1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Pluto-Transit ins 8. Haus

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Merkur-Uranus, 26. September 2004.

  1. Merkur-Uranus

    Merkur-Uranus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2004
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo.

    Eine Frage hab ich:
    Im November diesen Jahres wird Pluto in mein 8. Haus wandern. Nun bin ich natürlich gespannt, was da auf mich zukommt.

    Pluto ist sowieso ein sehr intensives Thema bei mir: Ich habe eine Sonne-Pluto-Konjunktion aufzuweisen, sowie aszendentenherrscher Venus und Mond in SKorpion.

    Hat jemand erfahrungen mit diesem Transit??

    LG

    Merkur-Uranus
     
  2. Lisalis

    Lisalis Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Kärnten
    Hallo Merkur-Uranus!

    Pluto ist im 8. Haus sehr stark gestellt. Pluto ist der "Herscherplanet" des 8. Hauses, denn das 8. Haus ist dem Skorpion zugeordnet.

    Jetzt zu deiner Frage Pluto-Transit im 8. Haus.
    Vielleicht wirst du dich in dieser Zeit stark mit dem Tod beschäftigen. Es könnte auch sein, dass du dich aufgrund finanzieller Verpflichtungen, durch andere kontrolliert fühlst. Möglicherweise kümmerst du dich nun aber auch um das Geld von jemand anderen, oder du beschäftigst dich mit deiner Sexualität in Beziehungen.
    Vielleicht wirst du durch Intimität und Sexualität gewandelt bzw. du erlöst dich von deinen Tabus.
    Du solltest Streit in deiner Beziehung vermeiden, dich nicht zu sehr damit befassen, ans Geld anderer zu kommen.
    Achte auch darauf, dich nicht selbst in Lebensgefahr zu bringen, indem du unbedacht Krisen heraufbeschwörst

    Ich hoffe, dass ich deine Frage mit meinen Informationen ausreichend beantwortet habe. Bedenke, dass nicht alles zu 100% auf dich zutreffen muss!

    Alles Gute wünscht dir Lisalis
     
  3. Irina

    Irina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2004
    Beiträge:
    24
    ich bitte um Entschuldigung für mein schlechtes Deutsch, trotzdem möchte ich auch helfen :zauberer1
    Du kannst dich jetzt RICHTIG mit esoterik beschäftigen. Pluto im 8 haus ist dafür verantwortlich. Keine Angst vor Tod :autsch: Das Wort "Tod" muss man nicht buchstäblich verstehen. Man muss sehr viel Böses in diese Welt brinngen, damit Pluto dich oder andreren richtig tötet, ..oder deine Aufgabe schon völlig zu verwirklichen.
    Unter dem "Tod" versteht man mehr "Werte - Wecksel" (Egregor Tausch). Es wird unbedinngt, aber was getauscht wird?? deine eigene Werte, oder wirst Du Werte von deiner Umgebung ändern..Es ist auch wichtig, wo stehen Sonne+Pluto im Radiks. Da findest Du Antwort. Wie sind sie aspektiert? Naturlich kann es auch mit Kriesen verbundet sein, aber in deinem Fall, hängt alles nur von dir.
    Sexualität, Tabus.. hier bin ich mit Lisalis völlig einverstanden. Was betrifft Geld, Erbtum, Kontrolle u.s.w..ich zweifele,.. nur wenn Du starke 2 Haus im Radix hast. Streit ist naturlich ein schlechtes Ding, wenn es um 7 oder 1 haus geht; aber es wird für Dich eine perfekte Zeit zu verabschieden (auch durch Streit :rolleyes: ), von dass, wass schon lange tod ist.
    Pluto bewegt sich sehr langsam, bleibt also sehr lange Zeit in deinem 8 Haus. Vielleicht beginnt es die richtige Zeit für deine Selbstrealisierung, versuch. alles Gute
     
  4. wiseWoman

    wiseWoman Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    259
    Ort:
    südlich Hamburgs, in der Nordheide
    Hallo,

    aus meinen beratungen weiß ich, dass bei paaren eine hohe trennungsenergie im spiel ist, wenn pluto ins 8. haus läuft...
    das muss aber nicht zwangsläufig so sein... !!
    wenn der pluto schon im 8. haus drin ist.. ist die gefahr gebannt... dann gilt eher nachfolgendes:

    auf jeden fall.. wirst du .. weil für mich der pluto für die vergangenheit in der evolutionären astrologie steht.. einige leute treffen, mit denen du aus früheren leben eine enge verbindung hattest...
    denk an mich.. wenn du einmal in augen schaust.. wo du denkst... diese augen kenne ich... ich kenne sie mehr als ein leben lang...

    dieses kann dir also in der nächsten zeit öfter passieren...

    tot von lieben im umfeld.. kann auch sein.. aber eher vereinzelt...


    ich wünsche dir viel glück..und wenn du magst.. schau ich mal in dein horoskop... schick mir die daten..

    much love to all of you
    wiseWoman
     
  5. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    hi merkuranus!

    der gute pluto wird ja eine ganze weile ... etliche jährchen ... durch dein 8. haus wandern. in dieser zeit wird er von anderen transitplaneten in unterschiedlicher weise aspektiert werden, die auslösungen deiner individuellen zeitqualität kommen zum tragen ... und je nachdem und ganz unterschiedlich wird pluto bei diesen konstellationen mitmischen oder nicht. und mit pluto in deinem radix hat es auch noch zu tun, wie es da mit deinen "plutonischen dingen" aussieht.

    mit anderen worten: alle höhen und tiefen der haus-8-themen sind drin... mach was draus :)

    alles liebe, jake
     
  6. Ereschkigal

    Ereschkigal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    2.220
    Ort:
    bei Köln
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben

    Nach Euren Prognosen zu möglichen Trennungen habe ich mein Horoskop und das meines Partenrs mal angeschaut, wann die Gefahr beginnt sich wegen Pluto zu trennen. :rolleyes: Also bei mir wär das 2018 und bei meinem Partner 2050. Also brauch ich mir jetzt keine Sorgen zu machen. :D

    Liebe Grüße
    Ereschkigal
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen