1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Plötzlich Angst vor der Dunkelheit "draußen"

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Skydream, 25. Dezember 2007.

  1. Skydream

    Skydream Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Sachsen- Nähe Leipzig
    Werbung:
    Hallo ihr,

    ich hatte schon einige kurze Astralreisen, wobei nur zwei sich außerhalb des Bettes abspielten. Bisher waren diese Beginnenden AKEs immer dunkel und egal was ich gemacht habe, es blieb auch dunkel. Jede Aufforderung wie 'Klarheit', 'Licht' und Ähnliches haben gar nichts bewirkt. Bis ich meine erste AKE im hellen hatte (da es mein Mittagsschläfchen war, war es hell im Zimmer), hat es mich nicht aufgehalten, dann aus dem Körper zu entschweben, wenn ich die Schwingungen gefühlt habe. Doch jetzt aufeinmal kommt es ganz oft vor, dass ich den Vibrationszustand bemerke, aber ANGST habe, nach 'draußen' zu kommen, weil ich ja scheinbar nicht imstande bin, es hell zu machen.

    Außerdem habe ich es, egal wie oft ich an eine Person gedacht habe, nie geschafft, zu ihr zu kommen. Es ist überhaupt nichts passiert.

    Ich bin zwar definitiv aus meinem Körper raus, komme aber hier schon lange nicht mehr weiter. Es scheint, als hätte ich große Angst vor dem, was da sein könnte in der Dunkelheit und außerhalb meines Zimmers.

    Habt ihr igendeine Idee, was ich versuchen könnte?


    Danke für Antwort^^
    Ich wünsche euch allen noch schöne Weihnachtsfeiertage
    Skydream
     
  2. Nuranon

    Nuranon Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    47
    hallo ^^ du hast mir ja auch schon geholfen, ich versuch es nun auch mal..
    vieleicht hilftt es, wenn man erstmal alle angst versucht abzuschaffen.. dass du dir im klaren sein musst, dass man keine angst haben muss?
    geh einfach mit mehr selbstvertraun an die sache ran und denk dir einfach "diesmal schaff ich es licht zu machen" .. das MUSS doch einfach iwann klappen? xD

    tut mir leid, wenn ich nich helfen konnte, wünsch dir aber auch schöne feiertage ;)
     
  3. Grenzgänger

    Grenzgänger Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    658
    moin,

    es gibt einige die berichten, dass sie anfangs schlecht oder gar nichts sahen ...

    Du kannst ja andere "Sinneseindrücke" vorziehen - erkunde doch erstmal die nahe Umgebung durch "Tasten" ...

    Gruß
    Mike
     
  4. HarryPotter

    HarryPotter Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Deutschland
    Hi,

    Lass doch die Angst, niemand ist dir irgendwie böse gesinnt!
    Unsere Welt durchströmt eine wunderbare Macht, die Liebe. Wenn du an sie glaubst und sie in dir festhällst, wird sich deine Angst in in Neugier umwandeln :)

    Versuche das Ganze doch aus einem anderen Winkel zu sehen.
    Du weisst, dass dein Astralkörper unzestörbar ist egal was passiert, wozu dann die große Angst?!

    lg
     
  5. Caressa

    Caressa Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    439
    Ort:
    ·٠•♥·٠•♥·&#
    Hallo!!
    Ich bin auch der Meinung, dass du versuchen solltest deine Angst loszulassen bzw. ihr vielleicht auf den Grund zu gehen! Erst wenn du keine Angst mehr hast, wird alles weitere Geschehen. Angst blockiert leider sehr viel.

    Alles Liebe und eine schöne nächste Reise ...
    Caressa
     
  6. Skydream

    Skydream Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Sachsen- Nähe Leipzig
    Werbung:
    Vielen Dank für die Tips und Motavation ;)
    Ich glaube auch, dass ich es wohl einfach ein bisschen mehr erkunden muss, irgendwann gibt es sicher Fortschritte.

    Nur warum ich astral nicht auf meine Gedanken reagiere, wenn ich an einen Ort oder zu einer Person möchte, wird wohl noch eine komplizierte Geschichte. Ich werde sehen...

    Vielen Vielen Dank *verbeug*
    Guten Rutsch!
    Skydream
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen