1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Portale in andere Dimensionen schließen sich in 2017

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Sincerity, 31. August 2016.

  1. Sincerity

    Sincerity Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2016
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo!

    Ich habe aus einer, naja unsicheren Quelle, die Information, dass sich in 2017 die Portale auf der Erde schließen werden. Es soll laut dieser Quelle danach zu friedlicheren Zeiten auf der Erde kommen.

    Es gäbe wohl 7-9 Portale zu anderen Dimensionen auf der Erde, die sich allmählich schließen sollen, weil sich die Erde auf einen Sprung in die nächste Dimension vorbereitet.
    Es soll Portale im Nahen Osten geben und auf den Weihnachtsinseln.

    Wie gesagt, diese Info ist sehr unsicher und ich kann ehrlich gesagt nichts genaues darüber sagen. Ich weiß weder genau, was eine Dimension ist, noch weiß ich, was ein Portal zwischen den Dimensionen sein könnte.
    Aber vielleicht wisst ihr etwas darüber und darum wollte ich euch mal fragen, ob ihr etwas ähnliches gehört habt.
     
    lumen gefällt das.
  2. Sincerity

    Sincerity Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2016
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Berlin
    Der Threadtitel ist ein Zitat von Dr. Henning Witte aus seinem Youtubefilm "Mind Control versklavt Körper und Gehirne"
     
  3. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    5.515
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Es wird eine Menge erzählt und Vieles, das man nicht nachprüfen kann.
    Ich glaube, dass sich kriegerische und friedliche Zeiten ohnehin abwechseln.
     
    Fee777, Waldkraut und SoulCat gefällt das.
  4. dulcina

    dulcina Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2011
    Beiträge:
    630
    :whistle: Nun kann ich mir das Lächeln nicht verkneifen - herrlich - wir befinden uns hier in einem Esoterikforum und da sollten solche Fragen selbst unter Gesellschaft und Politik erlaubt sein.
    Selbst wenn du den Threadtitel etwas unbehofen wähltest, gilt bei mir höflicher "Welpenschutz", denn du bist erst seit 1 Tag hier angemeldet.
    Herzlich Willkommen also an dieser Stelle von mir . :)

    Und nun zu deiner Frage. . .
    Das esoterische Gebiet ist so weit gefächert, zudem wird meiner Meinung nach unglaublich viel Müll verbreitet, so dass es schwierig wird überhaupt eine Wahrheit von einer Lüge zu unterscheiden.

    Ich selber habe schon oft von Toren in imaginären Dimensionen gelesen die sich schliessen, doch ob es wahr ist, das kann ich dir nicht sagen, denn ich kann sie weder fühlen, noch auf geistigem Gebiet sehen.

    Zum Beispiel rauschten die Verschwörungs-Termine zur Weltuntergangstheorie vorbei, ohne dass etwas geschah.
    Also mache dir nicht allzu viele Gedanken, sondern nimm das aus der Esophilosophie mit , was dir gut tut.
     
    Fee777, Hatari, Roti und 2 anderen gefällt das.
  5. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.546
    Ort:
    .
    viel zu früh für die Menschheit, vielleicht sind diese Portale erstmal in der geistigen Welt am Tun.
    Man darf auch nicht vergessen, dass eine Kontrolle der Gehirne nicht eine des Geistes sein muss.
     
    Fee777, Hatari und NuzuBesuch gefällt das.
  6. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.287
    Ort:
    Kassel, Berlin
    Werbung:
    von "Portalen" oder "Portalen, die sich schließen" hab ich während der vergangenen Jahrzehnte nix gehört.
    wohl aber, daß eines schönen Tages ("bald") das, was uns jetzt so schlimm erscheint, umgewandelt wird in gute Kraft
    und daß Kriege und Not übergehen in Frieden... das Dumme ist halt, daß dieses "bald" eben sehr unbestimmt ist.

    einer Quelle, die von einem bestimmten Datum oder auch nur einem bestimmten Jahr spricht, würde ich wohl eh
    skeptisch gegenüberstehen, weil die geistige Ebene m.M.n. nicht in diesen engen menschlichen Dimensionen denkt
    und spricht. m.M.n. kann einzig die Astrologie Zeiträume oder sogar Daten für bestimmte Entwicklungen nennen.
     
    Zaphod Beeblebrox und NuzuBesuch gefällt das.
  7. Behind me

    Behind me Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    11.484
    Kann ich mir nicht vorstellen, daß der Teufel seine Tore zu macht. Das Geschäft läuft prächtig und seine Kammern sind so voll, daß er sein Reich erweitert. Unter den Häuslbauern sagt man: Er baut dazu bzw. stockt auf. Kurz gesagt ein OBI-Wahn.
     
  8. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.732
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    :waesche1: (es soll heissen:ich mache dei anfallede arbeit und warte ab...)

    shimon
     
    Fee777, LynnCarme und Yogurette gefällt das.
  9. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.870
    Ort:
    Wien
    Nicht alles, was auf YouTube zu sehen ist, stimmt, da wird sehr viel behauptet, was sich Leute ausgedacht haben um Aufmerksamkeit zu erregen.

    Die friedliche Zeit, die bald kommt und wo alle Kriege und alle Not vorbei ist, die wird in unzähligen Channelings und Büchern und Vorträgen und Religionen und Sekten angekündigt, ja schon in der Bibel vor fast 2000 Jahren, es wird immer nur angekündigt, aber wenn wir Menschen den Frieden und die gute Zeit nicht selber herstellen, wird gar nichts passieren.
     
    LynnCarme, SoulCat, Laws und 6 anderen gefällt das.
  10. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.520
    Ort:
    Weltenbummler
    Werbung:
    Ja, habe ich auch gehört.
    Dieses Jahr kann deshalb für einen selber genutzt werden um sich weiter zu entwickeln. Ein Jahr voller Chancen.
    Ab nächstem Jahr solle es auch laut meiner Quelle friedlicher werden.
    2017 zusammengezählt ist die 10. Das Schicksalsrad im Tarot.
    Liebe Grüße
    Lumen
     
    Siriuskind, Sincerity und Lichtpriester gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen