1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

plötzlicher Trauer

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von 377Siegel, 29. Juli 2008.

  1. 377Siegel

    377Siegel Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2008
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Mönchengladbach
    Werbung:
    kennt ihr diese Situationen ? - Ihr habt gerade noch gelacht , gerade noch an schöne Dinge gedacht oder euch erinnert an tolle Zeiten ... ihr hattet gerade noch den Wunsch die ganze Welt zu umarmen , und für all' diese kleinen Details im Leben danke zu sagen ...
    ...und plötzlich findet ihr euch wieder , von der einen Sekunde auf die andere , wie ihr Sinead O'Connor texte bis zum vollkommenden Trancezustand in euch aufsaugt , dieses unangenehme Gefühl in eurem Herzen und in eurer Magengegend auftaucht , obwohl ihr nicht ansatzweise an irgend etwas trauriges Gedacht habt , ohne jegliche Spur von Leid , Eifersucht , verlorener Hoffnung , Liebeskummer und all den anderen Trauerbereitenden Emotionen und Empfindungen ?
    Und man fragt sich dann , warum bin ich jetzt traurig , obwohl es mir gerade noch so gut ging ? - Und man findet für sich selbst keine Antwort , sondern hofft einschlaffen zu können mit dem Gedanken , dass morgen-früh wieder alles Weg ist ?
     
  2. DPM2010

    DPM2010 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    344
    Ort:
    Neustadt an der Weinstrasse
    Jou!

    Kenn ich gut. Immer wenn ich alleine Zuhause bin und gerade jemand woanders lieb an mich denkt. Immer dann.
    Kann auch sein, das jemand darüber nachdenkt das du ihm noch Geld schuldest.

    lg DPM2010
     
  3. Funkelelfchen

    Funkelelfchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    486
    Ort:
    Bayern/Münchner Umland
    Werbung:
    ich kenn das bei mir, wenn jemand recht schlecht über mich redet oder denkt in diesem moment
    das ist ein gefühl...unbeschreiblich. mir wird übel, alles tut weh ich fühl mich wie erschlagen und geprügelt. meine aura wird pech schwarz und ich will mich nur noch verkrieche, aus meiner haut fahren und heulen.
    ich verscuh immer zu guckn, ob ich seh von wem des kommt, aber des gefühl ist dann so mächtig das ich gar ned raussehe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen