1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Polnische Tragödie

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Xchen, 11. April 2010.

  1. Xchen

    Xchen Guest

    Werbung:
    Flug-Start: 7.23 MESZ, Warschau (52.13nB, 21.02öL)

    Absturz: 10.4.2010, 10.56 BADT (-4:00) (06.56 GMT), Smolensk/Russland (54.47nB, 32.03öL)

    Lech Kaczynski, 18. Juni 1949, 2.45 MESZ, Warschau
     
  2. Hallo Folks,

    die vielen Opfer und ihre Angehörigen haben mein Mitgefühl, das ist schon sehr hart, von jetzt auf gleich seine Lieben zu verlieren.

    Off topic

    Lech Kaczynski (wie auch sein Bruder) war ja nicht gerade ein Beispiel an "geistiger Beweglichkeit", ich glaube, dass er oder jemand aus seinem Team, die Piloten derartig unter Druck gesetzt haben, dass diese ALLE ihre trainierten Mechanismen verdrängt haben. Wie sonst ist es erklärbar, dass Piloten TROTZ mehrfacher Aufforderung durch russische Lotsen, ihre Landemanöver nicht aufgegeben haben.

    Da wird doch wohl ein anderer Flughafen die bessere Alternative gewesen sein. Sorry.

    Gruß

    Martin
     
  3. neptunerus

    neptunerus Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2010
    Beiträge:
    89
    Danke schön.

    ich würde sagen im Radix: Uranus als Herrscher von Haus 10 in Haus 1 = mit der eigenen Individualität und Besonderheit (Uranus) in der Öffentlichkeit (Haus 10) glänzen (auch durch Antihaltung der EU z.B. gegenüber) wurde durch den Saturn im Transit gehemmt (Quadrataspekt) und das sieht nun so aus dass Saturn (Hemmung) die Flugbewegung (Uranus) hemmte und man durch diesen Flugzeugabsturz im öffentlichen Rampenlicht steht. Sehr tragisch. Zudem muss man den Transit Pluto Häuserspitze 8 beachten. Transformation des Machtstrebens (stirb und werde). Uranus im Transit als Quadrat zur Sonne zeigt ebenfalls eine Spannung an die sich entladen hat. Uranus zur Zwillingssonne = Unfall (Uranus) durch Technik (Zwilling) (veränderte) beendete das Leben (Sonne).
    Allen Angehörigen mein herzliches Beileid!
    Liebe Grüße
    neptunerus
     
  4. Dilbert

    Dilbert Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.312
    Ort:
    D-Südpfalz
    Sonne in echt
    War nicht das erste mal:hier

    Offiziell wird der Pilot Schuld sein!

    D.
     
  5. Xchen

    Xchen Guest

    Hi Martin und All,

    ich bin ähnlicher Ansicht; die Nachrichtenagenturen berichteten heute, Piloten haben auf ausdrücklichen Befehl des Präsidenten gehandelt, sie haben ja 3 Versuche zur Landung unternommen, und hörten nicht auf ausdrückliche Empfehlung vom Tower, im Minsk oder in Moskau zu landen. Eine halbe Stunde vorher kehrte eine russische Maschine um, flog zurück nach Moskau.

    Für Polen selbst ist es eine komplexe Angelegenheit: drei Punkte um diese Tragödie: Katyn, russische Machthaber und Tod in Russland haben jeweils eine eigene, dramatische Vorgeschichte.
     
  6. Werbung:
    Hallo Dilbert,

    danke für den Link ...
    Ich habe als StUffz. während eines Wintermanövers in Dänemark auch stark unter Druck (sogar Tritte in meinen Rücken) von meinem KpChef gestanden, zudem befand sich unser BtlKdr auf meinem Marder, lange Rede kurzer Sinn, ich habe den Befehl wider besseren Wissens ausgeführt, mit dem Ergebnis, dass ein Oberfeldwebel ein Auge verloren hat.

    Man hatte mir befohlen zu schiessen, obwohl ich kein frei einsehbares Schussfeld hatte.

    Gruß

    Martin

    PS.: Der Böse war ich natürlich, Staatsanwaltschaft und und ...
     
  7. Hallo Xchen,

    ... das wird NICHT dazu beitragen, dass Polen sein Trauma Katyn wird besser verarbeiten können.

    Gruß

    Martin
     
  8. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.046

    Hallo,

    ja t-Pluto sehr genau auf der Spitze 8 ist mir auch sofort aufgefallen.
    Und dann noch der laufende Mond, in einer Auslösefunktion, der Herr von 2 (Körper/Materie) ist und ebenfalls in genauer Opposition zu Saturn dem Herrn von 8 steht.

    [​IMG]

    lg
    Gabi
     
  9. neptunerus

    neptunerus Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2010
    Beiträge:
    89
    Gabi, wie meinst du das?
    Lieben Gruß
    neptunerus
     
  10. Kayamea

    Kayamea Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    5.641
    Ort:
    da, wo das Herz schlägt
    Werbung:
    Ja, eine historische, nationale Katastrophe, der Zeitpunkt wirkt wie Hohn...

    dennoch - ein Gruppenereignis, ausgelöst durch menschliches Handeln, durch eine Verkettung zwischenmenschlicher Abläufe mit tödlichem Ausgang.

    Zurück bleibt zunächst ein paralysiertes Volk, das in diesem Ereignis eine tiefe Symbolik sehen mag. Der Kosmos vergisst nichts - aber, wir wissen nicht wann, wir wissen nicht wie und auch nicht wo.

    Am 28. April 1993 kam die komplette Fußballnationalmannschaft des afrikanischen Staates Sambia um's Leben - eine nationale Katastrophe....

    Immer wieder steigen komplette Delegationen, Gruppierungen, Familien, Vereine in ein und das selbe Flugzeug.....

    Liebe Grüße
    Martina
     

Diese Seite empfehlen