1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Prämenstruelles Syndrom

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Possibilities, 24. September 2011.

  1. Possibilities

    Possibilities Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    7.297
    Werbung:
    Hallo Leute,

    was hilft/half euch bei PMS (Prämenstruelles Syndrom)?

    So bezeichnet man ein in jedem Monatszyklus auftretendes, äußerst komplexes Beschwerdebild bei Frauen, das einige Tage bis zwei Wochen vor dem Eintreten der Regelblutung einsetzt.
     
    McCoy gefällt das.
  2. kammamamachen

    kammamamachen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.186
    ich achte auf meine ernaehrung esse bsp.weise viel tofu und trinke basentee...kein alcohol und aussreichend vitamine,damit bekomme ich die psychischen beschwerden in den griff und die bauchkraempfe oder schweren beine etc gehen halt nur mit ibuprofen oder pferdebalsam zu lindern....ganz weg geht es aber wahrscheinlich erst wenn die wechseljahre einsetzen.
     
  3. GuptaVidya

    GuptaVidya Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2010
    Beiträge:
    788
    Der Frau aus dem Weg gehen.
     
  4. kammamamachen

    kammamamachen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.186
    clown gefruehstueckt wa :morgen:
     
  5. magdalena

    magdalena Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    14.116
    hmm - ist schon ein weilchen her -

    hab' putzwut gekriegt.

    wünsch ich mir manchmal zurück -
    weil jetzt gibt's nur noch putzfrust.:D
     
  6. idefix15

    idefix15 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2010
    Beiträge:
    1.198
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    angst vor konflikten und sie nicht lösen zu können?
    typ hasenfuss? :trost:
     
  7. kammamamachen

    kammamamachen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.186
    ich glaube viele tun PMS einfach so als zickigkeit oder mal ne stimmungsschwankung und bisschen bauchkraempfe ab.

    PMS ist kein witz und staendig damit leben zu muessen ist sehr anstregend...viele frauen haben es auch gar nicht und benutzen den begriff wahllos, wer wirklich PMS hat ist stark in seinem alltag eingeschraenkt und hat nicht nur mal ein bisschen bauchweh am tag vor der Periode.

    Es aergert mich das es von den meisten nicht ernst genommen wird und als lapalie abgetan wird...jedoch ist es eine ernstzunehmende koerperliche beeintraechtigung, wenn jemand eine magen darm grippe hat wuerde auch niemand sagen, jetzt geh ich dir mal aus dem weg du bist so schlecht drauf....:rolleyes:
     
  8. Einewiekeine

    Einewiekeine Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    1.012
    Schüsslersalz Nr. 7 (Magnesium) bereits einige Tage vor einsetzen der Blutung täglich einnehmen. Dazu einige Tabletten in heißem Wasser auflösen, mit Holz- oder Platiklöffel umrühren und schluckweise trinken. Mindert Schmerzen und Krämpfe.
     
  9. Possibilities

    Possibilities Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    7.297
    Tee auf Kräuterbasis?
    Was verwendest du?
     
    McCoy gefällt das.
  10. Possibilities

    Possibilities Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    7.297
    Werbung:
    Das hilft der betroffenen Frau wenig...
     
    McCoy gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen