1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

positive, unterstützende energie für meine mutter

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von traumfängerin, 7. Januar 2010.

  1. traumfängerin

    traumfängerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2010
    Beiträge:
    3
    Werbung:


    nachdem meine mama nun meinen großvater beim sterben begleitet und gepflegt hat, muss sie aus seinem haus ausziehen. ihr leben ist begleitet von angststörungen, panikattacken, soziophobie, dentalphobie und einem leben unter der armutsgrenze. ich sehe in ihr ein ganz wunderbares potenzial und fähigkeiten, aber sie glaubt selbst nicht an sich. sie muss jetzt nach jahren der arbeitslosigkeit und depressionen einen eigenen weg für sich finden. in eine neue stadt ziehen, neue inhalte für ihren weiteren lebensweg suchen. ich helfe ihr wo ich kann, aber schließlich muss sie in sich finden, was sie sucht und vielleicht helfen ihr dabei gute energien und lichtstrahlen...

    wenn eine_r von euch die fähigkeiten hat, energiearbeito.ä. zu machen, dann würde ich euch bitten, meiner mutter viel gute energie, glück und selbstvertrauen zu schicken.

    danke im voraus!

    stärkende sonnenstrahlen von mir an euch,
    traumfängerin
     
  2. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.110
    Ort:
    Land Brandenburg
    Hallo liebe Traumfängerin,

    ja, dieser Weg zu sich selbst ist wahrlich keiner leichter, dennoch machbar...gern würde ich unterstützend helfen. Dazu bräuchte ich ihren vollständigen Namen und Geburtsdaten...gerne über PN, wenn Du diese nicht öffentlich machen möchtest.

    Du selbst kannst mit Deiner Liebe ihr geistig, wie auch materiell helfen...einfach ihr gute Gedanken und Liebe senden...damit hilfst Du ihr auch schon viel, gib ihr zu verstehen, dass Du an sie glaubst...

    eine lichtvolle Zeit Dir...Orion7
     
  3. Pfirsichblüte

    Pfirsichblüte Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    52
    Ort:
    In meinem Herzen..
    Guten Abend liebe Traumfängern,

    zunächst eine Frage:

    Möchte Deine Mutter "energetische Hilfe"?

    Selbsvertrauen muss der Mensch sich selbst arbeiten. Natürlich kann man dieses mit Energiearbeit unterstützen, doch oft nur, wenn man sich seinen eigenen Sitzungen unterzieht und gezielt seine Probleme betrachtet und analysiert.

    Ferner scheint sie psychisch krank zu sein. Psychische Labilität und Energiearbeit sollten in dieser Kombination mit Vorsicht zu genießen sein.

    Hast Du ihr schon einmal gesagt, wie besorgt Du eigentlich um sie bist?

    Versuche doch mal einem Gespräch herauszufinden, wie Du hier eventuell auch alternativ weiterhelfen könntest!

    Ich drücke Dir die Daumen!

    Pfirsichblüte
     
  4. traumfängerin

    traumfängerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2010
    Beiträge:
    3
    @pfirsichblüte:

    ja, ich weiß, dass meine mutter psychisch krank ist. das weiß sie auch selbst. ich habe ihr schon auf vielen ebenen geholfen bzw versucht zu helfen und sie sich selbst auch. ich denke bloß, unterstützung von allen seiten kann nicht schaden. sie ist sehr auf der suche nach energiearbeit, war bei einem pranaheiler, macht klopftherapie usw usf, aber das ist für sie finanziell einfach nicht mehr drinnen. deshalb meine bitte hier im forum.

    danke für deine antwort!

    lg tf
     
  5. Pfirsichblüte

    Pfirsichblüte Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    52
    Ort:
    In meinem Herzen..

    Guten Abend!

    Meine Mutter leidet an einer bipolaren Störung (manisch depressiv), vielleicht sagt Dir der Begriff etwas..

    Man sollte deswegen so vorsichtig mit Energiearbeit sein, da es gut möglich ist, dass sich bestimmte Chakren öffnen und dies zu einer kurzzeitgen "Hellsicht" führt.

    In solchen Momenten könnten psychisch Kranke mit jener Situation überfordert sein, das wäre dann der Negativeffekt einer solchen Anwendung.

    Daher möchte ich Dich bitten vorsichtig zu sein! Und das meine ich keineswegs böse!

    Hat Deine Mutter schon einmal z.B eine Reikisitzung erhalten?

    Alles Liebe Dir
    Pfirsichblüte
     
  6. traumfängerin

    traumfängerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2010
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    @pfirsichblüte

    oh :( danke für die info. das wusste ich nicht. ich hoffe, ich hab nichts negatives damit angerichtet.
    inwiefern glaubst du dass reiki helfen könnte?

    lg tf.
     
  7. Pfirsichblüte

    Pfirsichblüte Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    52
    Ort:
    In meinem Herzen..
    Werbung:
    Huhu Traumfängerin,

    ob und inwieweit Reiki wirken und helfen kann, hängt im Großen und Ganzen von der Empfangsbereitschaft Deiner Mutter ab.

    Es dient in erster Linie der Tiefenentspannung, Chakrenharmonisierung (auf mentaler, emotionaler Basis) und soll die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren und auf Vordermann bringen.

    Wichtig dabei ist, dass Deine Mutter, da Reiki Blockaden (vor allem im emotionalen Bereich!) löst, liebevoll begleitet wird, da die Blockadenlösung immer entsprechende Reaktionen des Empfängers (Klienten) mit sich bringt.

    Trauer und Schmerz, ausgelöst durch eine bestimmte Situation im Leben des Empfängers, werden eventuell noch einmal intensiver durchlebt, dadurch würde der Verarbeitungsprozess beschleunigt werden.

    Dennoch bedarf es während jeder Sitzung einer gewissen psychischen Stabilität, denn schließlich arbeitet man im Bereich der feinstofflichen Energien!

    Und so verhält es sich auch mit anderen Energiesystemen..

    Du wirst schon nichts Negatives angerichtet haben, mache Dir mal keine Sorgen. Aber es ist immer besser, sich vorher etwas zu informieren :).

    Wünsche euch alles Gute!

    Pfirsichblüte

     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen