1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

pöser Rock, pöser Horror, pöse Ballerspiele

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von FIST, 11. März 2009.

  1. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    hi ihrsens

    warum sollte solche Dinge Schuld sein an Amokläufen von einigen Menschen? Machen solche Dinge gewaltbereit, und wenn ja, warum... und gibts dazu beispiele?

    als gegenbeispiel gleich mal ein pöser Rockmusiker, der sicher auch gerne Horrofilme guckt und wahrscheinlich auch das eine oder ander Ballerspiel gespielt hat: Marylin Manson, aus Bowling vor Columbine (und damit auch Namensgeber für den Film): Manson meinte nämlich ironischerweise:

    die beiden Amokläufer von Columbine waren fanatische Bowlingspieler und haben vor ihrem Amoklauf noch Bowling gespielt, ergo ist Bowling verantwortlich für ihr Amoklauf

    by the Way, das gewalttätigst Spiel das ich kenn ist Schach, sind nun alle die Schach spieler Menschen, die Potentielle Totale Kriege anzetteln?

    lG

    FIST
     
  2. PT 1976

    PT 1976 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Wien
    also ich spiele sehr gerne schach aber ich könnte keine kriege beginnen .. dafür bin ich nicht geschaffen .. aber beenden werde ich den krieg auf jeden fall! ..

    lg
    PT
     
  3. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    by the way

    http://www.youtube.com/watch?v=Rmn6FRgYwBQ

    hier grad ein schönes kurzes beispiel, wie Horror funktioniert, wie das zusammenspiel von Musik, Kammera und Idendifikation mit einem Haupcharakter Suspence und schrecken erzeugt wird

    aber das is ja auch vom Meister :guru:
     
  4. Sheela

    Sheela Guest

    Was war denn vor dem Film-, Computerspielezeitalter für Mord und Totschlag verantwortlich?

    ;)
     
  5. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    die Literatur, was sonst ;)
     
  6. kokomiko

    kokomiko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.147
    Werbung:
    die Kirche :D
     
  7. sage

    sage Guest

    Der Mensch


    Sage
     
  8. puenktchen

    puenktchen Guest

    ach ja first, das ist mal wieder so ein typischer thread von dir
    alles immer schön ins lächerliche ziehen....

    Rockmusik hat wohl sicherlich nichts mit Amokäufen zu tun:rolleyes:

    ich mag auch gruselige Filme schauen manchmal. Oder lese ab und zu mal gerne bestimmte "light"- Horrorbücher, die einen Sinn haben, eine message. (bin nicht der kitsch- roman- typ) Aber neulich hab ich wie an anderer stelle beschrieben ganz normal im TV, ok war erst ab 18, aber welches Kind weiß nicht den Code zu knacken, die sind ja nicht blöd!, einen wirklich abscheulichen Film kurz angesehen. Da wurde gleich von Anfang an ohne Sinn und Verstand mit Schwertern in die Augen gestochen und noch viel mehr Abscheuliches. Muß so eine kranke Scheiße überhaupt gesendet werden? Das war wirklich nicht zum Aushalten und hab gleich weggeschaltet, mir dreht sich jetzt noch der Magen um bei dem Gedanken! Manche leute lachen sich wahrscheinlich schlapp wenn sie Nebel des Grauens oder soetwas in der Richtung sehen. Es muß immer schrecklicher und härter werden, das ist schon mehr als eigenartig und ich finde pervers. Es gibt keine Grenzen mehr anscheinend. Keine Vorbilder, keine Ideale, an denen sich Kinder orientieren können und sie wollen es! Stattdessen nachmittags ALLEINE bumbum vor der Glotze und leute abschlachten. Ich krieg einen dicken Hals bei dem Gedanken und würde wenn ich ein Kind hätte soetwas verbieten! Rennen fahren o.k., oder so spielen, aber keine Menschen abschlachten! Dann lieber im Kampfsport- Club eintreten. manche Jungen wollen sich vielleicht "reiben", die Hörner abstoßen, aber dann bitte in ener Gemeinschaft mit Trainer. Der Stuttgart- Täter war allerdings sportlich aktiv, hab gestern seinen Trainer gehört im interview:confused:
    Aber es wird doch erlaubt sein sich Gedanken zu machen, warum muß man gleich immer alles lächerlich machen:tomate:
    war mir noch einfällt: Kinder dürfen ganz normal z.B. in der Faschingszeit mit einer wumme spielen und sehr viele tun es! sie haben Aggressionen und neigungen zum "kiillen"- und später wenn sie groß und erwachsen sind, soll das alles weg sein? glaub ich niemals.... da sitzen sie dann brav und angepaßt im Büro...
    ich denke viele Menschen sind eine tickende Zeitbombe und niemand kann wissen was in ihnen vor sich geht
     
  9. sage

    sage Guest

    Ich hatte auch Pistolen, Gewehr und Messer, Pfeil und Bogen... mit Puppen konnte ich nix anfangen. Habe aber weder als kind noch als Erwachsener je ein Tier oder einen Menschen attackiert.

    Ich steh auf gute Western, crime-stories u.ä. Horror
    -movies sind mir zu ketchuphaltig.
    Wenn ich angegriffen werde, verteidige ich mich allerdings.


    Sage
     
  10. Syndra

    Syndra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.263
    Werbung:
    Ich denke nicht, dass Rock, Horrorfilme oder seltsame Computerspiele aus seelisch gesunden Menschen Monster machen können. Deswegen wirken solche Schuldzuweisungen auf normale Menschen immer ein wenig lächerlich. Die Ursache für solche Taten liegen im Menschen selbst, in seinem missglücktem Umgang mit seinen Problemen. Nach solchen furchtbaren Taten fragen die Menschen immer nach dem Warum, leichte Antworten helfen die Angst schneller zu verdrängen...

    Syndra
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen