1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Praktische Informatik oder Wirtschaftsinformatik?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Greenorange, 29. Juni 2012.

  1. Greenorange

    Greenorange Guest

    Werbung:
    Hallo Forum, hab von einem Kontroller eine Anfrage, die mich außerordentlich überfordert.

    Was ist sinnvoller, nach einem Bachelor in Wirtschaftswissenschaften fortzuführen mit Master Wirtschaftsinformatik oder Master in Praktischer Informatik (Hagen)? Der zweite Zweig als Fernstudium mit einführenden Modulen, die in der Wirtschaft brauchbar sind. Der erste beinhaltet fortgeschrittene Module, so in der Art, weder Fisch noch Fleisch.
     
  2. daway

    daway Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6.985
    Ort:
    tu was du willst:zauberer1
     
  3. melkajal

    melkajal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    26.610
    Ort:
    Deutschland
    Das zweite denn das Erste der zahnlose Fisch der müpfelt.:zauberer1
     
  4. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    dass raff ich jetzt echt nicht!:confused:
     
  5. IoannesNoctua

    IoannesNoctua Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    621
    Ort:
    eins der letzten Häuser von Fahrnau :-D
    Was isn Kontroller? So n BWheini? :confused:

    Ich kann mir ga nich vorstellen, wie man nach einem Baccalaureat in Wirtschaft ein Magisterium in Informatik machen soll. Ds is so, als ob man ohne Vorkenntnisse n beliebiges Magisterium machen wollte... Einfach PI klingt sinnvoller. ;) Zumal man sich ds leicht selbst beibringen kann, deswegen bietet die Fernuniversität ds wohl auch an, dann hat man halt ne Bescheinigung, ds man ds auch tatsächlich gemacht hat.
     
  6. Azura

    Azura Guest

    Werbung:
    Das kommt drauf an, was man damit anfangen möchte.

    Ein Wirtschaftswissenschaftler hat doch im Allg. keine Informatikmodule, oder?
    Da stellt sich auch die Frage, mit wem man mit den wenigen Informatikkenntnissen, die man während eines Masters erwirbt, konkurrieren will.


    Gruß,
    Diana
     
  7. sage

    sage Guest

    Was sagt denn das Studienzentrum dazu? Doprt bekommt er doch sicherlich eingehende Beratung...oder er ruft mal im Fachbereich an.


    Sage
     
  8. IoannesNoctua

    IoannesNoctua Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    621
    Ort:
    eins der letzten Häuser von Fahrnau :-D
    Werbung:
    Doch, ds gibts, aber ich glaub so abgespeckt oder auf Schulniveau.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen