1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Pornografie

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Bibo, 27. November 2010.

  1. Bibo

    Bibo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2007
    Beiträge:
    3.069
    Ort:
    sehr im Süden Deutschlands
    Werbung:
    Guten Abend,

    Was ist Pornografie?
    Beschränkt sich Pornografie auf sexuelle Pornografie oder ist sie ein Darstellungs-Prinzip?
    Warum sind so viele scharf darauf, Pornografie zu sehen?
    Was steckt dahinter?
    Sollte sie verboten werden?
    Hat sie auch gute Seiten?

    Liebe Grüße,
    Bibo
     
  2. LichtSpieler

    LichtSpieler Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    196
    Ort:
    München
    Guten Abend,

    Der Physiker Max Winkler hat Werbung der Atomlobby für Kernkraftwerke an Jugendliche mal als "Ökopornografie" bezeichnet, in der Regel wird der Ausdruck aber im sexuellen Kontext verwendet.

    Pornografie= Möglichkeit unverbindlicher sexueller "Befriedigung"

    Soll nicht verboten werden, alles Verbotene wird nur interessanter.

    Mehr Qualität wäre allerdings wünschenswert, aber die Masse will halt FastFood in jedem Bereich
     
  3. Bibo

    Bibo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2007
    Beiträge:
    3.069
    Ort:
    sehr im Süden Deutschlands
    Ist Pornografie dasselbe wie unverbindliche sexuelle Befriedigung? Dient Pornografie nicht vielmehr dazu, sexuelle oder sonstige pornografische Befriedigung anzuregen? Ist Pornografie ein Mittel zur Befriedigung tiefer menschlicher Begierden? Welches sind diese Begierden und woher kommen sie?
     
  4. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    gehört dazu die sexualität
    alles gehört halt an seinen platz
    die krone ist oben und unten sind die füss:lachen:
     
  5. Bibo

    Bibo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2007
    Beiträge:
    3.069
    Ort:
    sehr im Süden Deutschlands
    Welchen Platz hat Pornografie in unserem Leben? Hat sie einen tieferen Sinn? Welchen? Ist Pornografie eine Frage der Füsse?
     
  6. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    ponografie ist ausdruck der qual und zugleich der befreiung des niederen selbstes..des tierischen selbstes in einem jedem menschen
    das ist nicht die einzige stufe...es gibt ja auch das höhere selbst
     
  7. Bibo

    Bibo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2007
    Beiträge:
    3.069
    Ort:
    sehr im Süden Deutschlands
    Was ist das niedere Selbst und was ist dsa höhere Selbst? Was ist das Selbst? Wie kommt es, daß wir uns quälen? Ist Pornografie ein Ventil, damit wir uns nicht mehr quälen?
     
  8. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    es hilft nicht wenn wir uns über das tier stellen und unsere tierischen anteile verleugnen
    dann quälen wir uns selber
    wenn ich zu den tierischen anteilen in mir einen natürlichen bezug bekomme...dann erwacht der engel in der tierischen seele und verbindet mich mit den wohnungen des göttlichen
     
  9. Bibo

    Bibo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2007
    Beiträge:
    3.069
    Ort:
    sehr im Süden Deutschlands
    Welches sind die tierischen Anteile in mir? Was ist tierisch in mir? Sind körperliche Bedürfnisse tierisch? Sind geistige Bedürfnisse tierisch? Sind Bedürfnisse tierischer Natur? Was ist ein Tier? Und was ist dann im Vergleich dazu die menschliche, und was ist die göttliche Natur? Was verleugnen wir genau, so daß wir es nicht ok finden und es loswerden wollen? Wo wohnen die Götter?
     
  10. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    stichwort ...freud...sexualität
    der mensch zeichnet sich vor allem wohl durch die sprache aus
    manchmal ein fluch
    kann aber eben auch zur brücke hin zum göttlichen werden
    die göttliche natur beginnt wohl da ..wo man von der seele des menschen spricht und nach dem sinn des ganzen fragt
     

Diese Seite empfehlen