deutung des Prinzen fällt mir dennoch schwer.

    Bin für Anregungen und Deutungen dankbar !!
     
  2. Jenny2204

    Jenny2204 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    140
    Ort:
    Deutschland NrW
    Der Prinz steht für positive Impulse oder auch für positive Nachrichten grade bei den Kelchen

    Deute es so : Sie steht dir gegenüber positiv gegenüber und will dir dieses auch vermitteln

    Hoffe konnte helfen
     
  3. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Prinz der Kelche: saugendes Weichei, Schmarotzer, Softie, Unreife, beziehungsabhängig.

    1. Absolut
    2. Erkenntnis
    3. s.o.
    4. autark, nicht verstricken lassen bzw. selber sein (unabhängig, nicht stricken, wenn's auch noch so mystisch scheint)
     
  4. bluenote

    bluenote Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    10
    Erstmal danke für die Antworten.

    Loge33 - du siehst den Prinzen ziemlich negativ? Wie kommt das?
     
  5. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    ...na, das nenn ich doch mal interessante Deutungen :umarmen:

    Gegensätzlicher geht es nun wirklich nicht :confused:

    VG
    IbkE
     
  6. Aiene

    Aiene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.053
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hallo bluenote,

    wenn man mal die Karte "Prinz der Kelche" betrachtet, sieht man eine Person, die einen Wagen lenkt. Dieser Wagen wird von einem Adler gezogen und der Adler ist Symbol für das geistige, da dessen Element die Luft ist. Dennoch ist die Karte in blau gehalten und der Wagen samt Adler befindet sich über der Wasseroberfläche (Wasser=Gefühle).

    Für die Deutung dieser Karte bedeutet das, dass diese Person den Bereich der Gefühle (Wasser) verlassen hat und sich allein durch den Verstand (Luft/Adler) leiten läßt. Meine erste Assoziation zu der Karte war: Auf und davon... sie hat die Gefühle hinter sich gelassen und neue (rationale) Ziele für sich entdeckt, die sie nun verfolgt. Gewisse Gefühle sind noch da - aber sie spielen im Moment keine große Rolle, denn sie hat anderes im Sinn und ihren Blick auf ein neues Ziel gerichtet.

    Der Magier sagt im übrigen, dass du deinen Fokus auf DICH richten sollst und auf das, was du im Leben willst. Was willst du erreichen? Du hast alles zur Verfügung, um dein Leben aktiv zu gestalten und das beste daraus zu machen. Verbinde das geistige mit der Erde, verwirkliche dich selbst, konzentrier dich auf DICH.

    Man kann andere nicht ändern, aber man kann sich selbst und sein Leben ändern;-)

    LG Alissa
     
  7. Lieber bluenote,
    ich sehe Deine Legung eher positiv.
    Da Du gelegt hast gesteh Dir ruhig ein, das Dir noch sehr viel an ihr liegt! Du hast immer noch Liebeskummer.
    Der Prinz der Kelche zeigt, das sie einer liebevollen Geste von Dir aufgeschlossen gegenüber steht. Der Magier fordert Dich zu Initiative auf. Du kann es schaffen, aber beginne.

    Also: Melde Dich bei ihr und schau was geht. Mehr wie "nein"-sagen kann sie nicht, oder ;)?!

    Nutze die 2. Chance :)
    Sie den Impuls dieses Orakel zu legen als Hinweis ;)!

    Alles Liebe,.... ich hab ein gutes Gefühl!
     
  8. bluenote

    bluenote Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    10
    Hallo Engelchenflügel,

    danke für deine Interpretation, die mir doch sehr nahe kommt !! ;-)
    Stimmt schon - mir liegt immer noch viel an ihr und bekomme sie seit unserer Trennung auch nicht aus dem Kopf.

    Werde mich am WE mal bei ihr melden - mal sehen, wie es ankommt.


    @Aiene, danke für deine Interpretation.
    Du schreibst, dass die Person den Bereich der Gefühle (Wasser) verlassen hat. Kann es nicht auch sein, dass der Prinz erst noch in das Wasser eintauchen wird?
    Für mich sieht das wie ein Schweben über's Wasser aus ...
     
  9. Aiene

    Aiene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.053
    Ort:
    Deutschland
    Um einzutauchen, müsste der Prinz einen Neigungswinkel nach vorn ansteuern. Das tut er aber nicht. Er "fährt" über dem Wasser einem konkreten Ziel entgegen und dieses Ziel liegt außerhalb der Gefühlswelt (da über dem Wasser).

    Das ist meine Karteninterpretation. Ich hab mir nur die Karte angeschaut;-) Mehr nicht...

    LG Alissa
     
  10. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Werbung:
    Ja, seltsam das.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. keoma
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    968
  2. Lunett
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    3.840
  3. Snowwhite
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    328
  4. Nelly0067
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.266
  5. paranoid
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.333
  6. HelloB
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.124
  7. HelloB
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    738

Diese Seite empfehlen