1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Politik an sich

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von retual, 6. September 2013.

  1. retual

    retual Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Beiträge:
    2.440
    Ort:
    Allgäu
    Werbung:
    Politik - der 2.t größte Wahnsinn nach Religion- ja lassen wir uns wieder in die Irre führen zu den bevorstehenden Wahlen- seit 50 Jahren lassen wir uns durch eine Scheindemokratie schon ''irren''.. der Mensch nur noch ein Roboter, ein Werkzeug des Staates, geführt und manipuliert vom Parlament.. Wissenschaftler, Parlamentarier, Finanzbosse, Firmenmagnaten usw. ja sie regieren unser Land, und wir stehen da wie der ''begossene Pudel'' und können nur noch hoffen und bangen, dass diese Minderheit entsprechend regiert, so dass es uns nicht selbst den Kopf und Kragen kostet.. es wird nur dann Frieden auf Erden geben wenn selbstlose, geistig-bewanderte Weise, Menschen die wissen was das Menschsein beinhaltet-bedeutet, zu Führern erkohren werden, aber solange Despoten, Tyrannen, Machtgeile und bewußt-seinsmäßig völlig unbedarfte Personen Menschen leiten und regieren wollen, ist alles auf ''Untergang'' gestellt- und wartet nicht bis euer Blut selbst gefordert wird, und ihr unter Tränenströmen zusammenbricht, sondern sucht jetzt schon nach Wegen und Lösungen- denn die Erde gehört Allen, und jedem... und nur wenn die Vernunft und Weisheit siegt, haben wir eine Chance auf ein friedvolles Leben
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.741
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD





    "retual" an sich - oder doch "ritual"??? *grübel**


    :ironie:


    shimon
     
  3. retual

    retual Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Beiträge:
    2.440
    Ort:
    Allgäu

    Ich hab schon vor Monaten eine Mail an Walter geschrieben um mich umbennen zu lassen :D

    Wann wird es endlich geschehen ??? :confused::confused::confused:


    Nur um einer PN- Lawine meiner Fans vorzubeugen,
    sag ich gleich schonmal meinen neuen Namen nämlich:

    Sohar

    sofern Walter es geschehen lässt!
     
  4. rainbowrising

    rainbowrising Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    2.007
    Ort:
    In den unendlichen Tiefen des SEINs
    Diese pöhse, pöhse Welt, gab`s da nicht noch `ne andere Seite der Dualität!?! :wut1:
     
  5. Hellequin

    Hellequin Guest

    Und das stammt aus dem Grundsatzprogramm welcher totalitären Bewegung? Auf den ersten Blick könnte es jede sein.
     
  6. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Werbung:
    Vielleicht eignest Du dich ja. Mach doch mal den Test hier:

    http://www.esoterikforum.at/threads/186978
     
  7. winnetou

    winnetou Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    n.ö.
    tut buße denn das ende ist nahe. bald erscheint retual und wird die schafe von den böcken trennen...

    lg winnetou:D
     
  8. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    hihi, ja, und wird dann sehen, daß sich Böcke von Schafen kaum unterscheiden. :)
     
  9. winnetou

    winnetou Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    n.ö.
    stimmt nicht - aber nur retual kennt den unterschied.

    lg winnetou:D
     
  10. Tide

    Tide Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2013
    Beiträge:
    2.911
    Werbung:
    Wo du recht hast, hast du recht.

    Siegmar Gabriel vor einem jubelndem Bundestag. Kann man sich einen größeren Irrwitz vorstellen? Er sagt, es gibt keine Regierung, also keine Wahl, also keine Demokratie, und die "gewählten Vertreter" bejubeln das.




    Hier ist eine Farm zum Steuern abmelken?

    Diese Weisen werden schwerlich Führer sein wollen.

    Wie wäre es mit echter Volksdemokratie? Volksentscheiden, die umgesetzt werden? Staatsbank usw.



    Manno, welchen Baum hast du denn schon wieder geraucht?

    Deine alttestamentarischen Predigertöne sind nicht angemessen, sondern machen dein tatsächlich sehr ernstes Thema eher lächerlich und unglaubwürdig. Think about.






    http://de.wikipedia.org/wiki/Georgia_Guidestones

    Ja, ein Age of reason .... doch nicht für alle. Die Frage ist, ob die Aussage "haltet die Menge bei 500 Mio" ein zukünftiges Ziel sein soll, oder ob im bereits stattfindenden WK3 6,5 Milliarden Menschen drauf gehen.

    Und ändern ... nein, die haben tatsächlich annuit coeptis gemacht. Die Planer dieser Agenda haben uns keine Wahl gelassen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Dezember 2014
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen