1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Popo schmerzen

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von SweetChiqa15, 13. Januar 2008.

  1. SweetChiqa15

    SweetChiqa15 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Ravensburg
    Werbung:
    Ich war ja in Österreich, dort bin ich oft schlitten gefahren. Und einmal nahm ich so ein kleines dünnes Plastikteil und hab anlauf genommen und hab mich mit meinem po drauf fallen lassen :autsch:

    Danach hatte ich total starke popo schmerzen, dass ich nicht mehr laufen konnte. Was kann ich dagegen machen???

    Weil die schmerzen sind echt unerträglich!
     
  2. Rubinia

    Rubinia Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Hallo!
    Hast dir vielleicht das Steißbein geprellt.... :confused:Da kann man zwar nicht viel machen, aber geh halt zum Arzt, wenn du so starke Schmerzen hast!!
     
  3. SweetChiqa15

    SweetChiqa15 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Ravensburg
    Steißbein ist es sicher nicht da es naja etwas niedriger ist...genau genommen dort wo die Wirbelsäule endet.
     
  4. Ähm, genau DAS ist ja das Steißbein, oder irre ich mich da jetzt?
    Ich würde zum Arzt gehen, wenn es in 1 oder 2 Tagen nicht besser wird.
     
  5. Esofrau

    Esofrau Guest

    ... würde ich auch empfehlen - so ein Steißbein kann auch brechen ...

    Gute Besserung!
    Esofrau
     
  6. Herja

    Herja Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Newcastle upon Tyne
    Werbung:
    Ich wuerde mal ein Wacholderbad empfehlen, nicht zu heiss. Aber bitte nicht alleine, denn sonst kommst du vielleicht nicht mehr aus der Badewanne. Das meine ich ernst, ging mir schon mal so, dass ich leichtsinnigerweise mit Hexenschuss in die Badewanne bin und nicht mehr rauskam.

    Klingt fuer mich nach Steissbeinprellung, evtl. auch eine Wirbelsaeulenstauchung und damit ist nicht zu spassen. Geh bitte zum Arzt.

    Alles Liebe
    Herja
     
  7. wolkenflug

    wolkenflug Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    316
    denke auch es ist steißbein geprellt oder gebrochen.
    auf jeden fall zum arzt!!!!

    alles liebe und gute besserung, wolkenflug
     
  8. Sternenfee

    Sternenfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.167
    Ort:
    Niederbayern
    Wenn das Steißbein geprellt ist kann man nichts machen ausser Schmerztabletten nehmen. Es dauert Wochen bis das wieder weg ist. Linderung beim sitzen bringt ein Schwimmreifen auf dem man super sitzen kann. Ich rede aus eingenr Erfahrung.
    Gute Besserung und alles liebe
    Sternenfee
     
  9. Romaschka

    Romaschka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    5.096
    Ort:
    D
    Es gibt IMMER noch was anderes außer Schmerztabletten! :clown:
    z.B.:
    mit Voltaren-Salbe einreiben. Das wirkt äußerlich am Ort, wo es wirklich weh tut. (= lokales Schmerzmittel, Vorteil: geht nicht über Magen-Darm-Trakt)

    Kann auch sein, dass da ein großer Bluterguss ist. Dann hilft Heparin-Salbe zum schnelleren Abbau desselben.

    Aber ich würde auf jeden Fall zum Röntgen gehen, um eine Fraktur auszuschließen und um mir einen Tipp zu holen, WIE behandelt werden soll.

    Gute Besserung, du Schneehäschen! :liebe1:
     
  10. Sternenfee

    Sternenfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.167
    Ort:
    Niederbayern
    Werbung:
    Glaube mir da hilft die Salbe nicht wirklich, aber der Arztbesuch ist immer gut.
    Alles liebe
    Sternenfee
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen