1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Prana Convention 2008 - Feel the bond!

Dieses Thema im Forum "Prana-Healing" wurde erstellt von Emanuel Tunai, 21. Mai 2008.

  1. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.082
    Ort:
    Europa
    Werbung:
    Namaste,

    ein sehr bedeutsames Treffen der Welt-Pranic-Healing-Gemeinschaft ist zu ende gegangen. Es war das erste Treffen nach dem Mahasamadhi von Choa Kok Sui.
    Ich konnte nicht an diesem Treffen teilnehmen, aber wahrscheinlich einige aus diesem Forum?
    Es wäre schön ein wenig darüber zu erfahren wie es in Hamburg war!
     
  2. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    "Mahasamadhi"

    Da hab ich doch schon wieder was gelernt.

    Feel Bond-007 grill Bond-007 kill Bond-007.
     
  3. hochkoenig88

    hochkoenig88 Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    204
    Ja, es stimmt das sie ihn eingeäschert haben, bevor sich ihn jemand augucken konnte. Kill? Echt?

    Übrigents, Bernadette liegt heute noch in Lourdes und ihr unveränderter Körper kann von den Pilgern bewundert werden.
     
  4. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.082
    Ort:
    Europa
    Namasté,

    also wundert es mich jetzt nicht, warum es keine letzten Fotos des Meisters gab, wie ja von vielen anderen Meistern und Organisationen gewohnt.

    Aber um zurückzukommen, wie war das Convention?
     
  5. om108

    om108 Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2006
    Beiträge:
    60
    Werbung:
    Namaste,

    ich war bei der Convention dabei. Es hat sich gelohnt ist eigentlich total untertrieben. Ich habe für mich das Gefühl, es war ein großer Sprung für mich für meine Entwicklung.

    Ich habe ein Seminar bei Nona Castro genoßen. Sie ist sehr temperamentvoll und sehr sehr witzig.

    Der am allermeisten beeindruckenste für mich war Sri Sashidar. Er ist ein indischer Yoga- une Pranalehrer. Er hat eine wunderschöne Ausstrahlung, es ist ein purer Genuß bei ihm ein Seminar zu belegen.

    Das Gerücht es sei irgendetwas über Prana Vita gesagt worden stimmt einfach nicht. Leider scheint es häufig vorzukommen, dass irgendetwas über irgendjemand in die Welt gesetzt wird, ohne tatsächlich Wissen darüber zu haben.

    Auch das Wesak-Festival war genial und eigentlich nicht in Worte zu fassen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen