1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Polizisten und UFOs: Neue australische Webseite

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von SvenHoek, 14. Juli 2009.

  1. SvenHoek

    SvenHoek Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    149
    Werbung:
    http://exonews.blogspot.com/2009/07/polizisten-und-ufos-neue-australische.html

    Bleibt nur noch die Frage " Wer steuert diese unidentifizierten Flugobjekte?

    MfG Sven
     
  2. Nobody

    Nobody Guest

    :tomate: Wer sie steuert? Gute Frage, oder eher, eine Trick Frage, denn es soll eine Geheimorganization auf der Erde geben, die von Erdlingen gesteuert werden. So zu sagen, Nazi UFOs und dann sind ja noch die anderen Ufos, die auch auf unserem Planeten ihre Heimat haben und auch noch von außerhalb Besuch/er bekommen.

    Letzte Nacht, habe ich mal wieder in Nürnberg eionen Polizei Hubschrauber fotografiert, der sehr eilich übern dutzendteich Berg flog, um etwas hinterher zu fliegen oder sonst was. Ich habe ihm Fotografiert, wobei die UFO´s vorher nicht sichtbar waren aber auf dem Computer hochgeladen, sie es doch waren. Die kannst/könnt ihr euch in meinem WebAlben ansehen.

    Die Ufos werden immer häufiger bei mir fotografiert.
    In dem Web Album, wo erst 2 Fotos drinnen sind, da kommen spätestens morgen meine Polizei Hubschrauber Fotos rein. Die anderen Alben sind auch ziemlich interessant.

    N.
     
  3. SvenHoek

    SvenHoek Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    149
    Ich glaub eher da sitzen Leute vom Militär oder vom Geheimdienst drin.;)

    MfG Sven
     
  4. Nobody

    Nobody Guest

    Bingo!

    Aber nicht nur das, die vom Geheimdienst interessieren sich sehr in solche Forums, wie dieses hier auch, wenn einige über UFOs schreiben, Berichten. Des hat sich schon herumgesprochen.

    Ich bemerke das allerdings auch, denn wie eine UFO Welle, so Belauschen die Geheimdienste auch deren Telefone, die sich damit zu sehr Befassen, wie ich.

    Dann hört man des öfteren, ein Knacken oder ein Echo in der Leitung. Dann sag ich zu der Person, mit der ich gerade am telefon bin, "achja, der Geheimdienst hört uns wieder zu"! Die lachen zwar, aber ich weiß es besser.

    Man muss ja irgendetwas mit seiner Freizeit machen, so fotografiere ich die UFOs in dieser stadt. Auch nachts, sah ich sie des öfteren. Nichts spektakuläres, nur Lichter die von A nach B flogen. Da gibts auch eine Drohne, die des öfteren hier Nachts vorbei schaut. Ist wohl neugierig, was die Leute so machen oder, das ist nur ein Teil deren Patrolie hier.

    Ich hoffe, des stört dich nicht, wenn ich hier einige Klips reintue, über Helikopter Piloten, die UFO Kontakt hatten. Die sind aber meistens in Englisch.
    Und hierzu gibt es mehrere Teile.

    Hier ist diese story von oben nochmals, nur mit dem Flir Band, also das filmen des UFOs von dem Polizei Helikopter, aber auch wieder in Englisch.
    Hier unten aus Kalifornien, auch nachts mit einer Flir (so wie infrarot, vieleicht ist es dass sogar, gefilmt). Diese Aufnahme ist auch schon ziemlich bekannt.


    Hier in diesem Klip, gibts wahrscheinlich keine UFOs zu sehen aber so wie der hier, herumirt, der Polizei Helikopter, so irrte der P-Heli vor ein paar Tagen in der nähe des Business Towers in Nürnberg herum. Warum wohl? Ich habe meine Fotos schon ziemlich Bearbeitet, damit man sie besser sieht, die UFOs, und es wurden immer mehr, sag ich dir.
     
  5. SvenHoek

    SvenHoek Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    149
  6. Nobody

    Nobody Guest

    Werbung:
    Ziemlich Informatives Zeug!
    Aber die, Meine angeblichen Chinesischen Laternen, es können keine sein! Hast du dir schon mein webalbum angesehen? Wenn es sich um die Chinesische Lanternen handeln würde, was sollten die denn am helligen, sonnigen Tag da draußen tun? Und zweitens, habe ich meine Digital Camera auf hohe geschwindigkeit eingestellt, um Fotos zu schießen. In 0,07 secunden schießt sie bis zu 36 Fotos.

    Wenns du dir die Fotos in meinem Web Album ansiehst, eins nach dem anderen, wirst du schnell feststellen müssen, das siese Objekte sich viel schneller fortbewegen, als der Helicopter selbst. Und drittens, waren diese Objekte für mich überhauptnicht sichtbar, an allen Zeitpunkten, wenn ich diese Fotos schoss. Ich werde später nochmal da rausfahren, um zu sehen, ob ich wieder etwas schiese, ich spreche von UFOs.

    Aber von jetzt an, werde ich nur die Interesantesten hochladen, ins Album denn die menge an fotos ist leider viel zu viel. Von ca., 1500 sind es meistens nur 200 Fotos, wo was drauf ist.

    Ich habe da noch einige andere Videos, die ich mal bei Utube fand, aber diesesmal auf Deutsch. Da bibts noch einen weiteren, der Dias Fotos Zeigte, vor UFO enthusiasten. Und da erwähnte er (in Englisch), das diese Gruppe von UFOs, die in "V" Formation fliegt, eigendlich UFOs von der Erde stammen. Made in India und noch einige andere Teile der Welt. Es ging hier um den Billy Meier Fall. Scroll ganz nach unten, auf dieser Seite, dann kommst du auf deren Pleiariens UFOs.

    Die Pleiariens/Pleiadiens sind nicht mehr in Kontakt mit Billy. Seine Gruppe wurde zu sehr Materiallistisch anstatt spirituel, sie fingen unter sich an zu streiten, wer mehr recht hatte usw.

    Ihr bewegt Falsch - Victor von Schauberger


    Das erste Erdengebaute UFO, lief an drei Mercedes Benz LKW Diesel Motoren. Hey! Jeder fängt mal ganz unten an!! ;)

    The Pleiadian Mission - Billy Meier UFO Case - Pt. 11 of 12
    ... hier kommen gleich die Vrils! (Englisch)


    Auf Deutsch nachgesprochen! Hitlers UFOs! Invasion Antarctica!
    Intervention in Antarctica- s1946.


    Hier, einige Details zum Lesen, über die Mission "High Jump"! In Teilen!
    UFO WAR IN ANTARCTICA PT1 ...Englisch! Original Ton!


    Etwas interessantes, hier !
    Mythos Neuschwabenland (04 von 06)
     
  7. Nobody

    Nobody Guest

    Das mit der Geschwindigkeit der Kamera und 0,07 sekunden. Des sollte eher heißen, das jedes Foto das geschossen wird, 0,07 secunden braucht.
     
  8. Nobody

    Nobody Guest

    :alien: War heute wieder draußen, am Dutzendteich und habe einige schöne Fotos von den Länglichen UFOs gemacht. In einigen meiner Serien von ca., 32/36 Fotos, tauchten ein danach zwei dieser Länglichen UFOs auf. Sie flogen sich, so zu sagen, Entgegen, mehr oder weniger. Und dann kam wieder eins von denen.

    Ich muss noch den Rest der Bilder später bearbeiten aber hier unten, ist schon eins davon, in der nähe oder über dem Plärrer in Nürnberg. Und dann habe ich in zwei Fotos, sowas ganz komisches fotografiert. Es sind kurze, orangfarbene streifen ..???

    Aber später zu denen. :banane:
     
  9. SvenHoek

    SvenHoek Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    149
    Hi Nobody,

    danke für deine Mühe. Das sind sehr interessante Videos.Also wenn hier irgendwo wirklich Ufo´s rumfliegen dann bin ich überzeugt davon daß da Menschen drin sitzen. Das ist jedenfalls viel glaubwürdiger als daß irgendwer mit Lichtgeschwindikeit 100 Jahre und länger durchs All fliegen könnte. Es ist ein Jammer daß über alles so ein Deckel der Geheimhaltung gestülpt wird. Vieles von dem was in den Videos gesagt wurde macht absolut Sinn aber nichts ist wirklich beweisbar. Die Aussagen der Leute können alle erlogen sein, woher soll man wissen ob die Zeugen nicht lügen und ob die Fotos und Filme nicht alle gefakt sind um uns zu manipulieren. Ich glaube wenn der Admiral Byrd so die Klatsche gekriegt hätte da hätten wir nie wieder was von zu hören gekriegt. Warum also hauen die so auf den Putz mit dieser Niederlage? Um irgendwen davon zu überzeugen nicht zum Südpol zu fliegen oder fahren. Ist doch ´ne gute Abschreckung. Vielleicht wollten die einfach nur in Ruhe da nach Bodenschätzen schürfen und so verhindern daß sich da mal jemand anders umsieht. Ich halte viel von dem Thema einfach nur für Propaganda. Wofür brauch ich Wunderwaffen wenn der Feind glaubt daß ich welche hätte? Ein bischen Propaganda und ein paar gute Schauspieler und Regisseure sind viel billiger als die langwierige Konstruktion und Produktion von solchen Wunderwaffen wie Flugscheiben. Es war nur wichtig die Russen davon zu überzeugen daß die Nazis sowas hatten,wie gefährlich das war und das man es jetzt auch hatte. Ich denke da kommen auch die Gerüchte her daß die Amis in Area 51 mit Aliens zusammen arbeiten und da Alientechnologie und Waffen bauen. Letztenendes bleibt das Thema faszinierend aber wir können der Wahrheit bestenfalls näher kommen aber ganz dahinter steigen werden wir wohl nie.

    MfG Sven
     
  10. Nobody

    Nobody Guest

    Werbung:
    Du sagst es Sven!

    Die Mondlandung war genauso ein Fake! Die Amis spielten Ihre Karten gut aus und der Großteil der Befölkerung, schluckte den Bait (wurm!)
    Es gibt dokumentar videos, das die Mondlandung gespielt war mit schauspielern nur gibt es keine von den Schauspielern, außser Armstrong und ein paar andere, die ihren Mund halten. Die anderen sind ganz zufällig gestorben.

    Das mit den UFOs, das ist auch schwierig zu Beweisen. Es ist alles Propaganda, alles um uns. Sie spielen mit uns, denn so habe ich gehört, das über dem Staat, wie unserem, gibt es noch einen weiteren, der das sagen hat. Das selbe mit den Firmen shut downs. Eine Firma hat damit angefangen, die Türen zu schließen, und, plötzlich, wie aus dem heiteren Himmel, ein Dommino efekt.

    Das mit den UFOs und Aliens, geht noch viel tiefer, als hier dargestellt. Die UFO´s, so zu sagen, wie hier gezeigt, sind nur die Kirsche der Torte. Wenn man tiefer gräbt, .....

    Oder die Unterirdischen Basen, die es auf der ganzen Welt schon gibt. Nur für das Militär, Politiker und einige Tallentierte Menschen, wie Ärtzte etc., sind sie vorbehalten. Wir, der rest, wir dürfen in der Sonne schmoren.

    Aber viele von den Untergrund Basen Konstruktöre, machen ab und zu mal Fehler, die sehr Gravierend sind und wie üplich, schnell vom staat dementiert wird, das es sich z.B., um ein Rohrbruch handelt, das dieses bestimmte Loch ausspühlte. Ein Loch von ca 30 Metern in Durchmesser und einige Meter tief.

    Leute haben vor dieser Katastrophe die Erde Beben gefühlt, komische Geräusche und stimmen gehört. Nach dem erdrutsch ins innere, kam ein ganz misser geruch von unten hervor. Aus einigen anderen doku klips, starben auch schon leute, im einsatz tif untergrund, wenn sie in kontakt mit :alien::alien::alien: kamen. Auch da unten, stank es fürchterlich, so berichtette einer der Geo-Teams, der´s überlebt hat.

    Wer weiß, vieleicht gibt es einige Underground, die es nicht zulassen wollen, das wir, die public ganz im dunkeln stehen zu lassen. Vieleicht war des sogar beabsichtigt!

    Es gibt auch einige Film clips, von Nachrichten Helikopters, die diese stelle umfliegen.

    Huge Hole In The Ground



    Dieses Loch ist ca., 100 Meter tief in Guatemala. Es riß einige Heuser, Fahrzeuge und Menschen in die Tiefe. Und sie sagen, das der Schuldige sei eine Beschädigte Kanalization! :confused: Das solch ein perfektes Loch hervorzauberte? Es sieht aus, als währe es von unten nach oben gebohrt worden.

    Ich habe auch mal ein video gesehen, über ein Loch irgendwo in der Wüste in den Staaten, das ca., 3 Meter in durchmesser ist und keinen Boden hat! :confused: Was immer darein geworfen wurde, hat niemals den Boden erreicht. Jemand hat mal eine Anglerschnur mit gewicht da runtergelassen, nach 1000 Meter, gab´s immer noch keinen Boden. Viele dinge wurden schon darein geschmissen, wie alte Kühlschränke und sogar ein toter Hund. Dieser Hund wurde allerdings am nächsten Tag gesichtet (???) Sollte ich den mal wieder finden, geb ich ihn hier rein.

    Und dann gibt es solche anderen Löcher, die immens Tief sind, aber wofür sind sie oder wohin führen sie? Teil von Untergrund Basen?
    Deepest Hole in the World
    Es dauert 13 sekunden, bis ein Stein unten ankam!
    The depest hole in the world is located in the Jehuda Desert in Israel. It took over 13 seconds for a rock to reach the bottom of it, creating a bang that sounded no other than a gunshot.


    Dieses Video schon gesehen? UFO wurde gefilmt, von einem Italienischen Astronomen.
    UFO Tracked on Moon
    UFO tracked on moon from an Italian telescope


    So was ähnliches, fotografiere ich immer öffter, wie auch Heute mehrmals!
    UFO: NASA space secrets


    UFO Fleet Guadalajara Mexico


    UFO fleet on January 28 2005 - in Mexico
    Ist das nicht herlich? Als würde man in einem kühlen see schwimmen!


    Diesen Folgenden Klip, einen ähnlichen habe ich in Brazilien gesehen.
    UFO over San Francisco Bay


    bis dann.

    Muss noch meine neuen UFO und critter objekte bearbeiten.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen