1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Pluto Transit durch das 2. Haus

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Felicia 2, 4. August 2005.

  1. Felicia 2

    Felicia 2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    1.114
    Ort:
    Steiermark
    Werbung:
    Hallo Foris,

    ich habe da ein Horoskop zu bearbeiten von einen Bekannten, der sich mit
    einen eigenen Firma selbstständig gemacht hat.
    Nun hat dieser seit einiger Zeit den Pluto im zweiten Haus.
    Die Achse 2. befindet sich bei ihm auf 16° Schütze, er hatte zwei Übergänge
    über die Achse und tatsächlich in der Zeit finanzielle Verluste erlieden.

    Ich habe gelesen das, dass eintreten des Pluto in das zweite Haus verluste
    bringen kann, nur wie es dann weiter geht, weiß ich leider nicht, da ich
    selbst mit Pluto in zwei nicht betroffen bin und auch wenig darüber gelesen
    habe.

    Wäre meine bitte an euch ob ihr damit erfahrungen habt.

    Für Ratschläge wäre ich sehr dankbar.

    Alles liebe Helga :winken5:
     
  2. Tintenfisch

    Tintenfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    775
    Hallo Helga,

    direkt Erfahrung mit dem 2. Haus habe ich nicht, aber mit Pluto-transiten. Meine Frage wäre, ob er aus der Geschichte gelernt hat und selbstkritisch, ehrlich (auch hart gegen sich selbst) die Konsequenzen daraus gezogen hat. Oder sieht er sich selbst im Recht und schiebt die Schuld auf andere oder die Situation, Konjunktur etc?. Im ersten Fall ist es möglich, dass er wie Phoenix aus der Asche aufsteigt in Geld und Besitzangelegenheiten. wenn er nichts gelernt hat aus der Geschichte, ist es wahrscheinlich, dass sich das wiederholt.

    bildet der t Pluto noch Aspekte zu Radixplaneten, während er durchs 2. Haus läuft? Wenn ja, bleibt das Thema wichtig, andernfalls wohl eher nicht.

    LG
    Tintenfisch
     
  3. gerry

    gerry Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Wien
    Hallo Helga!

    Pluto in 2 präsentiert die Rechnung am Kapitalkonto. Als Planet der "Transformation" löst er stille Reserven auf, verwickelt in Machtkämpfe. Ich stelle mir gerade vor, wie er einen Tisch, voll mit halbleeren Gläsern, Tellern und Flaschen, zornig mit einer kräftigen Handbewegung am Tischtuch "abräumt".

    Aber was hat Pluto so zornig gemacht? Kleine Fehler schleichen sich manchmal langsam ein - Fehleinschätzung des Marktes, der eigenen Produktpalette, Unterschätzung der Konkurrenz und Überschätzung der eigenen finanziellen Lage (was beim Schütze-Zeichen naheliegend wäre). Dann werden größere Fehler gemacht, um die kleinen auszubügeln: Fremdkapital wird herangezogen (Haus 8), um den Cash-Flow zu erhalten. (Das nennen wir Börsianer "gutes Geld schlechtem hinterher werfen"). Aber Wenn der Kurs des Unternehmens (fehlerhaft) beibehalten wird, erhöht sich die Spannung auf der Wertachse (Haus 2/Haus 8) und dann kann Pluto mächtig abräumen.

    Häufig gibt es, wie bei menschlichen Krankheiten, Symptome für "Firmenkrankheiten" - wenn sich etwa in der Bewegungsbilanz "sonstige Aufwendungen" deutlich erhöhen oder die Umsätze zwar steigen aber die Kosten mit der Umsatzsteigerung überproportional ansteigen...es gäbe viele Beispiele für Symptome, die meistens von Saturn gemeldet werden und erhört werden müssen.

    Wenn Pluto einmal finanziell "abgeräumt" hat, ist es höchste Zeit, den Kurs des Unternehmens neu festzulegen, so man das noch kann. Dafür benötigt es ganz neue Denk- und Sichtweisen, Neuorientierung, alles muß auf den Kopf gestellt werden um zu sehen, was Bestand hat. Kreativität, URANUS ist gefragt, aber auch ein Businessplan, der realistisch die zur Verfügung stehenden Ressourcen einsetzt - SATURN hier als Helfer in der Krise, notwendige Konsolidierungen durchzuführen und die (finanziellen) Grenzen des Unternehmens konsequent zu definieren.


    Alles Liebe
    Gerry
     
  4. Felicia 2

    Felicia 2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    1.114
    Ort:
    Steiermark
    Hallo Tintenfisch und geery,

    Vielen Dank für eure Hilfen, er weiß, dass ich mit dem Thema ins Forum gehe
    und er wäre auch einverstanden wenn wer sein Horoskop anschauen möchte.
    Ich kenne ihn seit einigen Jahren hatte mit ihm einige Ausbildungen besucht
    und vor zwei Jahren hatte meine Schwester sein Horoskop gedeudet und seit
    über einen Jahr hatte ich sein Horoskop gedeudet, da Finanzen nicht so mein
    Ding ist wollte ich ihm schon an bessere Astrologen/in verweisen.
    Die andere Seite ist es hat sich so abgespielt wie ich es gedeudet habe, leider auch nicht so angenehme Dinge.

    Er ist doppelter Skorpion hat inzwischen seine progressive Sonne im Steinbock was ihm schon veranlasst überlegte Schritte zu machen.
    Letzten Sommer hatte er jupiterhafte Konstellation, wo er hinterher erzählte
    das es in die Hosen gegangen wäre, hätten wir Astrologisch nicht darüber
    gesprochen welches ihm auf den Boden bleiben ließ.

    Pluto kommt aus seinen neunten Haus, jetzt hat er Saturn im 9.Haus der bei
    ihm aus dem ersten Haus kommt.).9. Haus steht soweit ich auch weiß für
    Recht und Gesetze.Wird wahrscheinlich seine Ehrlichkeit gebrüft, nehme an
    wenn er sauber bleibt kriegt er im 10.Haus die Ernte.

    Da es seine eigene Firma ist arbeidet er mit Fremdkapital und das ist es um was es ihm geht.
    Transite hat er im Oktober T Pluto zum MC und T Pluto halbsextil Sonne 2°
    von AC-

    Nächstes Jahr hat er Neptun Transite, sein Neptun kommt aus den zwölften
    Haus im Transit im 3.Haus. Nehme an da sind unsicherheiten zu erwarten.

    Nochmals vielen Dank und bin für weitere Anregungen dankbar.

    Alles liebe Helga :winken5:
     
  5. Tintenfisch

    Tintenfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    775
    Das glaube ich auch. Erntezeiten sind es, positiv oder negativ. Er sollte bei dem TNeptun in 3 aufpassen, dass er nicht unüberlegt voreilig etwas sagt oder verspricht. Auch sollte er auf seine Aufzeichnungen und Schriftverkehr acht geben. Vielleicht auch buchführung. Obwohl die wohl glaub ich nicht ins 3. Haus gehört. Aber Papierkram generell. Am besten, alles doppelt prüfen während der Zeit. Nicht, dass Unaufmerksamkeit mit diesen Dingen ihn mit recht und Gesetz in Konflikt bringen. Nächstes und übernächstes Jahr stehen Sat und Neptun ja auch in Opposition.

    Das mit dem Fremdkapital: seit wann ist Saturn denn in 9? Wenn Saturn durchs 8. Haus läuft kann man auch Schwierigkeiten mit Kreditgebern haben, sei es, dass sie ihn kaum gewähren wollen oder dass sonstwie die Daumenschrauben angelegt werden. Meist geht der druck Saturns ja vorüber, wenn er ein Haus verlässt. Wenn sonst nichts auf finanziellen Druck im Horoskop schließen lässt, kann es sein, dass diese Angelegenheiten jetzt weniger dringend sind.

    Lieben Gruß
    tintenfisch
     
  6. marabu

    marabu Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    1.092
    Ort:
    rottweil
    Werbung:
    pluto in 2
    bei viel oft weniger
    bei wenig oft mehr
    URANUS ist gefragt,sagt nicht nur gerry
    hab`die gleiche Erfahrung- manchmal hilft nur abspringen
     
  7. Felicia 2

    Felicia 2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    1.114
    Ort:
    Steiermark
    Liebe Tintenfisch,Lieber Geery, Lieber Marabu

    vielen Dank, sein Saturn ist seit einen Jahr im 9. Haus, er hat 18° Krebs.
    das Zeichen Löwe ist bei ihm eingeschlossen in dem befindet sich sein
    Mond und Uranus im Abstand von 10°., Pluto in der Jungfrau 5° vor dem
    MC.Uranus hat er jetzt im vierten Haus der bidet ein Trigon zur Sonne und
    ein Trigon zum Mondknoten(im 12. Haus)

    Er vermarktet 3.Naturheilkundliche Getränke die er selber entwickelt hat.

    Ihr findet er soll abspringen?

    Ich finde Laborant der Getränke entwickelt sie vermarkdet befindet sich
    schon auf seinen Weg. oder nicht.

    Alles liebe Helga :winken5:
     
  8. Tintenfisch

    Tintenfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    775
    Warum soll er abspringen? Wenn sich seine getränke verkaufen lassen, ist doch alles ok. Vertraue besser daruaf. Aber mit den Verträgen sollte er aufpassen, was er den Leuten erzählt und verspricht oder andere ihm und mit Kleingedrucktem. Uranus spielt sich eher zuhause oder mit der Familie ab

    LG
    Tintenfisch
     
  9. marabu

    marabu Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    1.092
    Ort:
    rottweil
    Uranus spielt sich eher zuhause oder mit der Familie ab
    wäre schön, nur wenn man ihn in 5 hat
    er betrifft uns alle
     
  10. Felicia 2

    Felicia 2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    1.114
    Ort:
    Steiermark
    Werbung:
    Liebe Tintenfisch,

    vielen Dank, ich hoffe auf seine progressive Sonne im Steinbock.

    Nächst Woche geht der Uranus über die Lilith und vorgestern hatte leider
    einen Todesfall in der Familie.

    Alles liebe Helga :winken5:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen