1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Portugal-Deutschland

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von JimmyVoice, 16. Juni 2008.

  1. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Werbung:
    Tja, das Ösispiel ist vorbei, jetzt kommt Portugal
     
  2. Frater 543

    Frater 543 Guest

    Lol ..
     
  3. Blue-Bliz

    Blue-Bliz Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Proxima Centauri
    Wie? Wo? Was?
    Ich dachte die EM ist nach dem Spiel heute vorbei?

    Naja für mich jedenfalls schon, uninteressant. :D
    Und die Deutsche Mannschaft scheint mir irgendwie "durchschnittlicher" als früher.
     
  4. sage

    sage Guest


    Liegt aber zum Teil daran, daß die vermeintlich Schwächeren aufgeholt haben und durchaus ernstzunehmende gegner geworden sind.
    Am meisten enttäuschten bisher die Italiener und auch die Franzosen sind nicht mehr das, was sie vor ein paar Jahren waren. Irgendwie fehlt da der Zusammenhalt, das blinde Verstehen.
    Gomez ist in einer krise und ich verstehe nicht, warum er immer von anfang an auflaufen darf. Wenn er Spielpraxis kriegen soll, dann doch bitte erst dann einwechseln, wenn man schon 2 oder 3 Tore geschossen hat.
    Natürlich hat Deutschland eine Chance gegen Portugal, aber dazu muß sich bis zum Spiel einiges verbessern. Die Abwehr ist unsicher und die Stürmer scheinen auch kein Zielwasser getrunken zu haben.
    Realistisch gesehen, fahren die Deutschen nach dem Viertelfinale nach hause....Oder auch nicht.



    Sage
     
  5. Sayalla

    Sayalla Guest

    Wenn ich an die WM vor 2 Jahren denke... aber wie gesagt: Das war vor 2 Jahren.
    Schauen wir mal .......:zauberer1
     
  6. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Werbung:
    ...ich denke das können wir in der Pfeife rauchen.....wenn Deutschland so verwaschen spielt wie gestern!
     
  7. Tigerenterl

    Tigerenterl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2003
    Beiträge:
    1.215
    Ort:
    auf der Erde
    man muß realistisch denken...

    österreich - deutschland... war klar...

    deutschland - portugal... ist auch klar :weihna1:weihna1
     
  8. Tommy

    Tommy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2006
    Beiträge:
    12.518
    Mich wundert dieser seltsame Pessimismus, der hier verbreitet wird. Die WM 2006 - schon vergessen?

    :confused:

    Mal zur Auffrischung des Gedächtnisses:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Fußball-Weltmeisterschaft_2006#Spiel_um_Platz_3

    Schweinsteiger spielt übrigens am Donnerstag wieder mit, nur mal so zur Info. Warum sollte es nicht genauso wieder werden? Wie *großartig* Portugal spielt, haben wir ja erst vor ein paar Tagen gesehen, wo sie von den Schweizern regelrecht zusammengeschoben wurden. Und was die Schweiz kann, können wir erst recht. Besonders der Frater, der in einem anderen Thread ja bereits die dicken Sprüche gemacht hat, sollte sich davon eine Kopie ziehen und sich dieses Trauerspiel ganz gründlich und lange ansehen, bevor er sein schönes Geld in einen desorientierten Haufen humpelnder Versager investiert.

    :schnl:

    Aus aktuellem Anlaß habe ich daher kurzfristig meine Signatur geändert und um auch etwas Optimismus in diesen Thread zu bringen.

    (Es wäre möglich, daß ich sie am Donnerstag wieder ändere, etwa in: "Fußball ist Scheiße" oder so, aber vorläufig gilt das in der Signatur Gesagte in voller Schärfe).

    :)
     
  9. sage

    sage Guest



    damals hatten wir aber noch Kahn und der war die halbe Miete. Hätte er von Anfang an im Tor gestanden, wären wir wahrscheinlich sogar ins richtige Endspiel gekommen.
    natürlich hat deutschland eine Chance gegen die "Portugallen" zu gewinnen, aber dafür muß die Mannschaft einiges zulegen, konzentrierter spielen und das Zuspiel muß sich erheblich verbessern.
    wenn wir ihnen die freiräume gestatten, die wir den Österreichern geöffnet haben, dann werden die Portugallen diese sicher nicht so ungenutzt lassen wie unsere Nachbarn aus Österreich.
    Wenn die Deutschen einfrühes Tor machen sollten, dürfen sie sich nicht wieder zurückziehen und auf Ergebnishalten spielen. Das haben sie noch nie gekonnt Sie müssen auch wesentlich früher angreifen und bis an ihre Grenzen gehen.
    Und wenn sie anschließend auf dem zahnfleisch vom Platz kriechen.



    Sage
     
  10. Frater 543

    Frater 543 Guest

    Werbung:
    Ja, guck mal wer da von den Portugiesen gespielt hat.... :rolleyes:


    :D Um mein Geld mach Dir mal keine Sorgen! ;)
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen