1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Planetenenergien und allgemeine Vorlieben

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von erdgeist, 12. September 2006.

  1. erdgeist

    erdgeist Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    67
    Ort:
    DE
    Werbung:
    Hallo,

    mir ist aufgefallen:
    -Cliquen junger Leute, die illegale Substanzen konsumieren, Playstation spielen und sich dafür immer am selben Ort treffen (z.B. in der Wohnung einer bestimmten Person), bestehen auffällig häufig aus auffällig vielen Personen mit flexiblen Sonnen.

    -in Cliquen, in denen v.a. Metal gehört wird und eine Vorliebe für's Mittelalter herrscht, finden sich auffällig viele Steinböcke, Wassermänner und Krebse.

    -Frauen, die rosa tragen, sind in vielen Fällen Fische-betont.

    Hat jemand ähnliches beobachtet?
     
  2. sanny130713

    sanny130713 Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Erlangen
    hi @ erdgeist

    ja mir ist aufgefallen, das viele wassermänner und krebse alkohol. - und drogenabhängig sind, zumindest in meiner gegend.

    lg sanny
     
  3. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Ich bin ne kleine Krabbe, und höre NIE Metal :clown:
    Ist mir zu hämmernd und dröhnend, und sowas mag ich gaaar nicht :nono:
    lieber was langsames, meditatives weiches...
    die härtere gangart passt vielleicht zum widder besser... oder auch wie du sagst, wassermann und ggf. steinbock...

    rosa trag ich auch gerne, allerdings in kombination mit braun oder grün... damits nicht ganz so verweichlicht aussieht :rolleyes:
    aber die vorliebe für rosa und alle rosentöne hab ich glaub ich meinem neptun an höchster stelle zu verdanken :clown:
     
  4. erdgeist

    erdgeist Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    67
    Ort:
    DE
    @annie

    meinst du, dein neptun ist im 12. haus? Na, dann bist du doch definitiv Fische-betont. *freu* Also trifft es wieder zu, zumindest das.

    Vielleicht liegen solche Massenerscheinungen auch eher an den Langsamläufern, als an den persönlichen Planeten.
    Ich bin einfach fasziniert, wie auffällig die Parallelen sind, die ich bisher festgestellt habe. Hab' nämlich wirklich sehr, sehr viele Personen befragt.
     
  5. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    nee mein neptun ist am MC (noch in haus 9), aber die fische sind eingeschlossen in 12... ;)

    Da fällt mir ganz spontan die Flower Power Phase ein, die Hippies, in den 70ern... "love is in the air" und "summer in the city"... :banane: und da ging glaub ich der pluto in die waage... die macht der liebe oder so :liebe1: :confused:

    Vielleicht kannst du ja ein repräsentatives Ergebnis hier reinstellen? :foto:

    Lieben Gruß
    Annie
     
  6. erdgeist

    erdgeist Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    67
    Ort:
    DE
    Werbung:
    Oh ja, oder Fische in 12...
    ...meinte ich doch! ;-)

    Ich sollte das wirklich mal alles kategorisieren, noch vieles, vieles lernen und dann sollte ich irgendwann in der Lage sein, es hier einzustellen.
     
  7. blackandblue

    blackandblue Guest

    ich war in verschiedenen phasen immer anders .. hat sich so ergeben..
     
  8. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Hi

    ähnliches. Ich kann jetzt nicht von regelrechten Cliquen sprechen, weil ich deren Horoskope (oder auch nur Sonnenzeichen) nicht alle kenne. Aber mir ist aufgefallen, gaaanz aljemein, dass ich bei der einen Gruppe was sehe, was die andere nicht hat. Dann habe ich versucht, das in Beziehung zu den Planetenenergien zu setzen und fand, diese einen Leute da, es ist irgendwie Uranus auf die und die Art, dann kenne ich Leute, da ist es eher Uranus auf eine schrille Zwillinge Art. Und dann habe ich festgestellt, dass es in Gruppen oft einen typischen Mittelpunkt gibt, eine Person, der sehr typisch eine gewisse Energie hat, und alles andere wird irgendwie davon "beherrscht", naja, beeionflusst oder passt sich und fügt sich dem zu oder unter irgendwie etc. usw. usf. und dann gibt es also die typischen Krebse, die einen sind so typisch Krabbelkrebse (also kommen nicht aus dem Quark) und die anderen Krebse sind eher launische Krebse.
    Aber wahrscheinlich ist niemand von denen Krebs.
    Es ist eher so eine Art, wie alle zusammen was ergeben... manchmal nur subtil zu beobachten...;manchmal aber recht eindrücklich.

    Lg
    Stefan
     
  9. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    Hallo Erdgeist!
    Du meinst, Sonne in beweglichen Zeichen? Ich glaube, das allein wäre zu wenig. Oder nimmst Du auch Sonne in beweglichen Häusern mit hinein? Aspekte mit Planeten beweglichen Charakters? Ich würde auf jeden Fall differenzieren - bei den "illegalen Substanzen" haben jene, die's in pubertärer Weise wegen des Reizes des Illegalen nehmen, vermutlich andere Anlagen als jene, die's wegen der substanziellen Wirkung nehmen. "Playstation" wäre eher uranisch, das Spielen an sich Sonne (also fixe Qualität, ebenso wie der "immer selbe Ort"). Und von den Elementen her sind in diesen Beispielen alle vier ziemlich gleich verteilt.
    In allen Cliquen findest Du sicher das Uranische betont - der neigt ja zu Freundschaftsrunden, und wenn die sich zur Clique verfestigen, dann hat das auch was von saturniner Ordnung. Krebse passen eher deswegen hinein, weil sie das Weiche über ihren Gegenpol kompensieren - das ist der Steinbock. Heavy Metal ist absolut klar strukturierte Musik (um's mal freundlich zu formulieren), da stört keine Kreativität, keine dynamische Spannung... ebenso wie die Vorliebe für's Mittelalter die Illusion einfacher (saturnischer) Regeln. Drei Akkorde. Ein übersichtlich hierarchisches Gesellschaftssystem. Da ist die Welt noch übersichtlich, und das zieht Heranwachsende an, die sich gerade von der Ordnung der Eltern ablösen und ihre eigene suchen (in der Regel so ca. beim ersten Quadrat des Transit-Saturn über den Radix-Saturn). Wobei die Vorliebe fürs Mittelalter selten darin mündet, tatsächlich die Geschichte des Mittelalters zu erforschen - da geht es eher um reduzierte Spielszenarien, die aussehen wie Mittelalter. Eben spielerisch in eine eigene Realität hineinfinden...
    Ich würde das auf verwässerte Pastellfarben ausdehnen. Fische sind aber auch so anpassungsfähig, dass sie gern im Schwarm der Mode mitschwimmen, und wenn in der kein Rosa Platz hat, werden nur ganz wenige Fischinnen rosa tragen...

    Interessante Beobachtungen, Erdgeist - Tipp: Nicht nur einen starren Zuschriebungskatalog draus machen, sondern schauen, wie das mit dem Charakter der jeweiligen Konstellationen zusammenpasst, welche innere Dynamik sich mit den äußeren Anzeichen verbindet. Da wird dann aus Beobachtung Einsicht.

    Alles Liebe,
    Jake
     
  10. erdgeist

    erdgeist Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    67
    Ort:
    DE
    Werbung:
    Also, das hört sich interessant an, denn:
    Die (flexible) Gruppe besteht aus 16 Personen, die sich seit neun Jahren kennen. Es gibt 6 Zwillinge, 3 Jungfrauen, 3 Schützen und 4 Fische. Alle haben Neptun in Schütze und Uranus haben sie in Skorpion oder Schütze. D.h. ja, dass deren Neptun und Uranus, in vielen Fällen die Sonne "rot" aspektiert.
    Ich fand's einfach krass, weil die seit Jahren aufeinanderhocken, während die Flexiblen immer da waren, kamen andere Zeichen und gingen wieder.

    @jake

    Ja, die Sonnen sind flexibel, ansonsten ähneln sie sich darin, dass einige Aszendenten relativ häufig vorkommen: Waage, Stier und Jungfrau.

    Zu den Metal-Leuten ist mir noch aufgefallen, dass sie Neptun alle in Steinbock haben.

    Ja, es sind wirlich erstmal stumpfe Beobachtungen. Bevor mir da eine sinnvolle Synthese gelingt, frage ich doch lieber mal die Erfahreneren. ;-)

    THX
    Vanessa
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen