1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Praktische Tips zum Umwandeln sexueller Energie gesucht

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von emick39, 9. Oktober 2007.

  1. emick39

    emick39 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2007
    Beiträge:
    34
    Ort:
    München
    Werbung:
    ich meditiere momentan sehr intensiv und es passiert auch allerhand.

    unter anderem kommt es mir aber so vor-vlt. könnt ihr ähnliche beobachtungen bestätigen-dass die sexualität auch angekurbelt wird.

    muss dazusagen, ich bin single und "muss" eh niemand befriedigen :weihna1
    auf deutsch gesagt, ich würde die sexuelle energie oder hmmm geilheit gerne
    in sprituelle energie umwandeln.

    wisst ihr da hoffentlich einfache übungen, atemübungen vielleicht? das wäre toll!

    bitte keine ewiglangen buddha-texte reinkopieren, bücher lesen tu ich selber.
    und bitte auch keine diskussionen über e...-ihr wisst schon, was ich meine.

    einfach nur simple praktische tips, wenn`s geht. danke schonmal, bin gespannt. :)
     
  2. Lutz

    Lutz Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Nähe Frankfurt am Main
    Hallo Emick 39 !

    Wenn ich Dich richtig verstehe,
    willst Du mehr Bewusstheit und weniger Unbewusstheit.

    Nach meinen letzten Filmen, zum Beispiel Bleep und über die Savants
    und ein paar Büchern, von Eckart Tolle, ist mit bewusst geworden, das
    hinter unseren Gedanken, hinter unserem Verstand, hinter unserem Ego
    und auch noch hinter unserem Unterbewußtsein, die Spiritualität, das wahre
    ICH, alle Gesundheit, volle Bewusstheit, alles Wissen und das wahre Leben ist.

    Genau dort hin kommt man durch Gedankenleere und die Gedankenleere
    ist auch der gemeinsame Nenner, schon beim Autogenen Training, bei jeder
    Tiefenenspannung, bei jeder Hypnose CD und bei jeder Meditation, kann das
    Zufall sein ?

    Auch haben diese Techniken gemeinsam, das sie alle Gesundheitlich positiv wirken.
    Also ist das große Ziel, die Gedankenleere zu erlernen und dafür gibt es bei Ebay ein
    paar schöne CDs, zu einem guten Preis. Eventuell ist das was für Dich. Die Gedankenleere
    ist nur der erste Schritt, der Türöffner in das Innere, wie es weiter geht weiß ich noch nicht.

    Gruß Lutz !
     
  3. emick39

    emick39 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2007
    Beiträge:
    34
    Ort:
    München
    danke lutz für deine schöne antwort.

    zum "thema" der leere meditiere ich bereits
    und es geschehen auch dinge und erfahrungen
    dabei.

    ich mache das ohne cd, die stört nämlich nur. :)

    dazu gehört für mich natürlich auch literatur, die ich intensiv
    studiere.

    es ging mir jetzt tatsächlich nur darum, ob jemand
    aus persönlicher erfahrungen praktische übungen (zusätzlich zur meditation)
    für mich hat, womit ich die sexuelle energie schnell und effektiv
    transformieren könnte in spirituelle energie.

    ich vermute grade mal, dass es da vielleicht eben keine
    "exundhopp"- übungen gibt... oder doch?
     
  4. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    ich würde an deiner Stelle einen Pfarrer fragen. Das nennt sich in der Psychologie sublimieren.

    Aus Chakrensicht ist das so:
    Das Sakralchakra und das Halschakra arbeiten zusammen. Alles was das Sakralchakra nicht ausagieren kann wird an das Halschakra übergeben.
    Böse Zungen behaupten, wenn Menschen viel zu viel reden, hätten sie zu wenig Sex :stickout2
    Früher sagte man: "Geh Holzhacken"!
    Würde die Chakrentheorie stützen.

    Vielleicht hilft dir das.
     
  5. Tim008

    Tim008 Guest

    Hier gibts praktische Tips:

    http://www.paranormal.de/kundalini/

    Gruß,

    Tim008

    :morgen:
     
  6. ifunanya

    ifunanya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2007
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo emick 39,

    es gibt einen ganz einfachen Weg.
    Ich ziehe sie mir in das Chakra was ich grad beanspruche. Meine "Technik": Ich visualisiere mir die Wirbelsäule als Lichtkanal, nehme dann die Energie forme sie zu einer Kugel udn ziehe sie dann in das Chakra wo ich sie gern platzieren will, da ich sie benötige. Je nach dem was ich grad vor habe.
    Meist geb ich sie ins Herzchakra, für die Heilarbeit oder ins Solarplexuschakra um intuitiv arbeiten zu können. Zum Bücher lesen zieh ich sie bis ins Kronen chakra udn dritte Auge.


    ifunanya
     
  7. emick39

    emick39 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2007
    Beiträge:
    34
    Ort:
    München
    danke an alle für die bisherigen antworten. :)

    was du, ifunanya, schreibst, scheint mir momentan am praktikabelsten.

    sich die (energie-) kugel vorstellen, so etwas ähnliches habe ich schonmal praktiziert, allerdings kam da die durchsichtige leuchtende kugel von oben durch meinen kopf und blieb auf der höhe meines herzens stehen.

    von da aus konnte man bzw. ich die energie so weit ausdehnen, wie man konnte oder wollte. bis zu den grenzen des körpers und darüber hinaus. man konnte seine lieben mit einschliessen bis hin zum ganzen universum (wenn man konnte und wollte). :)

    jetzt müsste ich mich wohl mit den chakren beschäftigen, oder? muss zugeben, ich weiss bisher so gut wie nichts darüber.

    gibt es ein chakra, was dazu dienen könnte, sein "spirituelles" energie-niveau zu erhöhen, um beispielsweise im alltag bewusster zu sein und die dinge feinstofflicher wahrzunehmen.

    ich hoffe, dass was ich hier anschneide ist jetzt nicht zu abgefahren und führt im rahmen eines forums zu tief in die materie. :D
     
  8. Tim008

    Tim008 Guest

    Hallo,

    Google hat ne ganze Menge Infos zu Chakren, hier mal der Link:

    http://www.google.de/search?hl=de&q=chakren&meta=

    Im Zuge meiner Reikieinweihung wurden / werden Chakren geöffnet bzw. gereingt.

    Auch habe ich mich chakrenmäßig mal "säubern" lassen bei Ronald:

    www.elatasin.de

    Sicher kennst Du auch Mantak Chia und hast von ihm gelesen.

    Gruß, Tim008

    :morgen:
     
  9. ifunanya

    ifunanya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2007
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Berlin
    Es gibt eine Menge Literatur zu den Chakren.

    Für das Arbeiten mit Energie, wie auch immer geartet, ist es sehr von Vorteil sich hier ein Grundwissen anzueignen.
    Um dein spirituelles Energieniveau anzuheben, ist es notwendig, das alle Chakren offen sind. Jedes vordere Chakra hat auch einen "Gegenspieler" auf der Rückseite. Den gilt es immer mit einzubeziehen.


    ifunanya
     
  10. Lutz

    Lutz Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Nähe Frankfurt am Main
    Werbung:
    Hallo emick39 !

    Was spricht gegen technische Hilfsmittel ?
    Heute gibt es für alles technische Mittel und
    wer diese nicht nutzt, muß halt zu Fuß gehen.

    Und was die sexuelle Energie betrifft, finde ich ist allein schon die Tatsache,
    das Du Zeit hast für Meditation und um überhaupt in diese Richtung zu denken,
    ist schon eine Umwandlung. Denn sonst wärst Du wie die aller meisten Menschen
    gedanklich und Lebensartmäßig, mit anderen Dingen voll beschäftigt.

    Manche können auch beides, nur dann muß alles sehr gut passen, dann müßten beide
    auf einem ähnlichen Entwicklungsstand sein und diesen auch einiger Maßen gleich halten.
    Ich habe zumindest die Erfahrung gemacht das mit sehr unterschiedlichem Entwicklungsstand
    auch ungewollt sehr unterschiedliche Meinungen entstehen, die dann kaum zu überwinden sind.

    Gruß Lutz !
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen