1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Positive Rueckfuehrungen?

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von soulfire, 14. Mai 2006.

  1. soulfire

    soulfire Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo!

    Ich bin ein Neuling im Forum und interessiere mich fuer Rueckfuehrungen

    Deswegen ein paar Fragen dazu, die ihr mir hoffentlich beantworten koennt:
    Warum gibt es Rueckfuehrungen ins jetzige Leben und warum solche in vergangene? Gibt es da Unterschiede? Ich persoenlich glaube nicht an vergangene Leben. Wuerde also jemand, der mich rueckfuehrt, das ablehnen, und es trotzdem versuchen?

    Ist es bei Rueckfuehrungen eigentlich so, dass man sich immer an negative Situationen aus dem jetzigen Leben zurueckversetzen lassen kann oder auch in positive Situationen? Dass man also einen Gluecksmoment nochmal durchleben kann.

    Muss man dafuer empfaenglich sein, damit man rueckgefuehrt werden kann, oder klappt das bei allen Menschen?

    Danke & lg
     
  2. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Was sind Rückführungen ins jetzige Leben?
    Ich mein, da bin ich eh, wozu sollte mich da wer rückführen?
    Ganz versteh ich das jetzt nicht wirklich ;-)

    Auch nachfolgender Satz ist für mich nicht nachvollziehbar:
    Ich persönlich mache Rückführungen wegen bestehender Themen im Hier und Jetzt - welche möglicherweise aus Problemen in Vorleben resultieren - daher ist die Wahrscheinlichkeit, negative Erlebnisse auf zu arbeiten grösser als dort positive Dinge an zu schauen.
     
  3. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Hallo Soulfire !

    Es spielt keine Rolle, ob in ein früheres Leben oder in das jetzige. Es kommt ja auf das an, was geheilt werden will. Wenn das mit dem jetzigen zu tun hat, z.B. traumatische, verdrängtes Erlebnis in der Kindheit, dann kann man durchaus eine RF dahin machen. Aber das entscheidet nicht der RF-Leiter, auch nicht Du, sondern Deine Seele, Dein "Höheres Selbst", was Dich in der RF begleitet. Allerdings: wir haben ja diese Erlebnisse in diesem Leben, WEIL wir etwas in einem vergangenen erlebt haben. D.h. der Ursprung dessen, was geheilt werden will, liegt i.d.R. in einem oder mehreren früheren Leben. Das was wir jetzt erleben ist meist nur ein Resultat oder ein "Rest" davon.

    Du mußt nicht an frührere Leben glauben, um eine RF zu machen, aber Du solltest es zumindest in Erwägung ziehen, daß es sie gibt. Wenn Du sie komplett ablehnst, dann ist eine RF wahrscheinlich nicht möglich (Du kommst nicht rein). Gut möglich allerdings, daß die RF Dich "umstimmt" und Du anschließend von früheren Leben überzeugt bist, weil Du sie erlebt hast. ;)

    Natürlich kannst Du sagen, Du willst z.B. Dein schönstes Leben, was Du bisher erlebt hast, erleben. Aber dazu brauchst Du keine RF mit einem Therapeuten machen, da gibt es eine gute CD: Erfahre Deine früheren Leben von Trutz Hardo.

    Manche Menschen kommen einfach nicht rein, weil sie irgendwelche Blockaden haben oder weil es einfach nicht ihr Weg ist ! Da hilft nur: ausprobieren. Es kommt also auf Deine Seele an, was Dein Weg ist. Aber da Du Dich ja so für RF interessiert, könnte das ein Schritt auf Deinem Weg sein. War es bei mir auch. Heute weiß ich, daß RF nicht wirklich nötig sind, aber um zu erkennen, daß wir mehr sind, als nur die eine Person, die wir bewußt wahrnehmen, sind sie sehr hilfreich.

    Liebe Grüße
    Gabi
     
  4. soulfire

    soulfire Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2006
    Beiträge:
    4
    Danke, Gabi, fuer diese interessanten Antworten!

    Ich habe eine Reiki-Meisterin gefunden, mit der ich morgen eine Rueckfuehrung machen werde. Ich hoffe, es wird mir weiterhelfen.
     
  5. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Ich wünsche Dir, daß Du findest, was Du suchst ! :)

    Liebe Grüße
    Gabi
     
  6. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Werbung:
    Hallo Soulfire,

    hast Du die RF inzwischen gemacht und wie ist sie gelaufen ? Hat sie dir geholfen ?

    Liebe Grüße
    Gabi
     

Diese Seite empfehlen