1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Prana-Ausbildung in Salzburg

Dieses Thema im Forum "Prana-Healing" wurde erstellt von Sonja837, 19. Februar 2007.

  1. Sonja837

    Sonja837 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hallo!

    Voll Freude bin ich auf dieses Forum gestoßen. :banane:

    Mir fehlt leider zur Zeit etwas die Zeit, mich durchzulesen. Daher frag ich gleich Euch Experten.

    Ich war vor kurzem bei einer Schamanin in Behandlung. Sie machte unter anderem eine Seelenerinnerung und da wurde auch mitgeteilt, dass ich sehr gut in "Hilfe vermitteln" bin und der Begriff "Prana-Therapie" fiel separat aber ganz klar.

    Mir "spukt" es schon einige Zeit im Kopf herum, dass ich etwas "Energetisches" erlernen möchte, was mir und auch anderen hilft. Bisher fand ich Reiki interessant - hab auch bereits die Nummer eines Meisters - aber je mehr ich über PranicHealing lese, umsomehr spricht mich dies an. Und natürlich hat mich die Seelenerinnerung überzeugt

    Jetzt hab ich gesucht und gesucht - finde aber in Salzburg "nur" eine Pranic-Healing-Schule. Soweit so gut. Jetzt finden diese Kurse aber im Wifi statt. Das bedeutet doch, dass 20 Personen (habe die Höchstteilnehmerzahl erfragt) in 3 Tagen das 1. Level erlernen sollen. Kann das funktionieren ? Oder kann mir jemand einen "persönlicheren" Weg zum Erlernen empfehlen ? Raum Salzburg wäre super. Ich wohne jetzt im Pongau.

    Vielen Dank und liebe Grüße !!!!!!!

    Sonja
     
  2. Athena

    Athena Guest

    Hallo Sonja,

    du meinst wohl Pranavita von Burgi Sedlak:

    http://www.prana.at/
    Am 6. März 19:00 gibt es am Wifi einen Infoveranstaltung.

    Die meisten Prana Ausbildungen laufen so.
    Bei jedem Level hat man 2 Tage Theorie und einen Tag Praktikum.
    Meines Wissens dauert eine Reiki Ausbildung auch nicht länger.
    Es gibt ja immer wieder Übungstage zusätzlich.

    Athena
     
  3. Sonja837

    Sonja837 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    7
    Liebe Athena !

    Vielen Dank für die Antwort. Ja, den "Stundenplan" weiß ich schon - auch vom Infoabend weiß ich.

    Mir gehts aber darum, ob es eine Massenveranstaltung beim Wifi ist, bei der man sich einfach nicht um jeden Schüler kümmern kann, oder ob man schon die Inhalte vermittelt bekommt. Es sind ja 20 Personen zugelassen für einen Kurs.

    Dafür wäre mir nämlich der kursbeitrag zu hoch. Daher frage ich mich, ob es nicht - ähnlich wie beim Reiki - sehr wohl "Privatlehrer" gibt, wo der Schülerkreis einfach kleiner ist.

    Alles Liebe
    Sonja
     
  4. Hallo Sonja,

    Mach dir mal keine Sorgen wegen der Teilnehmerzahl, denn du wirst ja keine "Einweihung" bekommen, so wie es z.Bsp. beim Reiki praktiziert wird.

    Es handelt sich hier um eine Technik wie man das Prana, dass bei jedem Menschen aus den Händen raus kommt, geziehlt lenken kann.
    Ich selbst habe Kruse mit einer Teilnehmerzahl von 40 Personen mitgemacht und das ist einfach so üblich.
    Du bekommst dort eh "nur" das Grundwissen übermittelt. Zum festigen und prakizieren ist einfach nur üben, üben u nochmals üben wichtig. Im Normalfall werden dafür auch Übungsgruppen gebildet, wo du auch Fragen stellen kannst die sich danach sowieso einstellen.
    Mir ist niemand bekannt der "privat" Ausbildungen macht.
    Beim Reiki ist das sicher sinnvoll, aber bei Prana-Heilung nicht unbedingt notwendig ;-)

    fg
    Elvira
     
  5. Sonja837

    Sonja837 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2007
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    DANKE ! Das hat mir schon sehr geholfen !

    :winken5:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen